Schwäbische Volkslieder von A - Z ..

Alle Lieder aus: Schwäbische Volkslieder.

  1. Ach in Stücke möcht ich mich zerreißen (ca 1865)

    Noten dieses Liedes
    Ach in Stücke möcht ich mich zerreißen ins Wasser möcht ich springen dieweil mein Schatz ein andre liebt möcht‘ ich mich selbst umbringen Gesprochen von… ...

    Text: |

  2. Auf dieser Welt hab ich kein Freud (ca 1775)

    Noten dieses Liedes
    Auf dieser Welt Hab ich kein Freud ich hab ein Schatz und der ist weit er ist so weit er kommt nicht her ach wenn… ...

    Text: |

  3. Der Jäger in dem grünen Wald (ca 1825)

    Noten dieses Liedes
    Der Jäger in dem grünen Wald, muß suchen seinen Aufenthalt. er ging im Wald wohl hin und  her ob auch nichts anzutreffen wär Mein Hündlein ist… ...

    Text: |

  4. Es ist alles dunkel ´s ist alles trübe (ca 1850)

    Noten dieses Liedes
    ´s ist alles dunkel, ´s ist alles trübe Ja weil mein Schatz ein´n andern liebt. Ich hab geglaubt, sie liebet mich. Aber nein, aber nein,… ...

    Text: |

  5. Hat dich denn das Unglück wieder in den Krug geführt (ca 1710)

    Noten dieses Liedes
    Hat dich denn das Unglücke Wieder in den Krug geführt! — Geh, du ehrvergessnes Stücke Geh und thu, was dir gebührt Sauf, du alter Galgenvogel… ...



  6. Madam, Madam, nach Hause sollst du kommen (ca 1807)

    Noten dieses Liedes
    Madam, Madam, nach Hause sollst du kommen denn dein Mann, dein Mann und der ist krank Ist er krank, so laßt ihn krank legt ihn… ...

    Text: | Musik: |

  7. Schätzchen meiner Seele (ca 1813)

    Noten dieses Liedes
    Schätzchen meiner Seele bald verlaß ich dich und du bleibst mir ewig unveränderlich Hier auf dieser Stelle schwör ich Schätzchen dir und du tust desgleichen… ...

    Text: |

  8. Verdenks mir´s nicht daß ich dich meide (1843) (ca 1843)

    Noten dieses Liedes
    Verdenks mir´s nicht daß ich dich meide weil du so falsch und ich so treu soll dann mein Herz noch Qualen leiden So reißt das… ...

    Text: |

  9. Wo soll ich mich hinwenden in dieser schlechten Zeit (ca 1800)

    Noten dieses Liedes
    Wo soll ich mich hinwenden bei der betrübten Zeit An allen Orten und Enden ist nichts als Krieg und Streit Rekruten fanget man, so viel… ...

    Text: |

Weitere Liederbücher mit Volksliedern: