Des Rennsteigwanderers Liederbuch von A - Z ..

Alle Lieder aus: Des Rennsteigwanderers Liederbuch.

Auf etwa 200 Seiten enthält „Des Rennsteigwanderers Liederbuch“ von 1907 die Texte zahlreicher Volkslieder.

Des Rennsteigwanderers Liederbuch von A - Z:

  • #
  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j
  • k
  • l
  • m
  • n
  • o
  • p
  • q
  • r
  • s
  • t
  • u
  • v
  • w
  • x
  • y
  • z

Die Lieder mit:

Alle Lieder in dieser Kategorie

  1. Ach wie ists möglich dann (Thüringerland) (ca 1860)

    Noten dieses Liedes
    Ach wie ist´s möglich dann daß ich dich lassen kann wo meine Wiege stand Thüringerland Duften die Berge blau wenn ich waldaufwärts schau wird mir… ...



  2. Ade du lieber Tannenwald (ca 1836)

    Noten dieses Liedes
    Ade, du lieber Tannenwald ade, ade! Wie rief die Scheidestund so bald ade, ade! Mir ist das Herz so trüb und schwer als rief´s: du siehst ihn… ...

    Text: |

  3. Allemal kann man net lustig sein (ca 1830)

    Noten dieses Liedes
    Allemal kann man nit lustig sein, lustig sein Allemal hat man kein Zeit Allemal liebt man sein Schätzel nit allemal hat man nit Zeit Wenn… ...

    Text: |

  4. Als die Römer frech geworden (ca 1847)

    Noten dieses Liedes
    Als die Römer frech geworden Zogen sie nach Deutschlands Norden vorne mit Trompetenschall ritt der Generalfeldmarschall, Herr Quintilius Varus Herr Quintilius Varus In dem Teutoburger… ...

    Text: | Musik: |

  5. Als Noah aus dem Kasten war (ca 1824)

    Noten dieses Liedes
    Als Noah aus dem Kasten war da trat zu ihm der Herre dar der roch des Noah Opfer fein und sprach: „Ich will dir gnädig… ...



  6. Alt Heidelberg du feine (ca 1861)

    Noten dieses Liedes
    Alt Heidelberg du feine du Stadt an Ehren reich am Neckar und am Rheine kein andre kommt dir gleich Stadt fröhlicher Gesellen an Weisheit schwer… ...



  7. An den Rhein an den Rhein (ca 1840)

    Noten dieses Liedes
    An den Rhein, an den Rhein zieh nicht an den Rhein mein Sohn, ich rate dir gut: da geht dir das Leben zu lieblich ein.… ...

    Text: | Musik: |

  8. An der Saale hellem Strande (ca 1826)

    Noten dieses Liedes
    An der Saale hellem Strande stehen Burgen stolz und kühn Ihre Dächer sind zerfallen und der Wind streicht durch die Hallen Wolken ziehen d´rüber hin… ...

    Text: | Musik: |

  9. An tannbewachtem Raine (ca 1902)

    Noten dieses Liedes
    An tannbewachtem Raine ragt eines Porphyrs Haupt das Strauchwerk hat dem Steine die Stirne grün umlaubt Die wilden Beeren glühen im Busch ein Vöglein singt… ...



  10. Ännchen von Tharau (ca 1778)

    Noten dieses Liedes
    Ännchen von Tharau ist´s, die mir gefällt sie ist mein Leben, mein Gut und mein Geld Ännchen von Tharau hat wieder ihr Herz auf mich… ...

    Text: | Musik: |

  11. Auf den Bergen die Burgen im Tale die Saale (ca 1842)

    Noten dieses Liedes
    Auf den Bergen die Burgen im Tale die Saale die Mädchen im Städtchen einst alles wie heut Ihr werte Gefährten wo seid Ihr zur Zeit… ...

    Text: , |

  12. Aus Feuer ward der Geist geschaffen (ca 1817)

    Noten dieses Liedes
    Aus Feuer ward der Geist geschaffen drum schenkt mir süßes Feuer ein die Lust der Lieder und der Waffen die Lust der Liebe schenkt mir… ...

    Text: |

  13. Bald gras ich am Neckar (ca 1808)

    Noten dieses Liedes
    Bald gras ich am Neckar bald gras ich am Rhein bald hab ich ein Schätzel bald bin ich allein. Was hilft mir das Grasen wenn… ...



  14. Bekränzt mit Laub den lieben vollen Becher (ca 1775)

    Noten dieses Liedes
    Bekränzt mit Laub den lieben vollen Becher und trinkt ihn fröhlich leer in ganz Europia, ihr Herren Zecher ist solch ein Wein nicht mehr Er… ...

    Text: | Musik: |

  15. Bringt mir Blut der edlen Reben (ca 1818)

    Noten dieses Liedes
    Bringt mir Blut der edlen Reben bringt mir Wein! Wie ein Frühlingsvogel leben in den Lüften will ich schweben bei dem Wein Bringt mir Mägdlein… ...

    Text: |

  16. Brüder lagert euch im Kreise (Trinklied im Freien) (ca 1794)

    Noten dieses Liedes
    Brüder lagert euch im Kreise trinkt nach alter Väter Weise Leert die Gläser, schwenkt die Hüte auf der gold´nen Freiheit Wohl! Flur, wo wir als… ...



  17. Brüder reicht die Hand zum Bunde (Bundeslied) (ca 1824)

    Noten dieses Liedes
    Brüder, reicht die Hand zum Bunde Diese schöne Feierstunde führ uns hin zu lichten Höhn Laßt, was irdisch ist, entfliehen unsrer Freundschaft Harmonien dauern ewig,… ...

    Text: | Musik: |

  18. Das ist im Leben häßlich eingerichtet (ca 1853)

    Noten dieses Liedes
    Das ist im Leben häßlich eingerichtet Daß bei den Rosen gleich die Dornen steh´n Und was das arme Herz auch sehnt und dichtet Zum Schluße… ...



  19. Das Käuzlein lass ich trauern (Landsknechtlied) (ca 1850)

    Noten dieses Liedes
    Das Käuzlein laß ich trauern im Astloch Tag und Nacht ich renn aus Schanz und Mauern ins offne Feld zur Schlacht Ich pflüge mit dem… ...

    Text: |

  20. Das Lieben bringt groß Freud (ca 1825)

    Noten dieses Liedes
    Das Lieben bringt gross Freud das wissen alle Leut. Weiß mir ein schönes Schätzelein mit zwei schwarzbraunen Äugelein, das mir, das mir, das mir mein… ...

    Text: | Musik: |

  21. Das schwarzbraune Bier (ca 1827)

    Noten dieses Liedes
    Das schwarzbraune Bier das trink´ ich so gern und schwarzbraune Mädel die küss´ ich so gern! Ei du, ei du, ei charmantes Dudeldudeldei juvivallerallera, juvivallerallera… ...



  22. Das war der Graf von Rüdesheim (Rüdesheimer Wein) (ca 1875)

    Noten dieses Liedes
    Das war der Graf von Rüdesheim mit Gütern reich beglückt der hat des Winzers holder Maid zu tief ins Aug´ geblickt Doch als er ihr… ...



  23. Das war der Herr von Rodenstein (ca 1886)

    Noten dieses Liedes
    Das war der Herr von Rodenstein der sprach: „Daß Gott mir helf´, gibt´s nirgend mehr ´nen Tropfen Wein des Nachts um halber zwölf?. Raus da!… ...

    Text: |

  24. Das war der Zwerg Perkeo im Heidelberger Schloß (ca 1880)

    Noten dieses Liedes
    Das war der Zwerg Perkeo im Heidelberger Schloß an Wuchse klein und winzig an Durste riesengroß Man schalt ihn einen Narren er dachte: „Liebe Leut´… ...

    Musik: |

  25. Der Papst lebt herrlich in der Welt (ca 1789)

    Noten dieses Liedes
    Der Papst lebt herrlich in der Welt es fehlt ihm nicht an Ablaßgeld, er trinkt den allerbesten Wein, ich möchte doch der Papst wohl sein,… ...

    Text: |

  26. Der Sang ist verschollen der Wein ist verraucht (ca 1855)

    Noten dieses Liedes
    Der Sang ist verschollen, der Wein ist verraucht stumm irr´ ich und träumend umher Es taumeln die Häuser, vom Sturme umhaucht es taumeln die Wellen… ...



  27. Die Binschgauer wollten wallfahrten gehn (ca 1820)

    Noten dieses Liedes
    Die Binschgauer wollten wallfahrten gehn Die Binschgauer wollten wallfahrten gehn Sie täten gerne singen und kuntens nit gar schön sie täten gerne singen und kuntens… ...

    Text: |

  28. Die Sonn erwacht mit ihrer Pracht (ca 1820)

    Noten dieses Liedes
    Die Sonn´ erwacht, mit ihrer Pracht erfüllt sie die Berge, das Tal O Morgenluft, o Waldesduft o goldener Sonnenstrahl Mit Sing und Sang die Welt… ...

    Text: | Musik: |

  29. Die Sonne steht im höchsten Lauf (ca 1899)

    Noten dieses Liedes
    Die Sonne steht im höchsten Lauf der Himmel schloß den Sommer auf und dieser Wald und Auen Mich leidet´s nicht mehr in der Stadt ich… ...



  30. Die Zither lockt die Geige klingt (ca 1877)

    Noten dieses Liedes
    Die Zither lockt, die Geige klingt juchhe, im Dorf ist Tanz Der Michel seine Liesel schwingt die Grete schwingt der Hans Ein Mädel flink zu… ...



  31. Dort unten in der Mühle (ca 1830)

    Noten dieses Liedes
    Dort unten in der Mühle saß ich in süßer Ruh und sah dem Räderspiele und sah den Wassern zu Sah zu der bangen Säge es… ...

    Text: | Musik: |

  32. Drauß ist alles so prächtig (Im Mai) (ca 1833)

    Noten dieses Liedes
    Drauß´ ist alles so prächtig und es ist mir so wohl, wenn mei´m Schätzle bedächtig a Sträußele i hol Mein Herz tut sich freuen und… ...

    Musik: |

  33. Drunten im Unterland (ca 1835)

    Noten dieses Liedes
    Drunten im Unterland Da ist´s halt fein! Schlehen im Oberland Trauben im Unterland Drunten im Unterland Da möcht ich sein! Drunten im Neckartal Da ist´s… ...

    Musik: |

  34. Dunkles Tal zu meinen Füßen (Wartburg) (ca 1883)

    Noten dieses Liedes
    Dunkles Tal zu meinen Füßen nur zu Häupten lichte Höhn o du Herz in Deutschlands Busen Thüringen, wie bist du schön Aus der Tiefe unabsehlich… ...



  35. Ein freies Leben führen wir (ca 1782)

    Noten dieses Liedes
    Ein freies Leben führen wir Ein Leben voller Wonne, Der Wald ist unser Nachtquartier, Bei Sturm und Wind marschieren wir Der Mond ist unsre Sonne.… ...

    Text: |

  36. Ein Heller und ein Batzen (ca 1830)

    Noten dieses Liedes
    Ein Heller und ein Batzen, Die waren beide mein, ja mein Der Heller ward zu Wasser, Der Batzen zu Wein, ja Wein, Heidi, heido, heida… ...



  37. Ein lustiger Musikante marschierte einst am Nil (ca 1840)

    Noten dieses Liedes
    Ein lust´ger Musikante marschierte einst am Nil o tempora, o mores! Da kroch wohl aus dem Wasser ein großer Krokodil o tempora, o mores! Der… ...

    Text: |

  38. Enn Vergniegen eigner Ahrd (Hummeristisches Rennsteiglied) (ca 1906)

    Noten dieses Liedes
    Enn Vergniegen eigner Ahrd ist doch so ne Rennschteigfahrd jedes Jahr gemiedlich emal fängt´s beim Brieschwein an dan nemal beim Gonnermann wiestersch äh, so ieblich… ...



  39. Es blinken drei freundliche Sterne (1809) (ca 1809)

    Noten dieses Liedes
    Es blinken drei freundliche Sterne ins Dunkel des Lebens hinein die Sterne, die funkeln so traulich Sie heißen Lied, Liebe und Wein Es lebt in… ...

    Text: |

  40. Es hatten drei Gesellen ein fein Kollegium (ca 1842)

    Noten dieses Liedes
    Es hatten drei Gesellen ein fein Kollegium es kreiste so fröhlich der Becher in dem kleinen Kreise herum Sie lachten dazu und sangen und waren… ...

    Text: | Musik: |

  41. Es kann ja nicht immer so bleiben (ca 1802)

    Noten dieses Liedes
    Es kann ja nicht immer so bleiben hier unter dem wechselnden Mond Es blüht eine Zeit und verwelket was mit uns die Erde bewohnt Es… ...

    Text: | Musik: |

  42. Es klingt ein heller Klang (Das Lied vom Rhein) (ca 1816)

    Noten dieses Liedes
    Es klingt ein heller Klang, Ein schönes deutsches Wort In jedem Hochgesang Der freien Männer fort: Ein alter König hochgeboren, Dem jedes treue Herz geschworen;… ...

    Text: | Musik: |

  43. Es liegt ein Weiler fern im Grund (ca 1818)

    Noten dieses Liedes
    Es liegt ein Weiler fern im Grund da blüht ein Röslein jung und schön wie nimmer in der ganzen Rund so traut, so lieblich anzusehn… ...

    Text: |

  44. Es zog ein froher Wanderer (Thüringen) (ca 1895)

    Noten dieses Liedes
    Es zog ein froher Wanderer die weite Welt entlang zu preisen alles Schöne mit Worten und Gesang Doch wenn auch immer wieder ertönen seine Lieder… ...



  45. Es zogen drei Burschen wohl über den Rhein (ca 1809)

    Noten dieses Liedes
    Es zogen drei Burschen wohl über den Rhein, bei einer Frau Wirtin, da kehrten sie ein. „Frau Wirtin, hat Sie gut Bier und Wein? Wo… ...

    Text: |

  46. Euch deutschen Frauen keusch und rein (ca 1907)

    Noten dieses Liedes
    Euch, deutschen Frauen , keusch und rein euch soll mein Lied erklingen Und schaut ihr heitern Blickes drein ist reich belohnt mein Singen Der Lande… ...

    Text: |

  47. Fahrend bin ich gezogen (ca 1907)

    Noten dieses Liedes
    Fahrend bin ich gezogen durch´s heil´ge römische Reich gab´s immer was zu trinken, das andere war mir gleich Herr Wirt, reicht mir den Becher, wir… ...

    Text: |

  48. Freude schöner Götterfunken (ca 1785)

    Noten dieses Liedes
    Freude, schöner Götterfunken Tochter aus Elisium Wir betreten feuertrunken Himmlische, dein Heiligtum Deine Zauber binden wieder was der Mode Schwert geteilt Bettler werden Fürstenbrüder wo… ...

    Text: | Musik: , , , |

  49. Frischauf durchs Tal zieht Lenzesduft (ca 1899)

    Noten dieses Liedes
    Frischauf durchs Tal zieht Lenzesduft und lauer Winde Wehen Wenn laut im Forst der Kuckuck ruft dann treibt´s uns zu den Höhen Dann nehmen wir… ...



  50. Froh herbei Wolkenfrei ist der Tag erwacht (ca 1900)

    Noten dieses Liedes
    Froh herbei! Wolkenfrei ist der Tag erwacht Über all Berg und Tal frisch in Morgenpracht Wer möcht´ nicht ins Weite ziehen wenn die Welt so… ...



Des Rennsteigwanderers Liederbuch von A - Z:

Weitere Liederbücher mit Volksliedern: