Fallersleben (Hoffmann von Fallersleben) von A - Z ..

Zufriedenheit ist mein Vergnügen das andere laß ich alles liegen ich liebe die Zufriedenheit ich liebe die Zufriedenheit Wenn alle Donnerwetter brausen Und alle Unglücksstürme sausen Und so vertrau ich meinem Gott Was scher ich mich denn um die Spötter? Denn Gott allein ist mein Erretter Mit dem sei jederzeit vertraut Der Himmel schützet all ... Weiterlesen ... ...

Geistliche Lieder | Liederzeit: , | 1843


Zum Reigen herbei im fröhlichen Mai Mit Blüten und Zweigen bekränzt euch zum Reigen ! Im fröhlichen Mai zum Reigen herbei ! Zum Reigen herbei ! Mit Jubelgeschrei die Vögel sich schwingen , sie rufen und singen mit Jubelgeschrei : zum Reigen herbei ! Juchheißa juchhei ! Wie schön ist der Mai ! Wir haben ‚ s ... Weiterlesen ... ...

Frühlingslieder | Kinderlieder | Liederzeit: | 1847


Zwei Schiffe kamen gefahren drin lauter Auswanderer waren An einem Sommertag bei heiterem Sonnenschein da fahren sie hinab den freien deutschen Rhein O weh, o weh, die Armen ! Es ist doch zum Erbarmen – So spricht ein General der eben steht am Strand: Warum verlassen sie ihr schönes Vaterland ? Da steht ein Bauer ... Weiterlesen ... ...

Auswandererlieder | Liederzeit: | 1844


Zwischen Frankreich und dem Böhmerwald da wachsen unsre Reben, Grüss mein Lieb am grünen Rhein grüss mir meinen kühlen Wein! Nur in Deutschland, da will ich ewig leben Fern in fremden Landen war ich auch bald bin ich heimgegangen. Heisse Luft und Durst dabei Qual und Sorgen mancherlei – Nur nach Deutschland, tät heiss mein Herz ... Weiterlesen ... ...

Deutschlandlieder und Vaterlandsgesänge | Liederzeit: | 1824