Straßburg du schöne Stadt

Volkslieder » Balladen » Historische Lieder

Straßburg du schöne Stadt

Straßburg du schöne Stadt
es soll zwar mit dir trauren
der deine festen Mauren
einmal gesehcn hat
aber du find’st kein Mann
der jetzt, da du mußt leiden
mit dir sich schwarz will kleiden
viel selbst bist schuldig dran

(20 Strophen)

Text und Musik: Verfasser unbekannt
als „Lied auf Straßburgs Übergabe an Frankreich (1681)
in Deutscher Liederhort II (1893, Nr. 317)

Anmerkungen zu "Straßburg du schöne Stadt"

Text und Mel. aus dem Münchner Cod. germ. 4088, S. 136b. Text von 20 Strophen abgedruckt Ditfurth, 110 Lieder Nr. 7. Melodie in der Originalschrift ohne vorgezeichnetes b.

.