Liederzeit: 1933-1945 Nationalsozialismus

1933-1945 Nationalsozialismus: Volkslieder nach Zeit und historischen Ereignissen

Wir grüßen heut im frohen Lied Borkum

Wir grüßen heut´ im frohen Lied dich, Borkum schönen Strand wo durch die Luft die Möwe zieht und grün sich dehnt das Land Wo an die Dünen braust die See des Nordens wild heran wo Leuchtturms Licht von stolzer Höh dem Schiffer weist die Bahn Drum wollen laut dein Lob wir singen wir Gäste all´ […]


Wir lagen vor Madagaskar

Wir lagen vor Madagaskar Und hatten die Pest an Bord In den Kesseln, da faulte das Wasser Und täglich ging einer über Bord Ahoi, Kameraden, ahoi, ahoi! Leb wohl, kleines Mädel, leb wohl, leb wohl! Ja, wenn das Schifferklavier an Bord ertönt Dann sind die Matrosen so still, ja so still Weil ein jeder nach […]


Lili Marleen (Originalfassung)

Vor der Kaserne bei dem großen Tor Stand eine Laterne und steht sie noch davor So wollen wir uns da wieder seh´n Bei der Laterne wollen wir steh´n Wie einst, Lili Marleen. Unsere beiden Schatten sah’n wie einer aus Daß wir so lieb uns hatten, daß sah man gleich daraus Und alle Leute soll’n es seh’n […]


Mein Vaterland du deutsches Land

Mein Vaterland du deutsches Land du herrlichstes auf Erden wir schwören dir mit Herz und Hand Frei mußt du wieder werden Jungdeutscher Geist soll flammenlicht die Herzen uns durchloben Wir wanken nicht , wir zagen nicht was auch für Stürme drohen In Manneszucht sei unser Bund geschmiedet wie aus Eisen Du schwarzes Kreuz auf weißem […]


Trutzig auf zum Himmel ragen (Röhn)

Trutzig auf zum Himmel ragen deine Felsen raue Röhn auf den Kuppen Wolken jagen durch die Täler streicht der Föhn Einsam schau ich hoch vom Gipfel in die kratertiefe Schlucht Drüben lugt durch Eichenwipfel Gottes blaue Himmelsbucht Rauhe Röhn, auf deine Matten hab ich oftmals still geruht trank aus deiner Wälder Schatten Jugendlust und Wandermut […]


Die Fahne hoch (Horst-Wessel-Lied)

Die Fahne hoch / Die Reihen dicht geschlossen / SA marschiert mit ruhig festem Schritt Kam´raden, die Rotfront und Reaktion erschossen Marschier´n im Geist in unsern Reihen mit Die Straße frei den braunen Bataillonen / Die Straße frei, dem Sturmabteilungsmann Es schau’n aufs Hakenkreuz voll Hoffnung schon Millionen / Der Tag für Freiheit und für Brot […]


Brüder in Zechen und Gruben

Brüder in Zechen und Gruben Brüder ihr hinter dem Pflug Aus den Fabriken und Stuben Folgt uns’res Banners Zug Börsengauner und Schieber Knechten das Vaterland Wir wollen ehrlich verdienen Fleißig mit schaffender Hand Hitler ist unser Führer Ihn lohnt nicht goldner Sold Der von den jüdischen Thronen Vor seine Füße rollt Einst kommt der Tag […]


Siehst du im Osten das Morgenrot (Volk ans Gewehr)

Siehst du im Osten das Morgenrot ein Zeichen zur Freiheit zur Sonne Wir halten zusammen, ob lebend, ob tot mag kommen, was immer da wolle Warum jetzt noch zweifeln? Hört auf mit dem Hadern Noch fließt uns deutsches Blut in den Adern Volk ans Gewehr Volk ans Gewehr Viele Jahre zogen dahin geknechtet das Volk […]


Schließ Aug und Ohr für eine Weil (Lied der Weissen Rose)

Schließ Aug und Ohr für eine Weil vor dem Getös der Zeit. Du heilst es nicht und hast kein Heil als wo dein Herz sich weit´ Die Stunde kommt da man dich braucht Da sei du ganz bereit und in das Feuer das verraucht wirf dich als letztes Scheit Dein Amt ist Hüten, Harren, Sehen […]


Es zittern die morschen Knochen

„Es zittern die morschen Knochen Der Welt vor dem roten Krieg Wir haben den Schrecken gebrochen Für uns war´s ein großer Sieg Wir werden weiter marschieren Wenn alles in Scherben fällt und heute gehört uns Deutschland Und morgen die ganze Welt“ Und mögen die Spießer auch schelten so lasst sie nur toben und schrein und stemmen […]


Liederzeit: 1933-1945 Nationalsozialismus

Lieder aus der Zeit des Nationalsozialismus.  Lieder, die in den Jahren 1933-1945 entstanden. Dazu gehören NS-Propagandalieder, wie z.B. das Horst-Wessel-Lied, dessen Melodie aus mehreren älteren Volksliedern „zusammengemischt“ wurde. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Liedern aus dem Widerstand gegen die faschistische Diktatur und aus den Gefängnissen und Konzentrationslagern der NS-Zeit wie z. B. die Moorsoldaten.

In 2017 waren die meist gesuchten Lieder aus der Zeit des Nationalsozialismus in diesem Archiv Ob´s stürmt oder schneit (Panzerlied) (33.906 ) – Lili Marleen (22.041 ) – Eine Seefahrt die ist lustig (20.570 ) – Die Fahne hoch (Horst-Wessel-Lied) (19.104 ) – Wir lagen vor Madagaskar (16.522 ) – Auf der Heide blüht ein kleines Blümelein, Erika (10.128 ) – Es zittern die morschen Knochen (5.934 ) – O du schöner Westerwald (4.701 )

Noch mehr Liederzeit;

10. Jahrhundert - 13. Jahrhundert - 14. Jahrhundert - 15. Jahrhundert - 16. Jahrhundert - 17. Jahrhundert - Dreißigjähriger Krieg - Volkslied im 17. Jahrhundert - Volkstümliche Lieder im 17. Jahrhundert - 18. Jahrhundert - Französische Revolution (1789) - Volkslied im 18. Jahrhundert - Volkstümliches Lied im 18. Jahrhundert - 19. Jahrhundert - 1819 - Karl Ludwig Sand - 1830-1847 Vormärz - 1848-1849 Deutsche Revolution - 1850-1869 Restauration - Befreiungskriege (1808 -1815) - Volkslied im 19. Jahrhundert - Volkstümliches Lied im 19. Jahrhundert - Wiener Kongress bis Vormärz (1815-1831 ) - 20. Jahrhundert - 1900-2000 Volkstümliches Lied im 20. Jahrhundert - 1900-2000: Volkslied im 20. Jahrhundert - 1933-1945 Nationalsozialismus - 1945-1989 Deutschland-West - Spanischer Bürgerkrieg - Weimarer Republik - 2000 - Das 21. Jahrhundert - 9. Jahrhundert - Deutsches Kaiserreich 1871-1918 - 1870-1871 Deutsch Französischer Krieg - 1871 - Die Internationale - 1914-1918 Erster Weltkrieg - Die Liedertexte ohne zeitliche Zuordnung - Elfhundert - Spiele 19. Jahrhundert - Volkstümliches Lied im 16. Jahrhundert -