Bremer Stadtmusikanten

Hier steht keine Laterne (Lili Marleen Parodie)

Hier steht keine Laterne
und auch kein grosses Tor
Hoch über uns die Sterne
ringsum das schwarze Moor (wiesse Meer?)
Am Stützpunkt nachts ich Posten steh
erfror´ne Nas, erfror’ne Zeh,
…. Südlich des Ilmensee

Wir bauen unsre Bunker
Gerät das ist sehr knapp
Mit dem Taschenmesser
hau´n wir die Bäume ab
Seh´n unsre Bunker erst im Schnee
vergessen ist dann Schmerz und Weh
…. Südlich des Ilmensee

Wir haben keine Lampen
und ach kein Kerzenlicht
es sollt´ zwar welche geben
wer hat sie nur gekriegt
Im Dunkeln jagt man Läus’und Flöh´
Ist das ´ne Arbeit, ach herrjeh !
…. Südlich des Ilmensee

Wir wohnen nicht in Villen,
wir hausen tief im Schnee
wir machen nicht durch Brillen
und habe kein W.C.
Sitzt man auf dem Komiss-AB
Dann tut vor Frost der Hintern weh
…. Südlich des Ilmensee

Auf einem grossen Bahnhof
er ist ja ziemlich weit
da stehet unsre Feldpost
ist völlig eingeschneit
Bis sie befreit von Eis und Schnee
sind wir nicht mehr in ihrer Näh´
…. Südlich des Ilmensee

Vor uns sind die Russen,
zur Seit‘ und hinten auch
die einen nennen ´s  Kessel
die andren nennen ´s Schlauch
Das ganze Korps kann nicht „Passer“
ja selbst der Graf sitzt drin, oh jeh
…. Südlich des Ilmensee

Text: Verfasser unbekannt, Parodie auf Lili Marleen
aus: Een Lied Drie Vier! (1976, von Jan Vincx)
Musik: Lili Marleen , Melodie von Norbert Schulze (1939)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Soldatenlieder
Liederzeit: (1942)
Schlagwort: | |




IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.