Liederzeit: Mittelalter

Ach lieber Herre Jesu Christ weil du ein Kind gewesen bist so gib auch diesem Kindelein dein Gnad und auch den Segen dein: ach Jesus, Herre mein behüt dies Kindelein Dein´r Engel Schar die wohn ihm bei es schlaf, es wach und wo es sei Dein Geist behüts, o Gottessohn …

Ach lieber Herre Jesu Christ Weiterlesen »

Religiöse Lieder für Kinder | 1430


Es ist ein neuer Anschlag geschehen zu Gottorp auf dem Schlosse das hat Herr Klaus von Ahlfelde getan seinen edlen Herrn zunutze Er ließ wohl bauen ein festes Schloß unserm schönen Lande zur Schande da sprach sich Rolf Boikensohn der beste in unserem Lande „Tretet herzu, ihr stolzen Dithmarschen unsern …

Was Hände gebaut können Hände zerbrechen Weiterlesen »

Freiheitslieder | 1404


Die Herren liessen bauen ein Schloss dem freien Land zur Schande da sprach zu uns Rolf Boikensohn der Beste aus dem Lande Kommt her, ihr stolzen Dithmarschen den Kummer wollen wir rächen was Hände aufgebauet haben können Hände auch zerbrechen Die Dithmarschen, die riefen laut Das leiden wir nicht gerne …

Die Herren liessen bauen ein Schloss Weiterlesen »

Bauernlieder | Freiheitslieder | | 1404


Vögelein hört man nicht mehr singen Lieber Mai mußt du so ferne sein kleinen Vögelein hört man nicht mehr singen Lieber Mai mußt du so ferne sein Nur im stillen Erlengrund tut sich heimlich Leben kund Winter streifte Blumen ab und Laub doch es schlägt auch ihm die Stund ob …

Vögelein hört man nicht mehr singen Weiterlesen »

Winterlieder | 1400


Ein Ritter und ein Baumann Begunden Abenteuren Jedweder Kämpfen da versprach Zu Krieg soll niemand steuren Man soll sehen, wer der sei Der dem andern oblieg Und mit rechter Meisterschaft Dem andern angesieg. Der Ritter sprach: „Ich bins gebom Von Art ein edler Kunne.“ Der Bauer sprach: „So sä ich …

Ein Ritter und ein Baumann Weiterlesen »

Bauernlieder | , | 1400


Joseph, lieber Joseph mein hilf mir wiegen mein Kindelin, Gott der wird dein Lohner sein Im Himmelreich Der Jungfrau Sohn Maria. Gerne, liebe Maria mein, helf ich wiegen dein Kindelein, Gott der wird mein Lohner sein Im Himmelreich Der Jungfrau Sohn Maria Freu dich nun o Christenschar der himmelische König klar nahm die Menschheit offenbar den …

Joseph lieber Joseph mein Weiterlesen »

Marienlieder | Weihnachtslieder | 1400


In dulci jubilo nun singet und seid froh! unseres Herzens Wonne liegt in praesepio und leuchtet wie die Sonne matris in gremio Alpha es et O O Jesu parvule nach Dir ist mir so weh. Tröst mir mein Gemüte o puer optime, durch all Deine Güte o princeps gloriae. Trahe me …

In Dulci Jubilo Weiterlesen »

Weihnachtslieder | | 1400


Suse, liebe Suse was raschelt im Stroh? Das sind die lieben Gänschen die haben keine Schuh Der Schuster hat´s Leder kein´ Leisten dazu drum gehn die lieben Gänschen und haben keine Schuh Diese Version in: Des Knaben Wunderhorn , 1808 – Melodie nach einem alten, aus dem 14. Jahrhundert stammenden Wiegenlied …

Suse liebe Suse was raschelt im Stroh? Weiterlesen »

Kinderlieder | Schlaflieder | Schuster | | 1400


Martein, lieber herre, nu lasz uns fröleich sein heint czu deinen eren und durch den willen´ dein; dy genns solt du uns meren und auch küelen wein: gesoten und gepraten, sy müessen all herein. Lambacher Handschrift, um 1400 – St. Martin nach: Schürz dich Gretlein

Brauchtum | Essen und Trinken | | 1400


Gott geb ihm ein verdorben Jahr, Der mich hat macht zur Nonnen, Und mir den schwarzen Mantel gab, Den weißen Rock darunter. Soll ich ein Nönnchen werden Dann wider meinen Willen, So will ich auch einem Knaben jung Seinen Kummer stillen. Und stillt er mir den meinen nicht, So sollt …

Gott geb ihm ein verdorben Jahr (Nonnentrost oder Klosterscheu) Weiterlesen »

Frauenlieder | | 1359