Liedersammler: Blümml (Emil Karl Blümml)

Luch doch, wie der hänßlen dorten mit des schulteß graite koßt, wie sie seinen glatten wortten alles glaubt und fleissig losst fast halben verzuckht, seht, wie sie so eben die äuglein last schweben, diß liebliche leben pflegt Venus zu geben mein guckh! Ey, wie küst er sie so artig und …

Sieh doch wie der Hänsel dort Weiterlesen »

Erotische Lieder | 1658


Es ging ein Schäfer unter Bäumen Es gieng ein schäfer vndern bäumen vnd lägte sich in schatten hin, alsbald da fieng ihm an zu träumen, wie er bey seiner schäfferin nicht nur allein die gunst verlohren, sie hätt ihm auch den todt geschworen. Er muste auch darzue verschmirtzen wie sie …

Es ging ein Schäfer unter Bäumen Weiterlesen »

Erotische Lieder | Schäferlieder | 1658


Es war einmahl ein jungckfraw zart, es trägt an ihrem beüchlein so hart man thete es vernemmen, das sie hett ein schäntzelein gewagt ietzund trägt sie vnverzagt die jungckfrawschafft erkennen Ihre brüstlein schön weiß vnd rundt sie nit mehr einschnüeren kundt, als sie theten geschwelten; fragt die mutter wohl zu …

Es war einmal ein Jungfrau zart Weiterlesen »

Erotische Lieder | Frauenlieder | | 1658


Junggesell: Jungfrau, wie ich vermeine so habt ihr gar ein kleine — Affection zu mir; nach euch stet mein Verlangen dieweil ich hab ein langen — Discurs gehört von ihr Jungfrau: Ach, jüngling, das nit meine, das ich solt haben ein kleine — Affection zu dir; das laß dich nit …

Jungfrau und Junggesell Weiterlesen »

Erotische Lieder | | 1656


Es war einmal ein Bauernsohn, Bauernsohn Ja, ja, ja, Der war so jung und wollte schon, Hm da ra da ta Da geht er hält zur Nächbars Dirn Ja, ja, ja Und da wollt er sein Glück probiern Hm da ra da ta Dö Dirn, dö läßt an leisen Fist …

Es war einmal ein Bauernsohn der wollte schon Weiterlesen »

Erotische Lieder | 1556