Meinert von A - Z ..

Alle Lieder aus: "Meinert".

Bürstenbinders Tochter und Schurzfellflickers Sohn Die haben sich versprochen, um einen grünen Lohn Die beiden sind verbunden in lauter Lieb und Treu: Glückselig ist die Stunde, wo sie beisammen sein! Aus Steinhagen (Westfalen) 1840. Vergleiche ähnliche Spottreime: Meier, Volkslieder 65, Meinert 241. Deutscher Liederhort II (1897. Nr. 884 D) ...

Liebeslieder | Liederzeit: | 1840


Nun laube, Lindlein, laube Nicht länger ichs ertrag Ich Hab mein Lieb verloren Hab gar so traurig Tag Hast du dein Lieb verloren Hast du gar traurig Tag Geh unter jenes Lindelein Brich dir zwei Kränzlein ab Das eine ist von Raute Das andre von grünem Klee Die schick ich meinem Buhlen So viel er ... Weiterlesen ... ...

Liebeslieder | Liederzeit: | 1500


Wer so ein faules Gretchen hat Wie kann der lustig sein? Sie schläft ja alle Morgen, Morgen Bis daß die Sonne scheint Der Vater aus dem Walde kam Das Gretchen, das schläft noch Schlaf du zum tausend Teufel, Teufel, Der Hirt ist schon im Wald Die Kuh steht noch im Stall Das Gretchen aus dem ... Weiterlesen ... ...

Bauernlieder | Brautlieder | Frauenlieder | Liederzeit: | 1544


Zu Frankfurt an dem Maine hab ich ein Mädchen lieb sie schickt mir alle Frühmorgen den Kaffee und ein Brief ja ja vidi ralalala, juchheirassasa! Sie schickt mir alle Frühmorgen den Kaffee und ein Brief Den Brief Hab ich erhalten Den Kaffee aber nicht Darinnen stand geschrieben Der Winter ist vor der Tür Der Winter ist ... Weiterlesen ... ...

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Liederzeit: | 1842