Kuckuck hat sich totgefallen

Volkslieder » Jahreskreislauf » Sommerlieder »

Kuckuck hat sich totgefallen

Kuckuck hat sich zu Tod gefallen
Von einer hohlen Weiden
Wer soll uns diesen Sommer lang
Die Zeit und Weil‘ vertreiben?

Ei, das soll tun Frau Nachtigall
Die sitzt auf grünem Zweige
Sie singt und springt, ist allzeit froh
Wenn ander Waldvöglein schweigen

Text und Musik: Verfasser unbekannt
bei J. Ott, 1544, Nr. 30
in Deutscher Liederhort II (1893, Nr. 481a)

Geschichte dieses Liedes:


Liederthema: ,
Liederzeit: (1544)
Schlagwort: | |

Anmerkungen zu "Kuckuck hat sich totgefallen"

auch als Kinderreim „Kuckuck hat sich totgefallen“ in: Macht auf das Tor (1905)

.