Es wollt en Hirt in Wald use tribe
er ghört es kleines Chindeli grine

I ghöre di wohl i gseh di aber nid
i weiß nid wer [...] ...

| 2012


Eine Mutter hat viele Töchter, die schlafen. Während die Mutter abwesend ist, kommt die alte Urschel mit ihren beiden Töchtern, den Nachtfräulein, und [...] ...

| 2010


Vor de bösen Wülve

Schäper lat de Schap ut goen
Ich do er nich
Wo för nich
Vor de bösen Wülve
Die bösen Wülve sind gefangen

| 2010


fahr übern Rhein

Schlücken
fahr übern Rücken
fahr übern Rhein
laß unsern Schelm allein

mündlich und bei Simrock 91 , auch in: Macht auf das Tor (1905)

...

| 2009


Ach Pitter nemm mich
onn schlag mir de Tromm
onn fahr mir dat Lieschen
em Schlitten herom

bei Simrock 335

...

| 2009


Bold ritt de Sünter Klaas (Nikolaus)

Sloap Kindeken sloap
din Vader hödt die Schoap
Din Moder hödt de bunte Koh
min Kindeken do din Aeugster to
Sloap Kindeken sloap

[...] ...

| 2008


…slap to min hertlev Söhneken

Sloap Kindken sloap
dar buten steit´n Schaap
Die Moder plant´t en Böneken
slap to, min hertlev Söhneken
Sloap Kindken sloap

( nach Dittmar und [...] ...

| 2008


Widdewiddewidd was fehlt ihm denn?

Widdewiddewidd mein Kind ist krank
Widdewiddewidd was fehlt ihm denn?
Widdewiddewidd ein goldne Ruth
Widdewiddewidd das kommt ihm gut

bei Simrock 159 [...] ...

| 2008


Ssi Ssa – up de Kaar
Mann hätt sine Fro verlaar´n
up dem wilden Felde
Taschen mit dem Gelde
Har de Mann sie Geld man wedder
die Fro [...] ...

| 2008


Wer wend go Bade fahre
wer wend das Rößle b´schlage
Was wemmer em ufflegge?
Es Chäsli un e Wegge
Es Chäsli un es Ziegerli
i chumme morge wiederli


| 2008