Liedergeschichte: Heil dir im Siegerkranz

Zur Geschichte von "Heil dir im Siegerkranz": Parodien, Versionen und Variationen.

Schön ist´s dem Tod im Feld Fürs Vaterland als Held Entgegengehn Wenn rings der Schlachtruf schallt Furchtbar der Donner hallt Ruhig das Herz und kalt Hoffen und stehn Was hilft’s früh oder spät Alles hinunter geht Zur Ewigkeit Drum wählt das schönste Los Sterben von Feind’s Geschoß Dann nennt Euch brav und groß Die spätste ... Weiterlesen ... ...

Heil Dir, o Brandenburg! Jroß bist Du durch und durch als Ministeer! Du, der so rechtsjeleert riefst zeitig noch Dein Kehrt! Und hast Dir stets bewährt durch´t Militär! Du, der des Volks Popanz — Freiheit – erkannte janz: Ha, ha, Heil Dir! Führ Deine Sache durch 0 Bri – bra – Brandenburg! 0 Bri – ... Weiterlesen ... ...

Heil dir Germania herrlicher stehst du da als je zuvor Siegreich in Kampf und Schlacht groß durch des Geistes Macht singen dir Ruhm und Preis ein Jubelchor Schlinge der Krone Zier jetzt um die Stirne dir ein einig Reich Schirmend das neue Recht walte ein neu Geschlecht an Ruhm und Opferlust den Vätern gleich Edelster ... Weiterlesen ... ...

Heil dir im Eichenkranz Fürstin des Abendlands Heil Deutschland Dir! Glorreich in Wacht und Schlacht brachst du des Erbfeinds Macht schwingst in verjüngter Pracht hoch dein Panier Einig in Süd und Nord trotzt unser Volk hinfort Sturm und Gefahr Schirmende Flügel spannt wieder vom Nordensland bis an der Mosel Strand Kaiser, dein Aar Blühe du ... Weiterlesen ... ...

Heil dir des Volkes Hort Steige als Losungswort zum Himmel auf In bied´rer Knappen Bund tief aus der Schächte Grund hall es von Mund zu Mund Heil und Glück auf! Heil Deutschland für und für Schirmend sei Gott mit dir dem wir vertraun Hoch von der Berge Rand grüßen dich, Vaterland Knappen mit Mund und ... Weiterlesen ... ...

Heil unserm König Heil! Lang Leben sei sein Teil erhalt ihn Gott! Gerecht und fromm und mild ist er sein Ebenbild Gott gib ihm Glück Lang Leben sei sein Teil erhalt ihn Gott! Gerecht und fromm und mild ist er sein Ebenbild Gott gib ihm Glück Fest ist des Königs Thron die Wahrheit seine Kron ... Weiterlesen ... ...

Den König segne Gott den er zum Heil uns gab ihn segne Gott Ihn schmücke Ruhm und Ehr ihn flieh der Schmeichler Heer Weisheit steh´um ihn her ihn segne Gott Gib ihm lang Regiment dem Land Fried‘ und Ruh´ den Waffen Sieg Er ist gerecht und gut in allem, was er tut schont jedes Sachsen Blut ihn ... Weiterlesen ... ...

Dumpf klagt der Glocken Klang es wälzt sich Straß entlang ein Feuermeer Wer hilft in dieser Not bauend auf sich und Gott Die Feuerwehr Ratlos des Volkes Schar heulend in der Gefahr rennt hin und her Da stürzt schon in die Glut wacker mit Todesmut die Feuerwehr Kämpfet trotz Rauch und Dampf mutig den heißen ... Weiterlesen ... ...

Arbeiter all erwacht Es bricht durch dunkle Nacht der Freiheit Sonn´ Reich dir, du vierter Stand treulich die Bruderhand ringsum im deutschen Land dem Feind zum Hohn Warum noch zögerst du? Was hält in träger Ruh dich noch zurück? Stehst du vor Schrecken bleich? Fürchtest wohl gar du feig daß nimmer von dir weich dein ... Weiterlesen ... ...

Dieses berühmte englische Volkslied „God save the king„, welches in England nicht wenig dazu beigetragen hat, den Nationalgeist zu beseelen, ist verschiedenen Verfassern zugeschrieben worden. Einige sagen, Händel habe die Musik dazu komponiert, das ist ganz unhaltbare Annahme und Verwechslung. (s. davon unten) Nach andern soll Text und Melodie von Henry Carey 1743 sein, das ... Weiterlesen ... ...