A
Aas

Aas

Das Wort Aas leitet sich aus "Az" für "Essen, Speise, Futter" und "As" für "Fleisch zur Fütterung von Hunden, Raben" ...
Weiterlesen …
Abel

Abel

Der Komponist Julius Abel lebte von 1833 - 1928. ...
Weiterlesen …
Aberglauben, Sitten und Gebräuche

Aberglauben, Sitten und Gebräuche

Aberglauben, Sitten und Gebräuche des sächsischen Obererzgebirges , von Dr. Moritz Spieß , 1862 ...
Weiterlesen …
Abt

Abt

Franz Wilhelm Abt, geboren am 22. Dezember 1819 in Eilenburg, gestorben am 31. März 1885 in Wiesbaden, Komponist und Kapellmeister, ...
Weiterlesen …
Ach Elslein

Ach Elslein

Etwa seit 1500 überliefertes Lied. Bemerkenswert: Im Jahre 1504 führte Else Welser als Soldat verkleidet die kupfälzischen Truppen des Nachts ...
Weiterlesen …
ADK

ADK

Das Allgemeine deutsche Kommersbuch (auch Lahrer Kommersbuch oder ADK)erschien erstmals 1858 und wurde im Jahre 2004 zum 162ten Male aufgelegt ...
Weiterlesen …
Adolf Müller

Adolf Müller

Der Schauspieler und Komponist Adolf Müller senio hieß eigentlich Matthias Schmid. Er wurde am 7. Oktober 1801 in Tolna (Ungarn) geboren ...
Weiterlesen …
Adrian

Adrian

Johann Valentin Adrian , geboren am 17. September 1793 zu Klingenberg a. M. und verstorben in Gießen am 18. Juni ...
Weiterlesen …
Affolter

Affolter

von Maria Affolter erschien "Kommt Kindlein hört" Eine Auswahl biblischer Geschichten. Verlag der evangelischen  Buchhandlung, Pforzheim von A. Zutavern o.J ...
Weiterlesen …
Akademisches Lustwäldlein

Akademisches Lustwäldlein

Von Raufseisen, Herkules (Pseud.): Akademisches Lustwäldlein - Mit Einleitung u. Nachweisen herausgegeben von Arthur Kopp. Leipzig, Dieterich, 1918. - Neudruck ...
Weiterlesen …
Albvereins-Liederbuch

Albvereins-Liederbuch

Das Albvereins-Liederbuch, bzw. das Liederbuch des Schwäbischen Albvereins, erschien 1901 bereits in der 5. Auflage, 1903 in der 6. Auflage, die achte Auflage ...
Weiterlesen …
Alemannisches Kinderlied

Alemannisches Kinderlied

Alemannisches Kinderlied und Kinderspiel aus der Schweiz , gesammelt und sitten - und sprachgeschichtlich erläutert , Leipzig 1857 -- wichtiges ...
Weiterlesen …
Alexis

Alexis

Willibald Alexis wurde als Pseudonym für Wilhelm Häring benutzt. Er wurde am 27. Juni 1798 in Breslau geboren und starb ...
Weiterlesen …
Alle meine Entchen

Alle meine Entchen

Text: erste Strophe aufgezeichnet von Gustav Eskuche (1865–1917) aus Kassel , 1891 – auch “Alle meine Entlein” Musik: aufgezeichnet von ...
Weiterlesen …
Allgemeines deutsches Lieder-Lexikon

Allgemeines deutsches Lieder-Lexikon

Allgemeines deutsches Lieder-Lexikon oder Vollständige Sammlung aller bekannten deutschen Lieder und Volksgesänge in alphabetischer Folge. Herausgegeben von Wilhelm Bernhardi. Leipzig ...
Weiterlesen …
Allmers

Allmers

Hermann Ludwig Allmers wurde als als einziges Kind wohlhabender Eltern am 11. Februar 1821 in Rechtenfleth geboren, wo er am ...
Weiterlesen …
Alpenrose

Alpenrose

Alpenrose - "Liederbuch für unsere Mädchen" - erschien 1924 im Selbstverlage des Reichsverbandes katholischer Mädchenvereine Österreichs in Graz, Sackstrasse Nr, ...
Weiterlesen …
Als der Großvater die Großmutter nahm

Als der Großvater die Großmutter nahm

Als der Grossvater die Grossmutter nahm (ein Liederbuch für altmodische Leute) erschien erstmals im Oktober 1885 im Insel-Verlag in Leipzig ...
Weiterlesen …
Als ich an einem Sommertag

Als ich an einem Sommertag

"Als ich an einem Sommertag" - seit 1830 vielfach gesungenes Männerlied, besonders unter Soldaten verbreitet, wie die hinzugefügten Liedteile mit "Hurrah ...
Weiterlesen …
Alsatia

Alsatia

Stöber, August (Hrg.) Alsatia - Jahrbuch für elsässische Geschichte, Sage, Alterthumskunde, Sitte, Sprache und Kunst 1851. J.P.Rißler Verlag, Mülhausen 1851 ...
Weiterlesen …
Altdeutsches Liederbuch

Altdeutsches Liederbuch

Altdeutsches Liederbuch , Volkslieder aus dem 12. - 17. Jahrhundert , herausgegeben von Franz Magnus Böhme , Leipzig 1877. 800 ...
Weiterlesen …
Alte deutsche Kinderlieder

Alte deutsche Kinderlieder

Alte deutsche Kinderlieder - Reime Singspiele Scherze - ausgewählt von Maria Kühn , 1965 , Karl Robert Langwiesche Nachfolger , ...
Weiterlesen …
Alte niederdeutsche Volkslieder

Alte niederdeutsche Volkslieder

Alte Niederdeutsche Volkslieder mit ihren Weisen - gesammelt und mit Anmerkungen versehen von Paul Alpers - erschien erstmals 1924. Eine ...
Weiterlesen …
Alte schwäbische Volkslieder

Alte schwäbische Volkslieder

Alte schwäbische Volkslieder aus Sathmar , Bärenreiter Ausgabe 658 , mit ihren Weisen herausgegeben von Hugo Moser , Kassel und ...
Weiterlesen …
Alte teutsche Volkslieder in der Mundart des Kuhländchens

Alte teutsche Volkslieder in der Mundart des Kuhländchens

Alte teutsche Volkslieder in der Mundart des Kuhländchens , erschien 1817 , herausgegeben von Josef George Meinert . Wien und ...
Weiterlesen …
Alte und neue Fingerspiele

Alte und neue Fingerspiele

Alte und neue Fingerspiele , gesammelt und geordnet von Johanna Herz , erschien in Meißen bei Schlimpfert & Püschel , ...
Weiterlesen …
Alte und neue Kinderlieder

Alte und neue Kinderlieder

"Alte und neue Kinderlieder" , mit Holzschnitten und Singweisen. Gesammelt von F. Pocci und Fr. v. Raumer , Leipzig , ...
Weiterlesen …
Alte und neue Lieder

Alte und neue Lieder

Erschienen im Inselverlag um 1914 wurde "Alte und neue Lieder" mit Bildern und Weisen herausgegeben in einer Reihe von dünnen ...
Weiterlesen …
Alte und neue politische Lieder

Alte und neue politische Lieder

Alte und neue politische Lieder (Alte und neue politische Lieder) von Walter Moßmann und Peter Schleuning , 1978 bei Rowohlt ...
Weiterlesen …
Alte Volkslieder

Alte Volkslieder

Alte Volkslieder , dreistimmig gesetzt von waldemar von Baußnern , N. G. Elwert´sche Verlagsbuchhandlung G. Braun, Marburg , erste Auflage ...
Weiterlesen …
Alte Weihnachtslieder

Alte Weihnachtslieder

Alte Weihnachts- und Volkslieder , herausgegeben vom Reichsverband katholischer Mädchenvereine Österreichs , Graz 1928 . Im Selbstverlage des Reichsverbandes katholischer ...
Weiterlesen …
Altendorf

Altendorf

Der überzeugte Nationalsozialist Werner Altendorf wurde am 24. November 1906 in Neuruppin geboren, nach dem Abitur studierte er zunächst Jura in ...
Weiterlesen …
Altmärkisch-plattdeutsches Wörterbuch

Altmärkisch-plattdeutsches Wörterbuch

Salzwedel 1859 , herausgegeben von Danniel ...
Weiterlesen …
Altswert

Altswert

Meister Altswert - ein mittelhochdeutsches Gedicht, vermutlich vom schwäbischen Ritter Hermann von Sackenheim , der 1458 starb. Neuausgabe durch Holland ...
Weiterlesen …
am Bühl

am Bühl

Johann Ludwig Am Bühl - Toggenburger Lehrer, Distriktsstatthalter des Oberrheintals und Mitglied des Erziehungsrates, geboren in Wattweil zu Toggenburg am ...
Weiterlesen …
Ambraser Liederbuch

Ambraser Liederbuch

Ambraser Liederbuch , darin begriffen sind zweihundertundsechzig allerhand schöne weltliche Lieder ... Aufs neue gemehret mit viel schönen Liedern ...
Weiterlesen …
Ambros

Ambros

Von Josef Ambros erschien unter anderem Spielbuch - mehr als 400 Spiele und Belustigungen für Schule und Haus , Wien ...
Weiterlesen …
Anacker

Anacker

Heinrich Anacker war einer der aktivsten und erfolgreichsten Propaganda-Schriftsteller des Nationalsozialismus, Geboren wurde er am 29. Januar 1901 in Buchs ...
Weiterlesen …
Andächtige Lobgesänge

Andächtige Lobgesänge

Andächtige Lobgesänge zum Gebrauche in der Pfarrkirche in Blieskastel ( 1792) , gedruckt bei Philipp Leonard. Louis Pinck erwähnt das ...
Weiterlesen …
Angeln

Angeln

Die Angeln waren ein westgermanisches Volk, das wohl vor allem aus dem gleichnamigen Landstrich Angeln im Norden des heutigen deutschen ...
Weiterlesen …
Annemarie

Annemarie

Annemarie taucht als Name in zahlreichen Liedern auf, besonders im Kontext des Ersten Weltkriegs. Oft handelt es sich dabei um Soldatenlieder ...
Weiterlesen …
anonym

anonym

Viele der heute bekannteren Volkslieder wurden von namentlich bekannten Personen verfasst, viele davon mit einem akademischen Bildungsgrad. Zumeist haben diese ...
Weiterlesen …
Anschütz

Anschütz

1) Ernst Gebhard Salomon Anschütz wurde am 28. Oktober 1780 in Goldlauter bei Suhl geboren und starb am 18. Dezember ...
Weiterlesen …
Ansingelieder

Ansingelieder

"Die Ansingelieder zu den Kalenderfesten" Ein Beitrag zur Geschichte, Biologie und Funktion des Volksliedes. Göttingen (1968) von H. Siuts ...
Weiterlesen …
Anthropophyteia

Anthropophyteia

Anthropophyteia. Jahrbücher für folkloristische Erhebungen und Forschungen zur Entwicklung der geschlechtlichen Moral , hrsg. von Friedrich S. Krauß . 10 ...
Weiterlesen …
Antisemitismus

Antisemitismus

Antisemitismus im Volkslied und Kinderreim. Antisemitische Lieder gegen die jüdische Bevölkerung. Meist wurde den Juden vorgeworfen, reiche Wucherer zu sein ...
Weiterlesen …
Apfel

Apfel

Wilde bezw. verwilderte Apfelbäume sind schon zu Tacitus´ Zeiten, wie wir bemerkten, in Germanien einheimisch gewesen. Apfelschnitze finden sich schon ...
Weiterlesen …
Aprikose

Aprikose

Das Heimatland der Aprikose ist Armenien. Erst im späteren Altertum, zur Zeit Alexanders des Großen, ist die Aprikose nebst Pfirsich ...
Weiterlesen …
Arbeiter-Liederbuch

Arbeiter-Liederbuch

Das Arbeiter-Liederbuch für Massen-Gesang , erschienen und gedruckt bei Gersch & Co G.m.b.H. in Dortmund ist unterteilt in die Abschnitte Allgemeine ...
Weiterlesen …
Arbeiterliederbuch

Arbeiterliederbuch

Das erste deutsche Arbeiterliederbuch erschien 1848 in Königsberg . Es wurde herausgegeben vom Königsberger Arbeiterverein . 1867 erschien dann noch ...
Weiterlesen …
Arbeitslieder

Arbeitslieder

Zumeist werden als Arbeitslieder jene Lieder bezeichnet, die den Arbeitsrhythmus direkt begleiten, indem sie eine Gruppe von Arbeitern zu gleichmäßigem ...
Weiterlesen …
Arndt

Arndt

Ernst Moritz Arndt wurde am 26. Dezember 1769 zu Schoriß auf der Insel Rügen geboren. Von 1818 an war er ...
Weiterlesen …
Arnim

Arnim

Ludwig Achim von Arnim - am 26. Juni 1871 in Berlin geboren, gestorben am 21. Januar 1831. Gutsbesitzer in Wiepersdorf ...
Weiterlesen …
Audorf

Audorf

Jakob Audorf (1835 - 1898) - Maschinenbauer, Aktivist der Arbeiterbewegung und Redakteur, unter anderem im "Hamburg-Altonaer Volksfreund" und im "Hamburger ...
Weiterlesen …
Auerbach

Auerbach

Berthold Auerbach (1812-1882) ...
Weiterlesen …
Auf auf zum Kampf

Auf auf zum Kampf

Auf auf zum Kampf , Arbeiterlieder 3 , herausgegeben vom Kommunistischen Arbeiterbund Deutschlands ( KABD ) , erschien im Verlag ...
Weiterlesen …
Auf dieser Welt Hab ich kein Freud

Auf dieser Welt Hab ich kein Freud

"Auf dieser Welt Hab ich kein Freud" ist die erste Zeile einer Liebesklage, die in verschiedenen Varianten überliefert ist. Zumeist ...
Weiterlesen …
Auf froher Wanderfahrt

Auf froher Wanderfahrt

Das Liederbuch "Auf froher Wanderfahrt" wurde herausgegeben von Studienrat Weber unter Mitwirkung des Landesverbandes Bayern für Jugendwandern und Jugendherbergen im ...
Weiterlesen …
Augsburger Liederbuch

Augsburger Liederbuch

Mit Augsburger Liederbuch werden zwei Liederbucher bezeichnet: Das ältere Augsburger Liederbuch bezeichnet die Handschrift Cgm 379 in der Bayerischen Staatsbibliothek in München ...
Weiterlesen …
August Geib

August Geib

August Geib wurde am 10. April 1842 in Duchroth geboren und starb am 1. August 1879 in Hamburg . Geib ...
Weiterlesen …
Aus den Liederhandschriften des Studenten Clodius

Aus den Liederhandschriften des Studenten Clodius

- Blümml, Emil Karl: Aus den Liederhandschriften des Studenten Clodius (1669) und des Fräuleins von Crailsheim (1747-49). Wien 1908 ( ...
Weiterlesen …
Aus Hamburgs alten Tagen

Aus Hamburgs alten Tagen

Aus Hamburgs alten Tagen. Ernste und heitere Mittheilungen. von W. Nathansen , Verlag: Hamburg, Jürgensen & Becker, 1894. Inhalt u.a.: ...
Weiterlesen …
Aus Hamburgs Vergangenheit

Aus Hamburgs Vergangenheit

Aus Hamburgs Vergangenheit , hrsg. von Karl Koppmann. Hamburg. u. Leipzig 1886 I , darin u.a. H. R. Ferber: Das ...
Weiterlesen …
Auswahl deutscher Lieder

Auswahl deutscher Lieder

Die "Auswahl deutscher Lieder" erschien 1830 in der dritten, vemehrten und verbesserten Auflage in der Serig´schen Buchhandlung , Leipzig ...
Weiterlesen …
Auto

Auto

Volkslieder und Kinderreime mit "Auto": ...
Weiterlesen …
B
Baader

Baader

Ulrich Baader ist der Verfasser und Herausgeber der zweiteiligen "Kinderspiele und Spiellieder" , Untersuchungen des Ludwig-Uhland-Instituts 46, I-II , Tübingen ...
Weiterlesen …
Backe backe Kuchen

Backe backe Kuchen

Backe backe Kuchen - Fingerspiele, Bewegungsspiele, Schlichte Aufführungen für Familie und Kinderheim, Kindergarten und Hort, Mutterschule und Kindergruppe. Dresden, Püschel ...
Weiterlesen …
Backe Backe Kuchen

Backe Backe Kuchen

Backe Backe Kuchen- klassischer Kinderreim beim und übers Backen bis heute als Lied verbreitet ...
Weiterlesen …
Badischer Liederhort

Badischer Liederhort

Glock, Johann Philipp (Hrsg.): Die historischen Volkslieder des Großherzogtums Baden , Band 1 enthält insbesondere die Kriegslieder der badischen Truppen ...
Weiterlesen …
Badisches Liederbuch für die Schule und Familie

Badisches Liederbuch für die Schule und Familie

Badisches Liederbuch für die Schule und Familie , herausgegeben von Otto Autenrieth in Bühl ( Baden ), 1916 - Das ...
Weiterlesen …
Bäh Lämmchen bäh

Bäh Lämmchen bäh

Trostreim vom Lämmchen, das sich gestossen hat - Bereits vor 1772  erschien in Weimar ein Gedicht von Friedrich Justin Bertuch ...
Weiterlesen …
Balladen und Lieder zur deutschen Geschichte

Balladen und Lieder zur deutschen Geschichte

Balladen und Lieder zur deutschen Geschichte erschien in der Reihe " Schaffsteins Blaue Bändchen " , Teil II trägt den ...
Weiterlesen …
Ballhäuser

Ballhäuser

Im Mittelalter erschien das Ballspiel auch für Erwachsene so unentbehrlich, daß man in den Städten besondere Ballhäuser errichtete, in denen ...
Weiterlesen …
Ballspiel

Ballspiel

Geschichte Sehr alt und bei allen Völkern zu finden ist das Ballspiel. Wir sehen es auf Abbildungen der alten Ägypter ...
Weiterlesen …
Barbarossa

Barbarossa

Friedrich I., genannt Barbarossa (geboren etwa 1122 in Waiblingen oder in Weingarten (Altdorf) bei Ravensburg; † 10. Juni 1190 im ...
Weiterlesen …
Basler Singbuch

Basler Singbuch

Das Basler Singbuch erschien im September 1937 im Lehrmittelverlag des Erziehungsdepartements Basel-Stadt (2. Auflage 1943 ) Unter Mitwirkung der Kommission für Reform ...
Weiterlesen …
Baslerische Kinder- und Volksreime

Baslerische Kinder- und Volksreime

Baslerische Kinder- und Volksreime , aus der mündlichen Überlieferung gesammelt , Basel 1857. Derr ungenannte Verfasser ist A. Brenner , ...
Weiterlesen …
Basterjan

Basterjan

Mit Basterjan ist der christliche Märtyrer Fabian Sebastian , Bischof von Rom (236-265) gemeint. An seinem Namenstag (20. Februar) rief ...
Weiterlesen …
Bauernklage

Bauernklage

„Ich bin ein armer Bauer“ ist die älteste Bauernklage, die vom 17. bis ins 19. Jh. gelebt hat und in ...
Weiterlesen …
Baumann

Baumann

Hans Baumann wurde als Sohn eines Berufssoldaten geboren. Zunächst war er Mitglied in einem katholischen Jugendbund und kam danach zur ...
Weiterlesen …
Baumbach

Baumbach

Rudolf Baumbach, geboren am 28. September 1840 in Kranichfeld/Ilm und gestorben am 21. September 1905 in Meiningen, war in seiner ...
Weiterlesen …
Bayern

Bayern

Lieder und Gedichte aus Bayern: ...
Weiterlesen …
Beck

Beck

Friedrich Beck ...
Weiterlesen …
Becker

Becker

Johann Philipp Becker Nikolaus Becker Wilhelm Gottlieb Becker ...
Weiterlesen …
Bendix

Bendix

Ludwig Bendix (* 28. Juni 1877 in Dorstfeld, jetzt Dortmund; † 3. Januar 1954 in Oakland ) war ein deutscher ...
Weiterlesen …
Beneken

Beneken

Der Pastor und Komponist Friedrich Burchard Beneken wurde am 13.8. 1760 in Kloster Wennigsen bei Hannover geboren und starb am ...
Weiterlesen …
Berg frei

Berg frei

Berg frei! Ein Wander-Liederbuch, herausgegeben von den Naturfreunden, Ortsgruppe Mannheim e.V.. Genehmigt in der Gauversammlung in Karlsruhe am 3. November ...
Weiterlesen …
Berger

Berger

Traugott Benjamin Berger - geboren am 18. Juli 1754 zu Wehlen in der sächischen Schweiz war Steuersekretär und veröffentlichte 1777 ...
Weiterlesen …
Bergmännisches Liederbuch

Bergmännisches Liederbuch

Das Bergmännische Liederbuch , herausgegeben von der Erzbergbau Siegerland A.G. 1956 , enthält bergmännische und allgemeine Lieder auf 39 Seiten ...
Weiterlesen …
Berliner Musikant

Berliner Musikant

Der Berliner Musikant - Liederbuch für die Schule - herausgegeben von Fritz Jöde , erschienen in 2 Bänden im Georg ...
Weiterlesen …
Bern

Bern

Bern gehört mit ca 140.000 Einwohnern neben Zürich, Genf, Basel und Lausanne zu den grössten Gemeinden der Schweiz ...
Weiterlesen …
Bertuch

Bertuch

Justin Bertuch - geboren zu Weimar am 30. September 1747 , dort am 3. April 1822 gestorben. Verleger, Übersetzer und ...
Weiterlesen …
Berüchtige Häuser

Berüchtigte Häuser Berlins

Heßlein, Bernhard und Carl Rogan: Berühmte und berüchtigte Häuser Berlins.  Erstmals 1848 Bücherei Alt-Berlin. Geschichtliches, Biographisches und Humoristisches mit Bildschmuck ...
Weiterlesen …
Bewegungsspiele

Bewegungsspiele

Köhler, August: Die Bewegungsspiele des Kindergartens. Nebst einem Anhange von Ball-, Kugel- und Bauliedern. 276 Lieder mit Noten - erschien ...
Weiterlesen …
Bial

Bial

Rudolf Bial wurde am 26. August 1834 in Habelschwerdt (Niederschlesien) geboren und starb am 23. November 1881 in New York ...
Weiterlesen …
Bickel-Kättel

Bickel-Kättel

Katharina Bickel-Roth , genannt ´s Bickel-Kättel lebte von 1831 bis 1917. In Verklingende Weisen (1926) heisst es über sie: "Sie ...
Weiterlesen …
Biese

Biese

Der Gymnasiallehrer und Literaturhistoriker Alfred Biese wurde am 25. Februar 1856 in Putbus geboren und verstarb am 11. März 1930 ...
Weiterlesen …
Binder

Binder

Unter dem Eintrag Binder findet man im Volksliederarchiv: Binder, Helene: gab in den Jahren 1885-1890 diverse Büchlein für Kinder heraus, ...
Weiterlesen …
Binzer

Binzer

August Daniel Freiherr von Binzer wurde am 30. Mai 1793 in Kiel geboren, dort studierte er zunächst und ging dann ...
Weiterlesen …
Birke

Birke

Unseren germanischen Vorfahren galt bereits in grauer Urzeit die Birke ganz besonders als der Baum des Segens, Lebens,Wachsens, welcher Fruchtbarkeit ...
Weiterlesen …
Anton Birlinger

Birlinger

Anton Birlinger geboren am 14. Januar 1834 in Wurmlingen bei Rottenburg und gestorben am 15. Juni 1891 in Bonn lehrte als Professor ...
Weiterlesen …
Birne

Birne

Bei den Griechen war der Birnbaum der Aphrodite, den Römern der Gartengöttin Venus geweiht; daher trug eine Art Birnen den Namen ...
Weiterlesen …
Bismarck

Bismarck

Bismarck ist nicht nur als Schnaps oder Hering im Gedächtnis geblieben, über den „eisernen Kanzler“ gibt es eine ganze Reihe ...
Weiterlesen …
Blanckmeister

Blanckmeister

Der Pfarrer und Schriftsteller Franz Blanckmeister wurde am 4.2. 1858 in Plauen (Vogtland) geboren und starb am 5.5. 1936 in ...
Weiterlesen …
Blaubart

Blaubart

Blaubart ist ein Märchen von Charles Perrault (französisches Original: La barbe bleue) und steht in dessen "Geschichten oder Märchen aus ...
Weiterlesen …
Blaue Fahnen

Blaue Fahnen

Das Liederbuch der katholischen Kaufmannsjugend im Jung-KKV wurde 1930 herausgegeben, Verlag des Jung-KKV (Jugendverbund im Verband kath. kaufm. Vereinigungen Deutschlands ...
Weiterlesen …
Blind

Blind

K. Blind , Englische und Deutsche Kinderlieder , Abhandlung mit Textproben in der Vossischen Zeitung, Berlin 1892, Nr. 181 ...
Weiterlesen …
Blumauer

Blumauer

Aloys Blumauer - gelegentl. Alois Blumauer oder Johannes Aloisius Blumauer, wurde am 21. oder 22. Dezember 1755 in Steyr geboren ...
Weiterlesen …
Blunck

Blunck

Der Jurist und Schriftsteller Hans Friedrich Blunck wurde am 3. September 1888 in Hamburg geboren, wo er am 24. April ...
Weiterlesen …
Blut und Ehre

Blut und Ehre

Blut und Ehre - Lieder der Hitler-Jugend erschien 1933 in: Deutscher Jugendverlag - herausgegeben wurde es von Baldur von Schirach ...
Weiterlesen …
Böckel

Böckel

O. Böckel gab unter anderem " Deutsche Volkslieder aus Oberhessen " , Marburg 1885 , heraus ...
Weiterlesen …
Bode

Bode

K. Bode : Die Bearbeitung der Vorlagen in " Des Kaben Wunderhorn " ( Palaestra 76 ) . Berlin 1909 ...
Weiterlesen …
Bodenstedt

Bodenstedt

Hans Bodenstedt, geboren am 27. Oktober 1887 in Magdeburg und gestorben im Dezember 1958 in Feldafing / Bayern arbeitete als ...
Weiterlesen …
Boesch

Boesch

H. Boesch : Kinderleben in der deutschen Vergangenheit , Leipzig 1900 ...
Weiterlesen …
Böhme

Böhme

Franz Magnus Böhme wurde am 11. März 1827 in Willerstedt bei Weimar geboren und starb am 18. Oktober 1898 in Dresden, er ...
Weiterlesen …
Böhmen

Böhmen

Die böhmische Kultur ist in ihrer Vielfalt geprägt von deutschen, tschechischen und jüdischen Einflüssen. Es war stets eine europäische Region, ...
Weiterlesen …
Böhmische Kinderreime

Böhmische Kinderreime

Böhmische Kinderreime , Kinderreime aus Böhmen in " Deutsche Volkslieder aus Böhmen ", herausgegeben von Hruschka und Toischer . Prag ...
Weiterlesen …
Boie

Boie

Der Pfarrerssohn Heinrich Christian Boie wurde am 19. Juli 1744 Meldorf geboren, studierte Jura in Jena, ab 1769 in Göttingen ...
Weiterlesen …
Bolle

Bolle

C. Bolle in Berlin und F. Bolle in Dresden gaben in Leipzig 1897 " Deutsche Kinderlieder und Verwandtes " heraus, ...
Weiterlesen …
Bonifaze Finnel

Bonifaze Finnel

Bonifaze Finnel hieß eigentlich Josephine Bichler und wurde etwa 1870 geboren. Sie lebte in dem entlegenen Gebirgsdorf Garburg , Kreis ...
Weiterlesen …
Bonn

Bonn

Bonn ist heute eine Großstadt mit über 316.000 Einwohnern an beiden Ufern des Rheins , die Stadt kann auf eine ...
Weiterlesen …
Bornemann

Bornemann

Johann Wilhelm Jakob Bornemann, geboren am 2. Februar 1766 in Gardelegen und gestorben am 23. Mai 1851 in Berlin ist ...
Weiterlesen …
Brahms

Brahms

Der Komponist, Pianist und Dirigent Johannes Brahms wurde am 7. Mai 1833 in Hamburg geboren, er starb am 3. April ...
Weiterlesen …
Brambach

Brambach

Joseph Brambach (1833-1902), Komponist, besonders große Chorwerke für gemischten Chor (u.a. "Trost in Tönen"; "Frühlingshymnus") und Männerchor (u.a. "Die Macht ...
Weiterlesen …
Brassier

Brassier

Joseph von Brassier de Saint-Simon-Vallade , geboren am 8. August 1798 zu Brixlegg in Tirol und verstorben am 22. Oktober ...
Weiterlesen …
Braunschweiger Liederbuch

Braunschweiger Liederbuch

Braunschweiger Liederbuch , Georg Kallmeyer Verlag 1937 , Wolfenbüttel , Berlin. Bearbeitet vom amtlichen Lehrplanausschuß für Gesangunterricht , in zwei ...
Weiterlesen …
Breidenstein

Breidenstein

Karl Breidenstein , geboren am 28. Februar 1796 zu Steinau (Kurhessen). War Dr. Phil, Musikdirektor und Professor zu Bonn, wo ...
Weiterlesen …
Bremer Kinderreime

Bremer Kinderreime

Die Bremer Kinderreime erschienen erstmals 1836. Gesammelt von H. Schmidt . " Kinder- und Ammenreime in plattdeutscher Mundart " , ...
Weiterlesen …
Bremer Liederbuch

Bremer Liederbuch

Das Bremer Liederbuch, herausgegeben im Auftrage des Kreisobmannes des national-sozialistischen Lehrerbundes Kreis Bremen Walter Kreikemeyer ,bearbeitet und herausgegeben von Oskar ...
Weiterlesen …
Brenner

Brenner

A. Brenner , gestorben 1861, sammelte als Student "Baslerische Kinder- und Volksreime" aus der mündlichen Überlieferung , erschienen in Basel ...
Weiterlesen …
Brentano

Brentano

Clemens Brentano, romantischer Dichter und Mitherausgeber von " Des Knaben Wunderhorn ", geboren zu Thal Ehrenbreitstein am 8. September 1788 ...
Weiterlesen …
Bresgen

Bresgen

Cesar Bresgen wurde am 16. Oktober 1913 in Florenz als Sohn des Künstlerehepaares Maria und August Bresgen geboren. Die Kindheit ...
Weiterlesen …
Breslauer Burschenlieder

Breslauer Burschenlieder

Die Breslauer Burschenlieder erschienen 1821 im Verlage von Josef Max in Breslau . Das Buch enthält auf mehr als 200 ...
Weiterlesen …
Bretzner

Bretzner

Christoph Fr. Bretzner - Kaufmann und Theaterdichter , geboren zu Leipzig am 10. Dezember 1748 ,dort gestorben am 31. August ...
Weiterlesen …
Das Postamt in Brieg

Brieg

Lieder und Gedichte aus Brieg: Brzeg (Brieg) ist Kreisstadt im Powiat Brzeski der polnischen Woiwodschaft Opole. Von 1311 bis 1675 ...
Weiterlesen …
Briesewitz

Briesewitz

August Wilhelm Robert Briesewitz (1810-1876) ...
Weiterlesen …
Brombeere

Brombeere

Dr. Aigremont irrt, wenn er in Volkserotik und Pflanzenwelt (1908) schreibt: "Der Brombeerstrauch hat im deutschen Volksglauben keine erotischen Beziehungen." ...
Weiterlesen …
Brückner

Brückner

Joh. Jak. Brückner - geboren zu Leipzig am 29. September 1762, dort gestorben am 28. Januar 1811 - Notar und ...
Weiterlesen …
Brun

Brun

Friedrike Sophie Christiane Brun , geborene Münter - geboren zu Gräfen-Tonna im Gothaischen am 3. Juni 1765. Gattin des K ...
Weiterlesen …
Brünn

Brünn

Brünn ( tschechisch Brno ) ist die zweitgrößte Stadt Tschechiens (über 400.000 Einwohner), seit dem 17. Jahrhundert historisches Zentrum Mährens ...
Weiterlesen …
Brunykowski

Brunykowski

Der Rittmeister Graf von Brunykowski starb als Major im Garde-Ulanen-Regiment zu Potsdam. Von ihm ist das "Maurische Ständchen", geschrieben 1836 ...
Weiterlesen …
Buche

Buche

Die Buche war ein uralter Kultbaum, wohl schon in indogermanischer Zeit. Wegen ihrer eßbaren Früchte, der Bucheckern (=got. akran Frucht), ...
Weiterlesen …
Buko von Halberstadt

Buko von Halberstadt

Burchard von Halberstadt , Bischof  , wurde um das Jahr 1030 in Schwaben geboren , 1059 dann Bischof von Halberstadt und entschied ...
Weiterlesen …
Bundesliederbuch der Deutschen in Böhmen

Bundesliederbuch der Deutschen in Böhmen

Das Bundesliederbuch der Deutschen in Böhmen, herausgegeben von der Ortsgruppe Leitmeritz des  Bundes der Deutschen in Böhmen (Auflage mindestens 80.000 !) ...
Weiterlesen …
Bündische Jugend

Bündische Jugend

Bündische Jugend : Sammelbezeichnung für die Jugendbewegung in ihrer zweiten Phase nach dem Ersten Weltkrieg. Auf den Ideen der Wandervögel ...
Weiterlesen …
Bungert

Bungert

Im Westen und Südwesten sowie der Schweiz ist "Bungert" eine alte Bezeichnung für Baumgarten, Baumwiese, Obstgarten . Aus dem althochdeutschen ...
Weiterlesen …
Bürger

Bürger

Gottfried August Bürger - geboren am 31. Dezember 1747 zu Wolmerswende im Halberstädtischen , gestorben zu Göttingen am 8. Juni ...
Weiterlesen …
Burmann

Burmann

Gottlob Wilhelm Burmann wurde am 18. Mai 1737 in Laubon geboren. Er studierte ab 1758 Jura an der Viadrina in ...
Weiterlesen …
Busch

Busch

W. Busch - " Ut oler Welt " , Volksmärchen , Sagen , Volkslieder und Reime - München 1910 , ...
Weiterlesen …
C
Caecilia-Buch

Caecilia-Buch

Caecilia-Buch -  von Pfarrer Calixte Remy , Wahl-Ebersingen ( Kreis Forbach ) herausgegeben. Das "Caecilia-Buch" enthält viele der älteren, in Lothringen gesungenen religiösen ...
Weiterlesen …
Cardinal von Widdern

Cardinal von Widdern

Georg Cardinal von Widdern wurde am 12. April 1841 zu Wollstein in Posen geboren, mit 18 Jahren wurde er Soldat ...
Weiterlesen …
Carl Türk

Carl Türk

Carl Türk wurde am 30. März 1866 in dem kleinen Dörfchen Friesenhausen bei Meiningen als Sohn eines Gast- und Landwirts ...
Weiterlesen …
CC Liederbuch

CC Liederbuch

Coburger Convent Akademischer Landsmannschaften und Turnerschaften 52 Seiten,geheftet 1940 ...
Weiterlesen …
Chorbuch für Gymnasien

Chorbuch für Gymnasien

Das Chorbuch für Gymnasien, Real- und höhere Bürgerschulen , herausgegeben von Winand Nick , erschien 1892 in Hildesheim ...
Weiterlesen …
Chorbuch gemischte Chöre für Gymnasien

Chorbuch gemischte Chöre für Gymnasien

Das Chorbuch. Gemischte Chöre in inhaltlicher und chronologischer Reihenfolge für Gymnasien, Realgymnasien und Oberrealschulen wurde 1907 in Lahr herausgegeben von ...
Weiterlesen …
Chorgesänge

Chorgesänge

Chorgesänge , Deutsche Tonkunst IV , Band I , für die Oberklassen der Lyzeen und Mittelschulen und für U III ...
Weiterlesen …
Christliche Kleinkinderpflege

Christliche Kleinkinderpflege

Die Zeitschrift "Die christliche Kleinkinderschule. Zeitschrift für christliche Kleinkinderpflege und Erziehung" - heute: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik (TPS) - ...
Weiterlesen …
Cl. Weber

Cl. Weber

"Herr Lehrer Edel, damals in Roth , hatte beim Aufnehmen der Melodien eine schwere Aufgabe. Es war ein glücklicher Zufall, ...
Weiterlesen …
Claudius

Claudius

Matthias Claudius wurde am 15. August 1740 in Reinfeld (Holstein) geboren und starb am 21. Januar 1815 in Hamburg. Er ...
Weiterlesen …
Coburger Kommersbuch

Coburger Kommersbuch

Das Coburger Kommersbuch (Eine Auswahl beliebter Studentenlieder) erschien im Verlag J. H. Born , Wuppertal-Elberfeld , Obergrünewalderstrasse 32 , Telefon ...
Weiterlesen …
Concordia - Liederbuch der Rad- und Motorfahrer von 1911

Concordia-Liederbuch

Die Radfahrer und Motorfahrer (!) , die sich zusammengeschlossen hatten als " Deutscher Rad- und Motorfahrer-Verband Concordia ", gaben 1911 ...
Weiterlesen …
Correspondentenblatt

Correspondentenblatt

Correspondentenblatt des Niederdeutschen Sprachvereins , Jahrgang I-VIII ...
Weiterlesen …
Cotta

Cotta

Johannes Cotta , geboren in Ruhla am 24. Mai 1794 und gestorben als Pfarrer 1868 in Willerstedt bei Weimar war ...
Weiterlesen …
Crimmitschau

Crimmitschau

siehe Textilarbeiterstreik - Lieder aus und zu Crimimitschau ...
Weiterlesen …
Cursch-Bühren

Cursch-Bühren

Franz Theodor Cursch-Bühren , Komponist, Dirigent und Musikredakteur, geboren am 10. 1. 1859 in Troppau und gestorben am 11. März ...
Weiterlesen …
Curtze

Curtze

von L. Curtze erschienen " Volksüberlieferungen aus dem Fürstentum Waldeck ", Arolsen 1860 ...
Weiterlesen …
D
Da droben auf jenem Berge

Da droben auf jenem Berge

"Da droben auf jenem Berge", "Dort oben auf jenem Berge" oder ähnlich beginnen viele alte Volkslieder ...
Weiterlesen …
Dach

Dach

Simon Dach (* 29. Juli 1605 in Memel; † 15. April 1659 in Königsberg) war ein deutscher Dichter der Barockzeit ...
Weiterlesen …
Dahn

Dahn

Felix Dahn (auch Ludwig Sophus ) wurde am 9. Februar 1834 in Hamburg geboren und starb am 3. Januar 1912 ...
Weiterlesen …
Dähnhardt

Dähnhardt

O. Dähnhardt - Volkstümliches aus dem Königreich Sachsen , auf der Thomasschule gesammelt. 2 Hefte, Leipzig 1898 (Heft 2 mit ...
Weiterlesen …
Danniel

Danniel

Danniel - Herausgeber von " Altmärkisch-plattdeutsches Wörterbuch " , Salzwedel 1859 ...
Weiterlesen …
Das aufrecht Fähnlein

Das aufrecht Fähnlein

Das Aufrecht Fähnlein , veröffentlicht in 1923, J. Stauda (Kassel-Wilhelmshöhe) Das Aufrecht Fähnlein im Auftrag des Bundes der Böhmerländischen Freischaren ...
Weiterlesen …
Das deutsche Kinderbuch

Das deutsche Kinderbuch

Das deutsche Kinderbuch , herausgegeben 1842 von Karl Simrock , enthält "Altherkömmliche Reime, Lieder, Erzählungen, Übungen, Rätsel und Scherze für ...
Weiterlesen …
Das deutsche Kirchenlied

Das deutsche Kirchenlied

Wackernagel, K. E. P. : Das Deutsche Kirchenlied von Martin Luther bis auf Nicolaus Herman und Ambrosius Blaurer. Stuttgart : ...
Weiterlesen …
Das Donauweibchen

Das Donauweibchen

Das Donauweibchen - Ein romantisch-komisches Volksmährchen mit Gesang - in drei Aufzügen, nach einer Sage der Vorzeit für die k. k. priv. Marinellische Schaubühne von Karl ...
Weiterlesen …
Das goldene Buch der Lieder

Das goldene Buch der Lieder

Das goldene Buch der Lieder , 720 volks- und volkstümliche Lieder , für Gesang und Klavier oder für Klavier allein, ...
Weiterlesen …
Das ist der Daumen

Das ist der Daumen

1937 erschien von Johanna Spranger-Herz die Sammlung "Das ist der Daumen"... 258 Alte und neue Fingerspiele für Haus und Kindergarten, für Kinderschar, ...
Weiterlesen …
Das kleine dicke Liederbuch

Das kleine dicke Liederbuch

Das kleine dicke Liederbuch gibt es zur Zeit (Mai 2008) nur noch in Antiquariaten, was zu bedauern ist, denn es ...
Weiterlesen …
Das Kölnische Volks- und Karnevalslied

Das Kölnische Volks- und Karnevalslied

Paul Mies (Hg.): Das Kölnische Volks- und Karnevalslied. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte der Stadt Köln von 1823 bis 1923 im ...
Weiterlesen …
Das Lied der Straße

Das Lied der Straße

Die Moritat vom Bänkelsang , oder "Das Lied der Straße" , herausgegeben von Elsbeth Janda und Fritz Nötzoldt , Ehrenwirt-Verlag ...
Weiterlesen …
Das Lied im Kampf geboren

Das Lied im Kampf geboren

Kommission Arbeiterlied bei der Deutschen Akademie der Künste - Lieder der Revolution von 1848 (Das Lied im Kampf geboren Heft ...
Weiterlesen …
Das Schwäbische Liederbuch

Das Schwäbische Liederbuch

Das Schwäbische Liederbuch - eine Auswahl aus der klassischen schwäbischen Lyrik von Hans Heinrich Ehrler , verlegt von Strecker und ...
Weiterlesen …
Das sind unsere Lieder

Das sind unsere Lieder

Das sind unsere Lieder , ein Liederbuch , herausgegeben von Hein & Oss mit Bildern von Gertrude Degenhardt , Edition ...
Weiterlesen …
Das Volkslied im Elsass

Das Volkslied im Elsass

Josef Lefftz , Das Volkslied im Elsass , Erster Band: Erzählende und geschichtliche Lieder , 2, Band : Stände- und ...
Weiterlesen …
Das Wandern ist des Müllers Lust

Das Wandern ist des Müllers Lust

Das Wandern ist des Müllers Lust - von Wilhelm Müller (1794 – 1827) 1818 gedichtet, steht zuerst in "Gaben der Milde" ...
Weiterlesen …
Dat du mien Leewsten büst

Dat du mien Leewsten büst

"Dat du mien Leewsten büst", 200 Plattdeutsche Lieder aus Vergangenheit und Gegenwart , ausgewählt und herausgegeben von Heike Müns , ...
Weiterlesen …
de Nora

de Nora

Anton Alfred Noder, der sich als Künstler A. De Nora nannte, war Arzt und Dichter. Er wurde am 29. Juli ...
Weiterlesen …
Dehmel

Dehmel

Der Schriftsteller Richard Fedor Leopold Dehmel wurde geboren am 18. November 1863 in Hermsdorf bei Wendisch Buchholz , Mark Brandenburg ...
Weiterlesen …
Deitsch

Deitsch

Frische Folkmusik aus dem Süden Deitsch haben mit "Königskindern" im Januar 2006 ein prima CD-Debüt hingelegt. Gut arrangiert und spieltechnisch ...
Weiterlesen …
Demokratisches Revolutionsgebrüll

Demokratisches Revolutionsgebrüll

“Demokratisches Revolutionsgebrüll oder Hochverrathslieder (Hochverratslieder), gesungen von dem Träger eines Freischärlerhutes . Zweite verbesserte Auflage . Gedruckt auf der Kehler ...
Weiterlesen …
Der alte Feldherr

Der alte Feldherr

Theaterstück von Karl von Holtei von 1825. Enthaltend die deutsche Volkslieder gewordenen "Fordere niemand mein Schicksal zu hören" und "Denkst ...
Weiterlesen …
Der Berliner Gassenhauer

Der Berliner Gassenhauer

Der Berliner Gassenhauer - Lukas Richter . - Darstellung, Dokumente, Sammlung. 1. Aufl. Leipzig : Deutscher Verlag für Musik, 1969, ...
Weiterlesen …
Der freie Turner

Der freie Turner

Der freie Turner erschien im Arbeiter-Turnverlag Backhaus & Diettrich (Fritz Wildung) in Leipzig, 1913 bereits in der 13. Auflage (260.000 ...
Weiterlesen …
Der Hamburger Musikant

Der Hamburger Musikant

Der Hamburger Musikant erschien 1952 im "Verlag der Freunde des vaterländischen Schul- und Erziehungswesens in Hamburg" und im Möseler Verlag ...
Weiterlesen …
Der Kamerad

Der Kamerad

Der Kamerad - Deutsche Soldaten- und Seemannslieder (1926) Witten an der Ruhr, Mai 1926, von Dr. Fr. Schwagmeyer gesammelt ...
Weiterlesen …
Der Kanon

Der Kanon

Der Kanon - ein Singbuch für alle . 1. Heft. Herausgegeben von Fritz Jöde , 1925 , Georg Kallmeyer Verlag ...
Weiterlesen …
Der Kinder Lustfeld

Der Kinder Lustfeld

Frankfurt 1827, herausgegeben von H. Dittmar - Neuausgabe von Gottlob Dittmar, Bielefeld 1872 und 1878 ...
Weiterlesen …
Der Kindergarten

Der Kindergarten

Der Kindergarten - 200 Gedichte für Kinder von Rudolph Löwenstein. Berlin, Trautwein, 1846. Fand bald Aufnahme in alle deutschen Lesebücher ...
Weiterlesen …
Der Kinderhort

Der Kinderhort

Dick, Alexander (Hrsg.): Der Kinder-Hort. Bewegungsspiele und Lieder von E. Mttemann , Marie Günz und anderen Kinderfreundinnen. Frankfurt am Main, ...
Weiterlesen …
Der kleine Bruder Singer

Der kleine Bruder Singer

Der kleine Bruder Singer , Liederbuch zum täglichen Gebrauch für jung und alt , Bärenreiter Verlag, Kassel, 1954 ...
Weiterlesen …
Der Kreis

Der Kreis

Der Kreis , Deutsche Volkslieder, Gesänge und Kanons mit vollständigen Texten , herausgegeben von Thilo Cornelissen , Melodieausgabe , neue ...
Weiterlesen …
Der Kuckuck auf dem Zaune saß

Der Kuckuck auf dem Zaune saß

Der Kuckuck auf dem Zaune saß, ein Liebeslied aus dem 16. Jahrhundert. Den Vogel als Botschafter der Liebe kennt man ...
Weiterlesen …
Der Musikant

Der Musikant

"Der Musikant" , Lieder für die Schule , herausgegeben von Fritz Jöde , erschien im Georg-Kallmeyer-Verlag Wolfenbüttel / Berlin im ...
Weiterlesen …
Der Pott

Der Pott

Der Pott - Ein unverschämtes Liederbuch voll Stumpfsinn, Rührseligkeit, Ausgelassenheit und Spott für geborene Kindsköpfe und solche, die es mit ...
Weiterlesen …
Der singende Quell

Der singende Quell

Der singende Quell erschien im Bärenreiter-Verlag , Ausgabe Nr. 50, und wurde im Jahre 1928 bereits zum 100.000 mal gedruckt ...
Weiterlesen …
Der Spielmann

Der Spielmann

Mit dem dem Untertitel "Liederbuch für Jugend und Volk" erschien die Sammlung Der Spielmann im Matthias-Grünewald-Verlag in Mainz . Herausgegeben ...
Weiterlesen …
Der Spittelberg und seine Lieder

Der Spittelberg und seine Lieder

- Blümml, Emil Karl und Gugitz , Gustav: Der Spittelberg und seine Lieder, Wien 1924 (pseudonym erschienen unter G. Giglleithner ...
Weiterlesen …
Der Steiger kommt

Der Steiger kommt

"Der Steiger kommt" - Bergmannslied seit 1740 in verschiedenen Varianten überliefert, meist als "Glück auf Glückauf der Steiger kommt" gesungen, ...
Weiterlesen …
Der wahre Jacob

Der wahre Jacob

Der wahre Jacob war eine sozialdemokratische Satirezeitschrift, die im Anschluß an die Sozialistengesetze erstmals am 5. November 1879 in Hamburg ...
Weiterlesen …
Des Knaben Wunderhorn

Des Knaben Wunderhorn

Des Knaben Wunderhorn ist eine Sammlung von deutschen Volksliedtexten, die Clemens Brentano und Achim von Arnim Anfang des 19. Jahrhunderts ...
Weiterlesen …
Des Lagers Stimme

Des Lagers Stimme

Des Lagers Stimme - Musik im KZ - Alltag und Häftlingskultur in den Konzentrationslagern 1933-1936 - von Guido Fackler , ...
Weiterlesen …
Des Rennsteigwanderers Liederbuch

Des Rennsteigwanderers Liederbuch

Des Rennsteigwanderers Liederbuch - im Auftrage des Rennsteigvereins herausgegeben von Arthur Richter , Ruhla . Gedruckt in Zeitz , Verlag ...
Weiterlesen …
Deserteur

Deserteur

Deserteur : Soldat, der flieht, sich versteckt, zum Gegner überläuft, um nicht mehr töten zu müssen. Lieder mit "Deserteur" [postlist ...
Weiterlesen …
Deutsch-Österreichisches Studentenliederbuch

Deutsch-Österreichisches Studentenliederbuch

Liederbuch für deutsche Studenten, herausgegeben von Fritz Wirth. Mindestens 5 Auflagen. Wien und Neutitschein . Druck und Verlag von L.V.Enders ...
Weiterlesen …
Deutsche Handwerkslieder

Deutsche Handwerkslieder

Deutsche Handwerkslieder von Oskar Schade erschien 1865 in Leipzig - im Vorwort heisst es: Die hier gebotene Sammlung deutscher Handwerkslieder ...
Weiterlesen …
Deutsche Lieder

Deutsche Lieder

Die zweibändige Volksliedersammlung "Deutsche Lieder" - mit Texten und Melodien, ausgewählt und eingeleitet von Ernst Klusen enthält mehr als 800 ...
Weiterlesen …
Deutsche Lieder für Jung und Alt

Deutsche Lieder für Jung und Alt

Deutsche Lieder für Jung und Alt , herausgegeben von Groos , Karl und Bernhard Klein : Berlin: Realschulbuchhandlung , 1818 ...
Weiterlesen …
Deutsche Marsch- und Soldatenlieder

Deutsche Marsch- und Soldatenlieder

Deutsche Marsch- und Soldatenlieder - Der Stahlhelm - herausgegeben vom Stahlhelm, Gau Hamburg, 1933 enthält auf 33 Seiten die Texte ...
Weiterlesen …
Soldatenlieder

Deutsche Soldatenlieder

 Deutsche Soldatenlieder mit einer volkstümlichen Gitarrebegleitung , herausgegeben von Heinrich Scherrer , Leipzig, Friedrich Hofmeister 1914 Über 280 Seiten mit ...
Weiterlesen …
Deutsche Studentenlieder

Deutsche Studentenlieder

Deutsche Studentenlieder , mit Bildern und Singweisen , illustriert von Franz Pocci und Ludwig Richter und herausgegeben von Georg Scherer, ...
Weiterlesen …
Deutsche Volks- und Turnspiele

Deutsche Volks- und Turnspiele

Deutsche Volks- und Turnspiele für Alt und Jung , Breslau 1865 , zweite umgearbeitete Auflage als "Deutschlands spielende Jugend" , ...
Weiterlesen …
Deutsche Volkslieder

Deutsche Volkslieder

Volksliedersammlungen mit dem Titel: „Deutsche Volkslieder“ sind mehrfach erschienen, seitdem Laien und Wissenschaftler Volkslieder sammeln. Die Liste ist sicher unvollständig: ...
Weiterlesen …
Deutsche Volkslieder (1865)

Deutsche Volkslieder (1865)

Deutsche Volkslieder (1865): Mittler, Franz Ludwig. Deutsche Volkslieder. Sammlung. 2., mit einem Quellenverzeichniss verm. Ausgabe. Frankfurt a. M., Völcker 1865.  992 ...
Weiterlesen …
Deutsche Volkslieder - Lewalter

Deutsche Volkslieder (1896)

Die deutschen Volkslieder, in Niederhessen aus dem Munde des Volkes gesammelt von Johann Lewalter, erschienen in mehreren Bänden in Kassel vom ...
Weiterlesen …
Deutsche Volkslieder aus dem Elsaß

Deutsche Volkslieder aus dem Elsaß

Deutsche Volkslieder aus dem Elsaß - J. B. Weckerlin , Paris 1883 , 2 Bände mit Melodien , französischer Titel ...
Weiterlesen …
Deutsche Volkslieder aus Mittel- und Osteuropa

Deutsche Volkslieder aus Mittel- und Osteuropa

Das Erbe (Deutsche Volkslieder aus Mittel- und Osteuropa) erschien im Voggenreiter Verlag 1972 , herausgegeben von Hermann Wagner ...
Weiterlesen …
Deutsche Volkslieder aus Niederdonau

Deutsche Volkslieder aus Niederdonau

Deutsche Volkslieder aus Niederdonau , Bärenreiter Verlag , Kassel , Bärenreiter Ausgabe 656 , Kassel, 1944 ...
Weiterlesen …
Deutsche Volkslieder aus Oberhessen

Deutsche Volkslieder aus Oberhessen

Deutsche Volkslieder aus Oberhessen , Marburg 1885 , herausgeben von O. Böckel ...
Weiterlesen …
Deutsche Volkslieder 1840

Deutsche Volkslieder mit ihren Original-Weisen

Deutsche Volkslieder mit ihren Original-Weisen - herausgegeben von August (Andreas) Kretzschmer : Deutsche Volkslieder mit ihren Original-Weisen 2 Bände ...
Weiterlesen …
Deutsche Volkstrachten

Deutsche Volkstrachten

Deutsche Volkstrachten von Oswald A. Erich erschien im Bibliographischen Institut Leipzig 1934. Auf 55 Seiten versucht es eine Übersicht der ...
Weiterlesen …
Deutsche Weihnachtslieder

Deutsche Weihnachtslieder

Deutsche Weihnachtslieder - mit Noten und Bildern , im Insel-Verlag zu Leipzig . Zweistimmig gesetzt von Helmut Walcha , Vignetten ...
Weiterlesen …
Deutscher Jugendklang

Deutscher Jugendklang

Deutscher Jugendklang - Liederbuch für die weibliche Jugend in Fortbildungsschulen und Jugendvereinen wurde herausgegeben von Karl Gast, Rektor in Berlin ...
Weiterlesen …
Deutscher-Liederhort

Deutscher Liederhort

Vielleicht das "Standardwerk" zum deutschen Volkslied ist  "Deutscher Liederhort " , Auswahl der vorzüglicheren deutschen Volkslieder nach Wort und Weise aus ...
Weiterlesen …
Deutscher Liederschatz

Deutscher Liederschatz

Deutscher Liederschatz , eine Auswahl der beliebtesten Volks- , Vaterlands-, Soldaten-, Jäger-, und Studenten-Lieder für eine Singstimme mit Pianoforte-Begleitung ...
Weiterlesen …
Deutscher Sang

Deutscher Sang

Deutscher Sang , Liederbuch für die turnende Schuljugend , herausgegeben von der Turnvereinigung Berliner Lehrer . Preis 10 Pf. , ...
Weiterlesen …
Deutsches Armee Liederbuch

Deutsches Armee Liederbuch

Das Deutsche Armee Liederbuch erschien im Verlag von B. A. Dathe in Leipzig zumindest in der 15. Auflage (122.000 Exemplare) ...
Weiterlesen …
Deutsches Fußball-Liederbuch

Deutsches Fußball-Liederbuch

Deutsches Fußball-Liederbuch , erschienen in der Sammlung sportlicher Liederbücher bei Grethlein & Co. GmbH , Leipzig und Zürich. Ohne Jahrgang, ...
Weiterlesen …
Deutsches Jaegerliederbuch

Deutsches Jägerliederbuch

Das deutsche Jägerliederbuch , herausgegeben vom Deutschen Jagdverband , erschien 1951 im F. C. Mayer Verlag München-Hamburg (Verlag "Der deutsche ...
Weiterlesen …
Deutsches Kinderbuch

Deutsches Kinderbuch

Handschriftliche Sammlung "Deutsches Kinderbuch" von Ludwig Erk , Musiksammlung der königlichen Bibliothek zu Berlin Mf. A. Fol. 233 - Fast ...
Weiterlesen …
Deutsches Kindergesangbuch

Deutsches Kindergesangbuch

Deutsches Kindergesangbuch für Kirche, Schule und Haus , bereits 1889 bei J. Morgenbesser in Bremen , herausgegeben von L. Tiesmeyer ...
Weiterlesen …
Deutsches Kinderlied und Kinderspiel

Deutsches Kinderlied und Kinderspiel

Deutsches Kinderlied und Kinderspiel von Franz Magnus Böhme bietet auf über 750 Seiten die grösste und umfassenste Sammlung an Kinderliedern ...
Weiterlesen …
Deutsches Lautenlied

Deutsches Lautenlied

Deutsches Lautenlied - herausgegeben von Walther Werckmeister im A. Köster Verlag, Berlin 1914. Das Buch enthält ca. 560 Texte mit Noten des ...
Weiterlesen …
Deutsches Leben im Volkslied um 1530

Deutsches Leben im Volkslied um 1530

Deutsches Leben im Volkslied um 1530 wurde herausgegeben von Rochus Freiherr von Liliencron und erschien in der Union Deutsche Verlagsgesellschaft ...
Weiterlesen …
Deutsches Märchenbuch

Deutsches Märchenbuch

Ludwig Bechstein: Deutsches Märchenbuch (1845) - Märchensammlung von Ludwig Bechstein, die von 1845 bis 1857 erschien. Ab der 12. Auflage ...
Weiterlesen …
Deutsches Ski-Liederbuch

Deutsches Ski-Liederbuch

Das Deutsche Ski-Liederbuch erschien erstmals 1907 und wurde herausgegeben von der Schneeschuhabteilung der Sektion Schwaben des Deutschen und österreichischen Alpenvereins ...
Weiterlesen …
Liederbuch Deutscher Turnerbund

Deutsches Turner-Liederbuch

Das Deutsche Turner-Liederbuch, herausgegeben vom Deutschen Turnerbund und zusammengestellt von Nikolaus Bernett erschien 1951 im Wilhelm Limpert Verlag in Frankfurt ...
Weiterlesen …
Deutsches Volksliederbuch

Deutsches Volksliederbuch

Das Deutsche Volksliederbuch erschien 1847 in Mannheim , Das Volksliederbuch brachte Heinrich Hoff Anklagen wegen Majestätsbeleidigung ("Bundeslied" von K. Follen) ...
Weiterlesen …
Deutschland im Volkslied

Deutschland im Volkslied

Deutschland im Volkslied - Sonderausgabe für das Kuratorium Unteilbares Deutschland , 1958 , Edition Peters. Herausgegeben von Gustav Kneip mit ...
Weiterlesen …
Didee´s Buckliges

Didee´s Buckliges

Didee´s Buckliges gehörte zu den "alten Mädle aus der Strohhutfabrik" in Metz, von dem Molters Peter aus Hambach ( Lothringen ...
Weiterlesen …
Die Bäuerin hat die Katze verloren

Die Bäuerin hat die Katze verloren

Die Bäuerin hat die Katze verloren ist in verschiedenen Versionen verbreitet ...
Weiterlesen …
Die Deutschen Gesellschaftslieder

Die Deutschen Gesellschaftslieder

Sammlung von Hoffmann von Fallersleben. Erstauflage 1843 ...
Weiterlesen …
Die deutschen Volkslieder

Die deutschen Volkslieder

Ludwig Erk u. Wilhelm Irmer (Hrsg.): Die deutschen Volkslieder mit ihren Singweisen - Neue Sammlung deutscher Volkslieder mit ihren eigenthümlichen ...
Weiterlesen …
Die Heimathymnen der preußischen Provinzen

Die Heimathymnen der preußischen Provinzen

Die Heimathymnen der preußischen Provinzen und ihrer Landschaften Eine literarische Charakteristik Von Gertrud Stendal HEIDELBERG 1919 Carl Winters Universitätsbuehhandlting Verlags-Nr ...
Weiterlesen …
Die Heimkehr aus Amerika

Die Heimkehr aus Amerika

Die Heimkehr aus Amerika ist eine humoristische Szene von Richard Matthes . Musik von Ernst Simon . Op. 247 - ...
Weiterlesen …
Die helle Flöte

Die helle Flöte

Die helle Flöte , Lieder von Hans Baumann , im Möseler Verlag , Wolfenbüttel , ohne Jahrgang ...
Weiterlesen …
Die Kanon-Kanone

Die Kanon-Kanone

Die Kanon-Kanone , 172 neue und alte, heitere und ernste , leichte und schwierige Kanons , herausgegeben von Hellmuth von ...
Weiterlesen …
Die schwarze Fahne der Piraten

Die schwarze Fahne der Piraten

Die schwarze Fahne der Piraten - Neue Jungenlieder , herausgegeben von Karl Seidelmann und Gustav Schulten , Umschlag und Textbilder ...
Weiterlesen …
Die Vogelhochzeit

Die Vogelhochzeit

Der Text der Vogelhochzeit ist bereits im Wienhäuser Liederbuch überliefert, dessen Entstehungszeit auf etwa 1470 datiert wird. Ein um 1530 ...
Weiterlesen …
Die Volkslieder der Deutschen

Die Volkslieder der Deutschen

Friedrich Karl Freiherr von Erlach: Die Volkslieder der Deutschen. Eine vollständige Sammlung der vorzüglichen deutschen Volkslieder von der Mitte des ...
Weiterlesen …
Die Volkslieder in Schwaben

Die Volkslieder in Schwaben

Von Erich Seemann ; Die Volkslieder in Schwaben ; Silberburgverlag Stuttgart ; 1929 ...
Weiterlesen …
Die weiße Trommel

Die weiße Trommel

Die weisse Trommel , ein Liederbuch für deutsche Jungmannen und Jungen in Schule und Jugendgruppe , herausgegeben von Wilhelm Cleff ...
Weiterlesen …
Die Windmühle

Die Windmühle

"Die Windmühle" - Niederrheinische Volkslieder - wurde herausgegeben vom Niederrheinischen Volksliederarchiv in Viersen , es erschien 1955 im Voggenreiter Verlag ...
Weiterlesen …
Dieffenbach

Dieffenbach

Der Pfarrer, Dichter und Erbauungsschriftsteller Georg Christian Dieffenbach wurde am 4. Dezember 1822 in Schlitz (Vogelsbergkreis, Oberhessen) als Sohn des ...
Weiterlesen …
Ditfurth

Ditfurth

Franz-Wilhelm Freiherr von Ditfurth : Forscher und Sammler auf dem Gebiete des deutschen Volksliedes, wurde am 7. October 1801 auf ...
Weiterlesen …
Dittmar

Dittmar

H. Dittmar , unter anderem Herausgeber von " Der Kinder Lustfeld ", Frankfurt 1827. Neuausgabe von Gottlob Dittmar, Bielefeld 1872 ...
Weiterlesen …
Dornröschen war ein schönes Kind

Dornröschen war ein schönes Kind

Altes Kinderspiel und Tanzlied nach dem Märchen von Dornröschen, auf die Melodie von "Die Anna saß am Breitenstein".  Böhme schreibt ...
Weiterlesen …
Dortu

Dortu

Johann Maximilian Dortu wurde 1826 in Potsdam geboren und starb am 31. Juli 1849 in Freiburg im Breisgau. Er kam aus einer ...
Weiterlesen …
Drei Rosen

Drei Rosen

Die Metapher von den drei Rosen kommt in vielen Volksliedern vor ...
Weiterlesen …
Droben auf jenem Berge

Droben auf jenem Berge

Droben auf jenem Berge: Deutsche Volkslieder I, Balladen, Liebeslieder, Berufs- und Ständelieder Hermann Strobach (Hrg.) - Rostock, 1984 Dazu gibt ...
Weiterlesen …
Drohsin

Drohsin

Friedrich Drosihn , weiland Oberlehrer am Gymnasium in Neustettin , gestorben 1873. Deutsche Kinderlieder und Verwandtes (1897)vornehmlich in Pommern gesammelt ...
Weiterlesen …
Du hast Diamanten und Perlen

Du hast Diamanten und Perlen

1824 von Heinrich Heine im "Buch der Lieder" veröffentlicht: "Du hast Diamanten und Perlen" wurde mehrfach vertont und zahlreich nachgedichtet, ...
Weiterlesen …
Dunger

Dunger

von Dr. Herm. Dunger erschienen 1874 in Plauen " Kinderlieder und Kinderspiele aus dem Vogtlande ", 2. Auflage 1894 ...
Weiterlesen …
Düringer

Düringer

 Ph. J. Düringer Von einem  Ph. J. Düringer sind folgende Werke bekannt: Künstlerhauche - eine Sammlung von Liedern und Gedichten Mannheim ...
Weiterlesen …
E
Eberesche

Eberesche

Der schlanke Baum, der im Herbste traubenweise seine vielen kleinen Früchte reift, galt frühzeitig wegen dieser Fülle von leuchtend roten ...
Weiterlesen …
Eiche

Eiche

Die Eiche galt bei den alten Germanen — ein indogermanisches Erbteil — als ein männlicher Baum. Schon bei den Griechen ...
Weiterlesen …
Eichendorff

Eichendorff

Mit etwa 5000 Vertonungen zählt Eichendorff zu den meistvertonten deutschsprachigen Lyrikern und ist auch als Prosadichter (Aus dem Leben eines ...
Weiterlesen …
Eichrodt

Eichrodt

Der richterliche Bemte und spätere Oberamtsrichter Ludwig Eichrodt wurde am 2. Februar 1827 in Durlach bei Karlsruhe geboren und starb ...
Weiterlesen …
Eichsfeld

Eichsfeld

Das Eichsfeld ist eine historische Landschaft im südöstlichen Niedersachsen, im nordwestlichen Thüringen und im nordöstlichen Hessen zwischen Harz und Werra. Seine ...
Weiterlesen …
Eifler Volkslieder

Eifler Volkslieder

Eifler Volkslieder - Volkslieder aus der Eifel - mit Bildern und Weisen erschien 1929 im Verlag Moritz Diesterweg in Frankfurt ...
Weiterlesen …
Heinrich Eildermann

Eildermann

Heinrich Eildermann gehörte zu einem Kreis Bremer Lehrer, die gegen die starre Bremer Schulbehörde vernünftige und moderne pädagogische Ideen in der Schule durchsetzen ...
Weiterlesen …
Eins zwei drei

Eins zwei drei

Mit "Eins zwei drei" beginnen zahlreiche Abzählreime der Kinder. Alle Lieder und Reime mit "Eins zwei drei" im Archiv ...
Weiterlesen …
Eisenbahn

Eisenbahn

Reime und Lieder mit Eisenbahn ...
Weiterlesen …
Elsässische Kinder und Wiegenlieder

Elsässische Kinder und Wiegenlieder

Elsässische Kinder und Wiegenlieder , mitgeteilt von Ratgeber im Jahrbuch für Geschichte, Sprache und Literatur in Elsaß-Lothringen I, 1885 S.82 ...
Weiterlesen …
Emanuel Wurm

Emanuel Wurm

Emanuel Wurm wurde am 16. September 1857 in Breslau geboren, er starb am 3. Mai 1920 in Berlin. Er war ...
Weiterlesen …
Engelland

Engelland

Land der Engel , Land der Seligen - lautmalerisch für England: Engeland Lieder und Reime mit Engelland ...
Weiterlesen …
Englert

Englert

Michael Englert (1868 in Marktheidenfeld geboren; gestorben 1956) war Rechtssekretär der Freien Gewerkschaften. Als nebenberuflicher Musiklehrer und Chorleiter vertonte er ...
Weiterlesen …
Enslin

Enslin

Der Schullehrer und Dichter Karl Wilhelm Ferdinand Enslin wurde am 21. September 1819 in Frankfurt am Main geboren, wo er ...
Weiterlesen …
Erk

Erk

Ludwig Erk , einer der bedeutendsten Volksliedsammler. Unter anderem " Die deutschen Volkslieder mit ihren Singweisen " 13 Hefte. Davon ...
Weiterlesen …
Erle

Erle

Nach dem Eddalied entstanden das Weib aus der Erle und der Mann aus der Esche. Erlenholz gebrauchte man als den ...
Weiterlesen …
Ernte und Aussaat

Ernte und Aussaat

Ernte und Aussaat - Liederbuch für die deutsche Schule , 1. Teil: Grundschule , gestaltet von Theo Jung und Hugo ...
Weiterlesen …
Erotische Lieder

Erotische Lieder

Erotische Lieder - herausgegeben von Rolf W. Brednich - enthält erotische Volkslieder aus fünf Jahrhunderten. Ein Fischer-Taschenbuch vom März 1979 ...
Weiterlesen …
Erotische Volkslieder aus Deutsch-Österreich

Erotische Volkslieder aus Deutsch-Österreich

Emil Karl Blümml : Erotische Volkslieder aus Deutsch-Österreich . Wien 1907 ...
Weiterlesen …
Erotische_Volkslieder_aus_Deutschland

Erotische Volkslieder aus Deutschland

Erotische Volkslieder aus Deutschland wurden 1910 herausgegeben von Hans Ostwald . Eberhard Frowein Verlag, Berlin W 15. Hans Ostwald schreibt ...
Weiterlesen …
Erstes Männerchor-Album

Erstes Männerchor-Album

"Erstes Männerchor-Album": 144 der beliebtesten Männerchöre , Tongers Taschen.Musik-Album Nr. 12 , durchgesehen und teilweise neu bearbeitet von dem Königlichen ...
Weiterlesen …
Erzgebirge

Erzgebirge

Das Erzgebirge als Region bildet die natürliche Grenze zwischen Sachsen und Böhmen. Knapp nördlich der Kammlinie verläuft die Staatsgrenze zwischen ...
Weiterlesen …
Es braust ein Ruf

Es braust ein Ruf

Es braust ein Ruf! , 46 Soldaten-Marschlieder im Patronentaschen-Format - außerdem Flaggenlied und Altniederländisches Dankgebet zum Schluß. Preis 10 Pfennige ...
Weiterlesen …
Es es es und es

Es es es und es

Text und Musik: anonym - nach fliegenden Blättern aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Melodie seit 1820 bekannt. unter ...
Weiterlesen …
Es ritten drei Reiter zum Tore hinaus

Es ritten drei Reiter zum Tore hinaus

Das Lied "Es ritten drei Reiter zum Tore hinaus" ist in ganz Deutschland mündlich verbreitet: Der Text steht vollständig zuerst ...
Weiterlesen …
Es spielt ein Ritter mit seiner Magd

Es spielt ein Ritter mit seiner Magd

Es spielt ein Ritter mit seiner Magd. Ballade von einer ungewollten Schwangerschaft, schon 1544 im Antwerpener Liederbuch. Vielfach mündlich überliefert ...
Weiterlesen …
Es war einmal ein Mann

Es war einmal ein Mann

"Es war einmal ein Mann" - so fangen viele Reime und Lieder an bzw. taucht diese Redewendung in Liedern, Märchen ...
Weiterlesen …
Es wohnt ein Müller an jenem Teich

Es wohnt ein Müller an jenem Teich

Text und Musik: Verfasser unbekannt, ursprünglich nach einer Liederhandschrift aus dem 17. Jahrhundert ? Vielfach abgedruckt, auch mit dem Zusatz ...
Weiterlesen …
Es wollt ein Mädchen zum Tanze gehn

Es wollt ein Mädchen zum Tanze gehn

Es wollt ein Mädchen zum Tanze gehn , bis auf das 16. Jahrhundert zurückreichend, andere Schreibweise: Es wollt ein Mägdlein ...
Weiterlesen …
Esche

Esche

Esche und Erle waren nach altgermanischer Mythologie die Eltern der ersten Menschen (ask = der Mensch) gewesen. Erst eine spätere ...
Weiterlesen …
Eskuche

Eskuche

Dr. Gustav Eskuche aus Kassel (1865–1917), Autor von "Alle meine Entchen" war unter anderem der Herausgeber von: " Hessische Kinderliedchen ...
Weiterlesen …
Eugen Lindner

Eugen Lindner

Eugen Lindner, geboren am 11. Dezember 1858 und gestorben 1915 war vor allem Komponist von Opern. ;Befreundet mit Richard Strauss ...
Weiterlesen …
Evangelisches Gesangbuch

Evangelisches Gesangbuch

Das Evangelische Gesangbuch für Brandenburg und Pommern erschien 1931 im Verlag Trowitzsch & Sohn in Berlin und Frankfurt-Oder. Es enthält ...
Weiterlesen …
Evangelisches Gesangbuch für die Provinz Pommern

Evangelisches Gesangbuch für die Provinz Pommern

Das Evangelische Gesangbuch für die Provinz Pommern erschien 1896 , es wurde gedruckt bei F. Hessenland , Stettin ...
Weiterlesen …
F
Fabricius

Fabricius

Petrus Fabricius - Liederbuch (ca 1603) ...
Weiterlesen …
Fack

Fack

Andreas Fack wurde am 01.03.1863 in Merkers geboren. Hier verlebte er seine Kindheit und die ersten Schuljahre, bevor er das ...
Weiterlesen …
Fahrten-Liederbuch der BVG

Fahrten-Liederbuch der BVG

Das Fahrten-Liederbuch der BVG enthält Marschlieder, Rheinlieder, Walzerlieder, Trinklieder, Schunkellieder, Volkslieder und Verschiedene. Es beginnt mit "Warum ist es am ...
Weiterlesen …
Falk

Falk

Am 28. Oktober 1768 kommt Johannes Daniel Falk in Danzig zur Welt. Sein Vater ist Armenvorsteher und von Beruf Perückenmacher ...
Weiterlesen …
Falke

Falke

Gustav Falke wurde am 11.1.1853 in Lübeck geboren, er wurde zunächst Buchhändler in verschiedenen deutschen Städten, bevor er 1880 in ...
Weiterlesen …
Fallersleben

Fallersleben

August Heinrich Hoffmann wird am 2. April 1798 in Fallersleben, heute ein Stadtteil von Wolfsburg, im ehemaligen Kurfürstentum und späteren ...
Weiterlesen …
Fangt an und singt

Fangt an und singt

Herausgegeben vom Amt für Jugendförderung bei der Jugendbehörde Hamburg: Fangt an und singt - Lieder für die Jugend. Ausgewählt und ...
Weiterlesen …
Faulbaum

Faulbaum

Der Reformpädagoge Paul Faulbaum wurde am 4. April 1891 geboren und starb 1969 in München. Reformpädagoge. Zunächst war er Lehrer ...
Weiterlesen …
Feige

Feige

Die Feige ist in Deutschland nicht einheimisch gewesen. Sie ist auch jetzt noch gewissermaßen als Gast in unseren kälteren Breitengraden ...
Weiterlesen …
Felberbaum

Felberbaum

Den Felberbaum, die Silberweide, unterschied das deutsche Volk in althochdeutscher und mittelalterlicher Zeit genau von den übrigen Weiden. Im Gegensatz ...
Weiterlesen …
Feldgesangbuch

Feldgesangbuch

Das Feldgesangbuch für die evangelische Mannschaften des Heeres erschien 1897 in Berlin bei Ernst Siegfried Mittler und Sohn , Königliche ...
Weiterlesen …
Feldgeschrei

Feldgeschrei

Das Feldgeschrei (Schlachtruf) war vor der Einführung der Uniform das wichtigste Erkennungszeichen im Schlachtgetümmel überhaupt. Das Feldgeschrei bzw der Schlachtruf ...
Weiterlesen …
Feldsoldatensang in Flandern

Feldsoldatensang in Flandern

Feldsoldatensang in Flandern - aus der Liller Kriegszeitung Druck und Verlag der Liller Kriegszeitung. Lille, Oktober 1916. ca 70 Seiten, ...
Weiterlesen …
Fesca

Fesca

Friedrich Ernst Fesca, geboren am 15. Februar 1789 in Magdeburg und gestorben am 24. Mai 1826 in Karlsruhe, war Komponist ...
Weiterlesen …
Feuerwehrlieder

Feuerwehrliederbuch

Das Feuerwehrliederbuch erschien vermutlich um 1880 im Verlag von Philipp Reclam jun. in Leipzig, es enthält auf 112 Seiten die ...
Weiterlesen …
Feuerwerker-Liederbuch

Feuerwerker-Liederbuch

Das Taschenliederbuch für das Zeug- und Feuerwerker-Personal (Kriegsfeuerwerkerei) enthält auf etwa 250 Seiten die Texte von 246 Volks- und Soldatenliedern ...
Weiterlesen …
Fichte

Fichte

Die Fichte war der hauptsächliche Kultbaum der Süddeutschen (Alemannen und Bajuvaren). Wie die Fichte hier die Laubhölzer früherer Jahrhunderte in ...
Weiterlesen …
Ficken

Ficken

Das vulgäre Wort „ficken” von Feige abzuleiten, wie einige Sprachforscher behaupten, geht nicht an. Es wird wohl mit fegen = ...
Weiterlesen …
Fidelumfei

Fidelumfei

Der Name "Fidelfumfei" bezeichnet einen alten Volkstanz, der mit der Fidel gespielt wird, ähnlich klingen die Ausdrücke für alte Bauerntänze ...
Weiterlesen …
Findeisen

Findeisen

Der deutsche Schriftsteller Kurt Arnold Findeisen wurde am 15. Oktober 1883 in Zwickau geboren , er starb am 18. November ...
Weiterlesen …
Flaggern

Flaggern

Flaggern = Brandstiften ...
Weiterlesen …
Flaischlen

Flaischlen

Cäsar Flaischlen, am 12. Mai 1864 in Stuttgart , Rotebühlstraße 63 , geboren, war der Sohn eines Hauptmanns, er lernte ...
Weiterlesen …
Fleming

Fleming

Paul Fleming Paul Fleming wurde am 5.10. 1609 als Pfarrerssohn in Hartenstein an der Mulde im sächsischen Vogtland genoren. Er ...
Weiterlesen …
Flex

Flex

Walter Flex wurde am 6. Juli 1887 in Eisenach geboren und starb am 16. Oktober 1917 bei Pöide (Peude) auf ...
Weiterlesen …
Fliedners Liederbuch

Fliedners Liederbuch

Theodor Fliedner : Lieder-Buch für Kleinkinder-Schulen und die untern Klassen der Elementar-Schulen […]. Hrsg. von Theodor Fliedner . Kaiserswerth , ...
Weiterlesen …
Fock

Fock

Gorch (Georg) Fock, eigentlich Johann Wilhelm Kinau, wurde am 22. August 1880 in Finkenwerder geboren und starb am 31. Mai ...
Weiterlesen …
Fölsing

Fölsing

J. Fölsing schuf nach 1846 in Darmstadt eine Ausbildungsstätte , die mit einer Kleinkinderschule für höhere Stände (1843) verbunden war ...
Weiterlesen …
Formen der Volkspoesie

Formen der Volkspoesie

Formen der Volkspoesie , von H. Bausinger - Berlin 1968 , Verlag Erich Schmidt ...
Weiterlesen …
Forster

Forster

Der Komponist (und Arzt) Georg Forster wurde um 1510 in Amberg geboren und starb am 12. November 1568 in Nürnberg ...
Weiterlesen …
Franck

Franck

Melchior Franck , geboren ca. 1580 in Zittau (Zorne?); gestorben am 1. Juni 1639 in Coburg , war ein evangelischer ...
Weiterlesen …
Frankfurter Kinderleben

Frankfurter Kinderleben

K. Wehrhan : Frankfurter Kinderleben in Sitte und Brauch , Kinderlied und Kinderspiel. Veröffentlichungen des Volksliedausschusses für das Land Nassau, ...
Weiterlesen …
Fränkische Volkslieder

Fränkische Volkslieder

Fränkische Volkslieder , zweistimmige Weisen , wie sie vom Volke gesungen werden , aus dem Munde des Volkes selbst gesammelt ...
Weiterlesen …
Frau Holle

Frau Holle

siehe Holderbusch Lieder mit Frau Holle Das sind die weißen Husaren (Frau Holles Husaren) Das sind die weißen Husarendie Ritter ...
Weiterlesen …
Frauen-Volksliederbuch

Frauen-Volksliederbuch

Die Frau die wollt ins Wirtshaus gehn , ein Frauen-Volksliederbuch von Freia Hoffmann erschien 1981 im Fischer Taschenbuch Verlag ...
Weiterlesen …
Freiheitsklänge

Freiheitsklänge

Freiheitsklänge. Sozialistisches Liederbuch. Verlag "Freiheit", Budapest . 1909. 32 S. -  Wurde für 25 Pfg. verkauft. Sehr seltenes Liederbuch aus dem ...
Weiterlesen …
Freundschaft

Freundschaft

Lieder über Freundschaft, Freundschaftslieder, Wahre Freundschaft soll nicht wanken. [catlist search="Freundschaft" template=default excerpt=full numberposts=25 orderby=title order=asc pagination=yes] ...
Weiterlesen …
Friedrich Löwen

Friedrich Löwen

Johann Friedrich Löwen wurde am 13. September 1727 in Clausthal als Sohn einer Bergmannsfamilie geboren. Nach dem Besuch des Pädagogiums ...
Weiterlesen …
Frisch auf

Frisch auf

Frisch auf - Rheinisches Liederbuch wurde herausgegeben vom Eifelverein und erschien gemeinschaftlich im Moseler Verlag Wolfenbüttel sowie im Voggenreiter Verlag ...
Weiterlesen …
Frisch gesungen

Frisch gesungen

Frisch gesungen - Singbuch für höhere Knabenschulen , herausgegeben von Hans Heinrichs und Ernst Pfusch , Hannover / Berlin , ...
Weiterlesen …
Frische teutsche Liedlein

Frische teutsche Liedlein

Die "Frische teutsche Liedlein" wurden von dem Arzt und Komponisten Georg Forster (1510 - 1568) herausgegeben. Diese fünfbändige Liedsammlung mehrstimmiger ...
Weiterlesen …
Fröbel

Fröbel

Der Pädagoge und Erfinder des Begriffs Kindergarten Friedrich Wilhelm August Fröbel wurde am 21. April 1782 in Oberweißbach geboren und ...
Weiterlesen …
Frohe Lieder

Frohe Lieder

Frohe Lieder, bearbeitet von Edward B. Scheve, Eine Sammlung von Liedern für Sonntagschulen und Jugendvereine , 1895 - Spezielle Auflage ...
Weiterlesen …
Frohe Stunden im Kindergarten

Frohe Stunden im Kindergarten

Das Buch "Frohe Stunden im Kindergarten" von Margarethe Kröger erschien im Rethmeyer´s Verlag Hannover , 146 Seiten . Der zweite ...
Weiterlesen …
Fröhliche Chorlieder

Fröhliche Chorlieder

Fröhliche Chorlieder , herausgegeben von Georg Götsch - Wolfenbüttel , Kallmeyer Verlag . Die 2. Auflage war 1926, eine weitere ...
Weiterlesen …
Front Kämpfer Liederbuch

Front Kämpfer Liederbuch

Front Kämpfer Liederbuch , Anfang 1929 bereits 40.000 mal gedruckt, erschienen im Rot-Front-Verlag / Ernst Thälmann / Berlin SO 16, ...
Weiterlesen …
Für unsere Kleinen

Für unsere Kleinen

G. Chr. Dieffenbach : "Für unsere Kleinen" , Ein neues Bilderbuch für Kinder von 4 - 10 Jahren. Mit ca ...
Weiterlesen …
Fußball Sang und Klang

Fußball Sang und Klang

"Fußball Sang und Klang" , Liederbuch für die Fußballer im Arbeiter- Turn- und Sportbund erschien um 1920 im Arbeiter-Turnverlag A.G ...
Weiterlesen …
G
Gabrisch

Gabrisch

Anne Gabrisch , Autorin und Literaturwissenschaftlerin: Ich will Euch was erzählen (1982)Deutsche Kinderreime , Ebenhausen bei München ...
Weiterlesen …
Gadow

Gadow

Das Börsenblatt für den deutschen Buchhandel schreibt 1908: "F. W. Gadow & Sohn in Hildburghausen wurde 1683 von Samuel Wentzel ...
Weiterlesen …
Garibaldi

Garibaldi

Giuseppe Garibaldi, geboren am 4. Juli 1807 in Nizza und gestorben am 2. Juni 1882 auf Caprera, war ein italienischer ...
Weiterlesen …
Gättke

Gättke

Walter Gättke wurde am 4. Mai 1896 in Hamburg geboren als Sohn eines Beamten geboren, dort beging er am 10 ...
Weiterlesen …
GDA-Liederbuch

GDA-Liederbuch

Das GDA-Liederbuch (Liederbuch der Gewerkschaft der Angestellten) erschien1927 in der Sieben-Städte-Verlags- und Druckereigesellschaft in Berlin-Zehlendorf. Es enthält auf über 100 ...
Weiterlesen …
gebasselt

gebasselt

gebasselt = gefesselt ...
Weiterlesen …
Gebhardt

Gebhardt

Der Methodistenprediger Ernst Heinrich Gebhardt wurde am 12. Juli 1832 in Ludwigsburg geboren, wo er am 9. Juni 1899 auch ...
Weiterlesen …
Gefährten des Winters

Gefährten des Winters

"Gefährten des Winters" , Lieder für die Jugend , herausgegeben von Egon Kraus , Möseler Verlag Wolfenbüttel , ca. 1950 ...
Weiterlesen …
Geibel

Geibel

Der Lyriker Franz Emanuel August Geibel, geboren am 17. Oktober 1815 in Lübeck und dort am 6. April 1884 gestorben, war das siebte von ...
Weiterlesen …
Geistliche Volkslieder

Geistliche Volkslieder

Geistliche volkslieder : Siebenhundertvierzehn religiöse Lieder mit 387 Melodien, gesammelt in der Diözese St. Pölten, von Joseph Gabler . Verlag: Regensburg : ...
Weiterlesen …
Geistlicher Paradeisvogel

Geistlicher Paradeisvogel

Geistlicher Paradeis-Vogel der katholischen Deutschen , das ist auserlesene katholische Gesäng aus gar vielen alt und neuen katholischen Gesangbüchern / ...
Weiterlesen …
Gelbke

Gelbke

Der Komponist Johannes Gelbke wurde am 19. Juli 1846 in Radeberg und starb 1903 in Buffalo , USA. ) ...
Weiterlesen …
Gensichen

Gensichen

Otto Franz Gensichen wurde 4. 2. 1847 geboren und starb am 24. 8. 1933 , wurde also 86 Jahre alt ...
Weiterlesen …
Georg Karl Claudius

Georg Karl Claudius

Georg Karl Claudius wurde am 21. April 1757 in Zschoppau geboren, lebte als Privatgelehrter in Leipzig, wo er am 20 ...
Weiterlesen …
Georg Niege

Georg Niege

Georg Niege, 1525 - 1588, schrieb viele Kirchenlieder, wie das bekannte "Aus meines Herzens Grunde" - In seinen Lebenserinnerungen beschreibt ...
Weiterlesen …
Gerhardt

Gerhardt

Paul Gerhardt geb. 12.3.1607 Gräfenheinichen (bei Wittenberg) gest. 27.5.1676 Lübben (Spreewald)  Am 12.3.1607 wurde Paul Gerhardt als Sohn eines Gastwirts ...
Weiterlesen …
Gersbach

Gersbach

Joseph Gersbach wurde am 22. Dezember 1787 in Säckingen (heute: Bad Säckingen) am Hochrhein als Sohn eines Müllers (später auch ...
Weiterlesen …
Gesalzenes und Gepfeffertes

Gesalzenes und Gepfeffertes

Von Ernst Warlitz erschien im Jahre 1926 in Max Hesses Verlag "Gesalzenes und Gepfeffertes" , 1000 Witze , die erste ...
Weiterlesen …
Gesangbuch für Freimaurer

Gesangbuch für Freimaurer

Vollständiges Gesangbuch für Freimaurer: Zum Gebrauch der großen National-Mutter-Loge zu den drei Weltkugeln in Berlin, und aller mit ihr vereinigten ...
Weiterlesen …
-Gesellenfreud-

Gesellenfreud

Gesellenfreud - Liederbuch für katholische Jungmänner und Gesellenvereine , herausgegeben von Otto Gauß im Verlag der Hauptstelle katholisch-sozialer Vereine Leohaus, ...
Weiterlesen …
Gläser

Gläser

Der Komponist Karl Gotthilf Gläser lebte von 1784-1829 . Es gab auch einen Karl Ludwig Traugott Gläser, der von 1747-1797 lebte ...
Weiterlesen …
Glaßbrenner

Glaßbrenner

Adolf Glaßbrenner - geboren am 27. März 1810 in Berlin als Georg Adolph Theodor Glasbrenner, gestorben am 25. September 1876 ...
Weiterlesen …
Gleim

Gleim

Johann Wilhelm Ludwig Gleim wurde am 2. April 1719 in Ermsleben im Ostharz geboren, er starb am 18. Februar 1803 ...
Weiterlesen …
Glogauer Liederbuch

Glogauer Liederbuch

Das Glogauer Liederbuch ( früher auch Berliner Liederbuch genannt) ist eine um 1480 entstandene Sammlung von 292 geistlichen und weltlichen ...
Weiterlesen …
Glück

Glück

Viel gesucht und oft besungen: in vielen Volksliedern geht es um das " Glück ". Ob im bekannten Bergarbeiterlied "Glück ...
Weiterlesen …
Gmeyner

Gmeyner

Anna Gmeyner (1902-1991) (nicht Anna Gmeiner) wächst in einem liberalen jüdischen Elternhaus auf. Sie gibt Kurse für Arbeiterkinder, arbeitet als ...
Weiterlesen …
Gneist

Gneist

Der Komonist Werner Gneist wurde 1898 geboren und starb 1980. Zu seinen bekanntesten Liedern gehören „Es tagt der Sonne Morgenstrahl“ ...
Weiterlesen …
Goeckingk

Goeckingk

Leopold Friedrich Günther von Goeckingk (auch Göckingk ) wurde am 13. Juli 1748 in Gröningen (Landkreis Börde ) geboren , ...
Weiterlesen …
Götz

Götz

Der Komponist Robert Götz wurde 1892 in Struthof bei Betzdorf (Sieg) geboren und starb am 15.2.1978 in Dortmund. ) Von ...
Weiterlesen …
Graener

Graener

Paul Graener wurde am 11. Januar 1872 in Berlin und starb am 13. November 1944 in Salzburg; eigentlich hieß er ...
Weiterlesen …
Graßliedlin

Graßliedlin

Liedersammlung Graßliedlin , wahrscheinlich verfasst von Egenolf , 1535 ...
Weiterlesen …
Graun

Graun

Geboren am 7. Mai 1701 in Wahrenbrück, gestorben am 8. August 1759 in Berlin. Komponist und Tenor. Mit seinem Bruder ...
Weiterlesen …
Greifenberg

Greifenberg

Greifenberg, Armin - 1905-1981 , Texte und Melodien ...
Weiterlesen …
Grenzgänger

Grenzgänger

Die Grenzgänger aus Bremen spielen weltoffene Musik aus Deutschland. Dabei mischen sie Chanson, Volkslied, Jazz, Blues, und orientalische Rhythmen zu ...
Weiterlesen …
Grober-Glück

Grober-Glück

Gerda Grober-Glück Kinderreime und -lieder in Bonn (1971)in: Jahrbuch für Volksliedforschung 16 , S. 91-134 ...
Weiterlesen …
Groffschmed

Groffschmed

Das Lied vom Groffschmed oder Grobschmied ist in mehreren Fassungen mündlich überliefert, Der Vater, ein alter Grobschmied, der plattdeutsch oder ähnlich ...
Weiterlesen …
Großes Volks-Liederbuch

Großes Volks-Liederbuch

Großes Volksliederbuch. Eine Sammlung der bekanntesten und beliebtesten Volks-, Vaterlands- und Gesellschaftslieder für alle Gelegenheiten. - Druck und Verlag von ...
Weiterlesen …
Großheppacher Liederbuch

Großheppacher Liederbuch

Das Großheppacher Liederbuch für Kinderpflegen wurde herausgegeben im Auftrag des Verwaltungsrats des Mutterhauses für evangelische Kinderschwestern Großheppach ( Württemberg ) ...
Weiterlesen …
Großmann

Großmann

Der Komponist Ferdinand Grossmann wurde am 4 Juli 1887 geboren und starb am 5. Dezember 1970. Nach dem Studium in ...
Weiterlesen …
Groth

Groth

Klaus Groth, geboren am 24. April 1819 in Heide und gestorben am 1. Juni 1899 in Kiel , gilt gemeinsam mit Fritz Reuter ...
Weiterlesen …
Grundner

Grundner

Über Franz Grundner ist nicht mehr bekannt, als daß er offensichtlich 1914-1918 beim ersten bayrischen Landwehrregiment gewesen sein muß und ...
Weiterlesen …
Grünschnabel

Grünschnabel

Der Grünschnabel . Eine Sammlung alter und neuer Lieder für junge Menschen , Voggenreiter Verlag , u.a .1953 ...
Weiterlesen …
Gruwe

Gruwe

Stefan Gruwe war ein deutscher Komponist , der vor 1840 geboren wurde und nach 1895 starb (ergibt sich aus seinen ...
Weiterlesen …
Güll

Güll

Friedrich Wilhelm Güll gehörte zu den wichtigsten Kinderliedermachern und Kinderdichtern des Biedermeier. Geboren am 1. April 1812 in Ansbach und ...
Weiterlesen …
Günther

Günther

Der wohl bekannteste Volksdichter und Sänger des Erzgebirges Anton Günther wurde am 5. Juni 1876 in Gottesgab in Böhmen geboren, ...
Weiterlesen …
GutsMuths

GutsMuths

Von J. C. F. GutsMuths erschien: - Spiele zur Übung und Erholung des Körpers und Geistes für die Jugend , ...
Weiterlesen …
H
Haas

Haas

Joseph Haas wurde am 19. März 1879 in Maihingen im schwäbischen Ries als 3. Kind des dortigen Lehrers geboren. 1911 ...
Weiterlesen …
Hagedorn

Hagedorn

Der Dichter Friedrich von Hagedorn wurde am 23. April 1708 in Hamburg geboren, wo er am 28. Oktober 1754 auch ...
Weiterlesen …
Halle

Halle

Lieder und Gedichte aus Halle [postlist id=16254] ...
Weiterlesen …
Halle der Völker

Halle der Völker

Die "Halle der Völker" , Sammlung vorzüglicher Volkslieder der bekanntesten Nationen, Frankfurt , 1837 (1857) ...
Weiterlesen …
Hallisches Liederbuch

Hallisches Liederbuch

Das Neue Hallische Liederbuch für deutsche Studenten erschien 1853 im Verlag von Richard Mühlmann. Mit größtenteils mehrstimmigen Melodien und nach ...
Weiterlesen …
Handschriftliches Liederbuch

Handschriftliches Liederbuch

Eine wichtige Quelle in der Volksliedforschung sind handgeschriebene oder handschriftlich Liederbucher. Oft enthalten Sie Lieder, die in in gedruckten Liederbüchern ...
Weiterlesen …
Hanrieder

Hanrieder

Der österreichische Mundartdichter und Priester Norbert Hanrieder wurde am 2. Juli 1842 in Kollerschlag geboren und starb am 14. Oktober ...
Weiterlesen …
Hans Ostwald

Hans Ostwald

Hans Ostwald (1873-1940), "Goldschmied, teils auf Wanderschaft, teils arbeitslos, Auseinandersetzung mit dem Berliner Proletariat, wandte sich der Schriftstellerei zu, 1897 ...
Weiterlesen …
Häring

Häring

Willibald Alexis wurde als Pseudonym für Wilhelm Häring benutzt. Er wurde am 27. Juni 1798 in Breslau geboren und starb ...
Weiterlesen …
Harleß

Harleß

Hermann Harleß (auch Harless) lebte von 1887 bis 1961. Er war Reformpädagoge und Anhänger der Landschulheimbewegung, er gründete am 13 ...
Weiterlesen …
Harmssen

Harmssen

Gustav Wilhelm Harmssen wurde am 26. März 1890 in Bremen geboren, wo er am 19. Mai 1970 auch starb. Nach einer ...
Weiterlesen …
Harring

Harring

Harro Paul Harring, Revolutionär, Dichter, Maler wurde 1798 auf dem Ibenshof bei Wobbenbüll in Nordfriesland geboren. Er war beteiligt bei ...
Weiterlesen …
Häschen in der Grube

Häschen in der Grube

Häschen in der Grube (oder auch "Häslein in der Grube") ist ein altes Versteckspiel der Kinder und ist in mehreren ...
Weiterlesen …
Haselnuß

Haselnuß

Die Haselnuß, deren altgermanisches Wort schon in vorgermanischen Zeiten wurzelt, war in grauer Vorzeit eine der wichtigsten Zauber- und Kultpflanzen. Sie ...
Weiterlesen …
Hassenkamp

Hassenkamp

Der Komponist Leopold Hassenkamp wurde 1881 geboren. Weiteres konnte bisher nicht ermittelt werden ...
Weiterlesen …
Hauff

Hauff

Wilhelm Hauff, geboren am 29. November 1802 in Stuttgart, wo er am 18. November 1827 auch starb, ist heute vor ...
Weiterlesen …
Hebel

Hebel

Johann Peter Hebel, geboren am 10. Mai 1760 in Basel und gestorben am 22. September 1826 in Schwetzingen, gilt gemeinhin ...
Weiterlesen …
Hecker

Hecker

Friedrich Karl Franz Hecker wurde am 28. September 1811 in Eichtersheim im Großherzogtum Baden geboren, er starb am 24. März ...
Weiterlesen …
Hegar

Hegar

Friedrich Hegar (1841-1927), Komponist, Direktor der Züricher Musikschule, Gesanglehrer der Kantonschule. Besonders viele, z.T. virtuose Männerchorwerke (u.a. "1813"; "Totenvolk") ...
Weiterlesen …
Heia

Heia

Heia bzw Heie Heia und Heie bezeichnet in der Kindersprache die Wiege , die auch Boje oder Buje und Hozze heißt ...
Weiterlesen …
Heimatsang

Heimatsang

Lieder und Weisen der Schwäbischen Alb , Heimatsang , gesammelt von Georg Thierer , 1913 im Verlag des Schwäbischen Albvereins ...
Weiterlesen …
Heine

Heine

Heinrich Heine: Christian Johann Heinrich Heine, geboren am 13. Dezember 1797 als Harry Heine in Düsseldorf, Herzogtum Berg; gestorben am ...
Weiterlesen …
Heinrich Himmel

Heinrich Himmel

Der Pianist und Komponist Friedrich Heinrich Himmel wurde am 20. November 1765 in Treuenbrietzen (Mark Brandenburg) geboren und starb am ...
Weiterlesen …
Heischen

Heischen

Heischen -> Betteln - in Verbindung mit Bräuchen auch Geld sammeln - meist von Kindern , z.B. beim Martinssingen , ...
Weiterlesen …
Heit is Kerb in unserm Dorf

Heit is Kerb in unserm Dorf

Heit is Kerb in unserm Dorf , Tänze rechts und links der Saar , erschien im Bärenreiter Verlag (Ausgabe 838) ...
Weiterlesen …
Heitemeyer

Heitemeyer

Ferdinand Julius Heitemeyer wurde am 10. Februar 1828 in Paderborn als Sohn eines Spinettfabrikanten und Orgelbauers geboren. Eine Mutter hatte ...
Weiterlesen …
Helwig

Helwig

Werner Helwig (geboren am 14. Januar 1905 in Berlin, gestorben am 4. Februar 1985 in Genf ), Fahrtenname hussa, war ...
Weiterlesen …
Hemmleb

Hemmleb

Rudolf Hemmleb wurde am 16. Aug. 1834 in Nausiss bei Weissensee in Thüringen geboren , war Kantor in Eisleben - ...
Weiterlesen …
Hensel

Hensel

Luise Hensel - 1798 geboren in Linum , Brandenburg und 1876 gestorben in Paderborn - schrieb das bekannte Nachtlied "Müde ...
Weiterlesen …
Hensler

Hensler

Karl Friedrich Hensler (auch Henseler) wurde am 1. Februar 1759 in Vaihingen an der Enz geboren. Er starb am 24 ...
Weiterlesen …
Herbeth-Forschel

Herbeth-Forschel

Frau Herbeth-Forschel ist eine der Sängerinnen, die Louis Pinck Volkslieder übermittelten, die dieser dann in seiner Sammlung Verklingende Weisen - ...
Weiterlesen …
Herborn

Herborn

Herborn , im Bundesland Hessen und früher zum Lande Nassau gehörend, hat heute etwa 20.000 Einwohner. Herborn wurde 1048 erstmals ...
Weiterlesen …
Hering

Hering

Karl Gottlieb Hering wurde am 25. Oktober 1766 in Schandau (Kurfürstentum Sachsen) geboren. Er war Lehrer und Organist. Bekannt ist ...
Weiterlesen …
Hermann Claudius

Hermann Claudius

Hermann Claudius, Urenkel von Matthias Claudius, wurde am 19. Oktober 1878 in Langenfelde bei Hamburg geboren und starb am 8 ...
Weiterlesen …
Herr und Schildknecht

Herr und Schildknecht

Der Knecht tötet seinen Herrn um die Liebe eine Frau.  Ganz anders die mit den gleichen Worten beginnende  Version, die ...
Weiterlesen …
Herr von Falkenstein

Herr von Falkenstein

Ballade Herr von Falkenstein  ...
Weiterlesen …
Herwegh

Herwegh

Georg Herwegh wurde  am 31. Mai 1817 in Stuttgart geboren und starb am 7. April 1875 in Baden-Baden. Neben Hoffmann von ...
Weiterlesen …
Hex

Hex

Lieder und Reime mit Hexe bzw Hexen ...
Weiterlesen …
Hildach

Hildach

Eugen Hildach wurde am 20.11.1849 in Wittenberge geboren und starb am 27.07.1924 in Berlin. Gemeinsam mit seiner Frau Anna Schubert unterrichtete er ab 1880 ...
Weiterlesen …
Hildebrand

Hildebrand

-> nicht zu verwechseln mit Hildebrandslied Camillo Hildebrand wurde am 31. 1. 1872 in Prag geboren, wo Anton Dvorák am ...
Weiterlesen …
Hildebrandslied

Hildebrandslied

Das Hildebrandslied ist eines der frühesten poetischen Textzeugnisse in deutscher Sprache aus dem 9. Jahrhundert. Es ist das das älteste ...
Weiterlesen …
Hilfe mein Zwerchfell

Hilfe mein Zwerchfell

In Max Hesses Verlag in Berlin - Schönhorst erschien 1928 von Ernst Warlitz die Sammlung "Hilfe! Mein Zwechfell!" - 1000 ...
Weiterlesen …
Himbeere

Himbeere

Die Frucht der Himbeere fordert zum Vergleich mit der weiblichen Brustwarze heraus, so wohl wegen ihrer Gestalt und wegen ihres ...
Weiterlesen …
Hindenburg

Hindenburg

Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg (1847-1932) , Verbreiter der "Dolchstoßlegende" , "Totengräber" der Weimarer Republik und Wegbereiter Hitlers an die Macht. Hindenburg ...
Weiterlesen …
Hirrlinger Volkslieder-Buch

Hirrlinger Volkslieder-Buch

Das Hirrlinger Volkslieder-Buch , aus mündlicher Überlieferung erforscht , gesammelt, zusammengestellt und bearbeitet von Hans Lindner erschien 1983 erstmals , ...
Weiterlesen …
Hitler

Hitler

Lieder mit Bezug zu Adolf Hitler im Archiv ...
Weiterlesen …
Hochverratslieder

Hochverratslieder

siehe auch: “Demokratisches Revolutionsgebrüll oder Hochverrathslieder (Hochverratslieder), gesungen von dem Träger eines Freischärlerhutes . Zweite verbesserte Auflage . Gedruckt auf der ...
Weiterlesen …
Hoffmann

Hoffmann

1) Gottfried Hoffmann, geboren am 5.12. 1658 in Plagwitz bei Löwenberg (Schlesien) und gestorben am 1.10. 1712 in Zittau (Oberlausitz). Als Kinder mußte ...
Weiterlesen …
Höhne

Höhne

Der Lieder und Instrumentalkomponist Heinz Höhne (1892–1968) kam aus einem musischen Elternhaus und erhielt schon früh Geigenunterricht. Erste eigene Kompositionen ...
Weiterlesen …
Holderbusch

Holderbusch

"Bedeutsam und für das hohe Alter der unter Ringel Rangel Rose vorgeführten Reigentexte ist der Ausdruck "Hollerbusch" oder "Holderbusch", der ...
Weiterlesen …
Hollerbusch

Hollerbusch

siehe: Holderbusch ...
Weiterlesen …
Hollunder

Hollunder

Der Hollunder, einer der wenigen einheimischen Bäume, die eßbare Früchte trugen, hat uralte Kultbeziehungen. Er war der Holla oder Freya, ...
Weiterlesen …
Holtei

Holtei

Karl von Holtei wurde am 24.1.1798 in Breslau geboren, wo er auch am 12.2.1880 starb. Der Sohn einer Offiziersfamilie nahm ...
Weiterlesen …
Hölty

Hölty

Ludwig Christoph Heinrich Hölty wurde am 21. Dezember 1748 in Mariensee bei Hannover geboren, er studierte Theologie und neuere Sprachen ...
Weiterlesen …
Homburg

Homburg

Ernst Christoph Homburg , geboren 1605 in Mihla bei Eisenach , wandte sich unter dem Druck schweren häuslichen Leidens ganz ...
Weiterlesen …
Horak

Horak

G. und K. Horak : Kinderlieder, Reime und Spiele der Ungardeutschen (1988)Zusammengestellt und herausgegeben von K. Manherz , Ungardeutsche Studien ...
Weiterlesen …
Hörselberg

Hörselberg

Die Hörselberge sind ein bis 484 Meter hoher Höhenzug ost-südöstlich von Eisenach im Wartburgkreis in Thüringen . Es gibt den ...
Weiterlesen …
Hruschka

Hruschka

Alois Hruschka - gab gemeinsam mit Wendelin Toischer die deutschen Volkslieder aus Böhmen heraus, hier im Archiv vor allem Böhmische ...
Weiterlesen …
Handschriftliches-Liederbuch_P.-Neesen

HSLB_Neesen

Handschriftliches Liederbuch von Peter Neesen , Bund deutscher Pfadfinder , Stamm "Goldene Horde" . Itzehoe , ca. 1951 - enthält vor allem ...
Weiterlesen …
Hübner

Hübner

Arthur Hübner (1887 - 1937) war Wissenschaftler und beschäftigte sich intensiv mit Volksliedern und Mundart. 1923 erhält er einen Ruf ...
Weiterlesen …
Hufnagel

Hufnagel

Johann Siegfried Hufnagel wurde am 17. Oktober 1724 in Falkenwalde, Kreis Prenzlau geboren und starb am 23. Februar 1795 in ...
Weiterlesen …
I
Ich fahr in die Welt

Ich fahr in die Welt

Eitze, Georg: "Ich fahr in die Welt!" Deutscher Jugend-Wander- und Herbergsfilm. Im Auftrage der Deutschen Lichtbildgesellschaft bearbeitet von Georg Eitze. Lichtbildbuch ...
Weiterlesen …
Ich hatt einen Kameraden

Ich hatt einen Kameraden

Ich hatt einen Kameraden - vielfach nachgedichtete Hymne auf die Treue der Soldaten, selbst die Umdichtung eines älteren Liedes "Ein Schwarzbraunes ...
Weiterlesen …
Im deutschen Land marschieren wir

Im deutschen Land marschieren wir

Im deutschen Land marschieren wir - Lieder der deutschen Jugend erschien 1934 im : Georg Kallmeyer Verlag / Wolfenbüttel - ...
Weiterlesen …
Im fröhlichen Kreis

Im fröhlichen Kreis

Im fröhlichen Kreis - Singspiele und Tanzreigen mit 15 Abbildungen von Otto Landhäußer erschien 1927 in Karlsruhe bei G. Braun ...
Weiterlesen …
Im grünen Wald dort wo die Drossel singt

Im grünen Wald dort wo die Drossel singt

Das Lied verbreitete sich bei Kriegsbeginn 1914 über ganz Deutschland“. Geht auf das 1838 gedruckte Lied “ Das Leben ist ...
Weiterlesen …
In Waffen und Wahrheit

In Waffen und Wahrheit

Deutsche Kriegslieder von Gustav Schüler. In Waffen und Wahrheit , zum Besten der Kriegs-Notspende, erschien 1914 in Leipzig im Verlag ...
Weiterlesen …
J
Jacobi

Jacobi

Johann Georg Jacobi (1740-1814) ist ein heute fast vergessener Dichter. Von 1784-1814 lehrte und wirkte er in Freiburg im Breisgau ...
Weiterlesen …
Jakob

Jakob

Von F. A. L. Jakob erschien: Deutsche Volks- und Turnspiele für Alt und Jung , Breslau 1865 , zweite umgearbeitete ...
Weiterlesen …
Jaques-Dalcroze

Jaques-Dalcroze

Der Komponist und Musikpädagoge.Emile Jaques-Dalcroze (eigentlich Jakob Dalkes) wurde am 6. Juli 1865 in Wien geboren und starb am 1 ...
Weiterlesen …
Jean Paul

Jean Paul

Von Jean Paul erschien der Roman " Leben Fibels , des Verfassers der Bienrodischen Fibel " (1812) , über den ...
Weiterlesen …
Jeder Schuß ein Ruß

Jeder Schuß ein Ruß

Jeder Schuß ein Ruß - Neue Kriegslieder - erschienen im Verlag Eugen Diederichs in Jena 1914. Vergleiche auch: Jeder Stoß ...
Weiterlesen …
Jeder Stoß ein Franzos

Jeder Stoß ein Franzos

Jeder Stoß ein Franzos - Neue Kriegslieder , Jena 1914. Verlegt bei Eugen Diederichs ...
Weiterlesen …
Jöde

Jöde

Der Komponist und Musikpädagoge Fritz Jöde wurde am 2. August 1887 in Hamburg geboren, wo er am 19. Oktober 1970 ...
Weiterlesen …
Johann Friedrich Reichardt

Johann Friedrich Reichardt

Der Komponist Johann Friedrich Reichardt wurde am 25.11.1752 in Königsberg geboren und starb im Alter von 61 Jahren am 27 ...
Weiterlesen …
Johann Georg Ebeling

Johann Georg Ebeling

EBELING, Johann Georg Herausgeber und Komponist der Lieder Paul Gerhardts * 8.7. 1637 in Lüneburg als Sohn eines Buchdruckers, † ...
Weiterlesen …
Johann Philipp Becker

Johann Philipp Becker

Johann Philipp Becker wurde am 20. März 1809 in Frankenthal geboren und starb am 9. Dezember 1886 in Genf. Er kämpfte als Revolutionär ...
Weiterlesen …
Johannis

Johannis

Die in der Bibel grundgelegte Lichtsymbolik spielt dem entsprechend nicht nur zu Weihnachten eine Rolle, sondern auch am Johannistag, den ...
Weiterlesen …
Johannisbaum

Johannisbaum

Johannisbaum: Eine aus vier Stäben bestehende, mit Kränzen und Blumen umwundene Pyramide, welche in der Stube oder auf der Straße ...
Weiterlesen …
Jörgens

Jörgens

Friedrich Ludwig Jörgens wurde am 16. Januar 1792 in Gütersloh geboren, studierte ab 1815 in Göttingen und von 1817 bis ...
Weiterlesen …
Jugend-Gesang

Jugend-Gesang

Jugend-Gesang , Sammlung mehrstimmiger Lieder in losen Blättern von Max Battke (Verlag Chr. Fr. Vieweg , Berlin-Lichterfelde ) vor 1914 ...
Weiterlesen …
Jugendliederbuch

Jugendliederbuch

"Wir rufen die Jugend, die gesamte Jugend muß es sein!"so steht es in dem handlichen Liederheftchen, herausgegeben vom Jugendausschuß beim ...
Weiterlesen …
Jungbrunnen

Jungbrunnen

Jungbrunnen. Die schönsten deutschen Volkslieder. Gesammelt von Georg Scherer. Stuttgart , Emil Ritter , Die Dritte Auflage erschien 1873, 351 ...
Weiterlesen …
Jünglingsjahre

Jünglingsjahre

Heinrich Stillings Jünglingsjahre (ursprünglich Henrich Stillings Jünglings-Jahre) ist der zweite Teil der Autobiographie von Johann Heinrich Jung (genannt Jung-Stilling), erschienen ...
Weiterlesen …
K
Kaffer

Kaffer

Kaffer = Bauer , Dummkopf ...
Weiterlesen …
Kaisers Geburtstag

Kaisers Geburtstag

Im "Deutschen Kaiserreich", von 1871-1918, wurde alljährlich am 27. Januar Kaisers Geburtstag gefeiert. Insbesondere in den Schulen gab es ebenso ...
Weiterlesen …
Kalinowski

Kalinowski

Geboren am 24. August 1879 in Schönfelde bei Allenstein/Ostpreußen als Sohn eines Landarbeiters. Besuch der Volksschule in Schönbrück. Lehre als ...
Weiterlesen …
Kalliwoda

Kalliwoda

Johannes Kalliwoda (1801-1866), böhmischer Komponist; Symphonien, Messen, Ouvertüren u. a. m. Unter seinen Männerchören wurde besonders das "Deutsche Lied" viel ...
Weiterlesen …
Kampfgesang 1921

Kampfgesang

Kampfgesang - Proletarische Freiheitslieder - erschien im Juli 1920 in Berlin (Verlag der KAPD). Im Vorwort heisst es: Es gibt ...
Weiterlesen …
Kampflieder (1919)

Kampflieder

Kampflieder - Erstmals herausgegeben von der Freien Sozialistischen Jugend Deutschlands, Verlag Junge Garde / Berlin (Preis 75 Pfg.), Berliner Musikalien ...
Weiterlesen …
Kanons für die Schule

Kanons für die Schule

Der Irrgarten - Kanons für die Schule , herausgegeben von Fritz Jöse . Eine Auswahl aus der Sammlung . "Der ...
Weiterlesen …
Karneval

Karneval

In Deutschland ist der Begriff Karneval erstmals Ende des 17. Jahrhunderts, im Rheinland erstmals im Jahr 1728 nachweisbar. Karneval sagt ...
Weiterlesen …
Karnevalslieder-Album

Karnevalslieder-Album

Tongers Taschen-Musik-Album Nr. 11, Karnevalslieder-Album für Mittelstimme und Klavierbegleitung , Verlag Tonger Köln . um 1900? ...
Weiterlesen …
Kassel

Kassel

Volkslieder und Reime aus Kassel ...
Weiterlesen …
Kastanie

Kastanie

Die Kastanie kam vermutlich mit den übrigen Fruchtbäumen (Apfel, Birnen) in den Zeiten nach den Völkerwanderungen in unser Vaterland. Sie ...
Weiterlesen …
Kauer

Kauer

Ferdinand Kauer wurde am 18. Januar 1751 in Kleintajax bei Znaim geboren, er starb am  13. April 1831 in Wien ...
Weiterlesen …
Kegel

Kegel

Max Kegel, 1850 - 1902, Redakteur der "Volksstimme" in Chemnitz : Zu Max Kegels Verdiensten zählt die stetige Sammlung und Edition ...
Weiterlesen …
Kern

Kern

Karl August Kern lebt von 1836-1897. Er schrieb vor allem Kompositionen für Georg Christian Dieffenbach ...
Weiterlesen …
Kesse

Kesse

Kesse = Gauner ...
Weiterlesen …
Ketelsen

Ketelsen

Broder-M. Ketelsen Kinder- und Jugenspiele aus Schleswig-Holstein , Husum 1984 ...
Weiterlesen …
Kindergartenlieder

Kindergartenlieder

Pfleger Karl: Kindergartenlieder Sehr leichte Kinderlieder mit einfacher Klavier- oder Harmoniebegleitung für Kindergärten, Schule und Familie , Wien, Pichler Verlag, ...
Weiterlesen …
Kindergärtlein

Kindergärtlein

Weickert´s Kindergärtlein - 1841. Ein Buch für Mütter zur ersten Beschäftigung der Phantasie der Kinder. Vom Gesangslehrer und Kantor Heinrich ...
Weiterlesen …
Kinderklänge

Kinderklänge

Kinderklänge - Liederbuch für Sonntagsschulen und Kindergottesdienste - erschienen 1928 in der Buchhandlung des Gemeinschaftsvereins Chemnitz , Auflage 51- 70 ...
Weiterlesen …
Kinderland

Kinderland

Löffler, Otto. Kinderland. 50 Sing- und Spielweisen für Schule, Kindergarten, Familie und Verein. Ausgabe für Klavier überlegter Singstimme und Spielanweisungen ...
Weiterlesen …
Kinderlied-Kinderspiel

Kinderlied-Kinderspiel

Müller, Marie: Kinderlied-Kinderspiel. Neue Spiele und Lieder nebst einer Sammlung beliebter Spiele, Gedichte, Rätsel, Festspiele zu kleineren Aufführungen u.s.w. und ...
Weiterlesen …
Kinderlieder aus der Schweiz

Kinderlieder aus der Schweiz

Kinderlieder aus der Schweiz - nach mündlicher Überlieferung gesammelt und herausgegeben von Getrud Züricher , 1926. Schweizer Gesellschaft für Volkskunde ...
Weiterlesen …
Kinderlieder der deutschen Schweiz

Kinderlieder der deutschen Schweiz

Kinderlieder der deutschen Schweiz - nach mündlicher Überlieferung gesammelt und herausgegeben von Gertrud Züricher , Schriften der Schweizerischen Gesellschaft für ...
Weiterlesen …
Kinderlieder Kinderreime

Kinderlieder Kinderreime

Kinderlieder Kinderreime , Wien , Heidelberg 1973 , herausgegeben von H. Goertz ...
Weiterlesen …
Kinderlieder Nonnenweier

Kinderlieder Nonnenweier

Kinderlieder Nonnenweier - Verlag des Mutterhauses für Kinderpflege zu Nonnenweier bei Lahr in Baden - eine Liedersammlung aus dem Umfeld ...
Weiterlesen …
Kinderlieder und Kinderspiele aus dem Vogtlande

Kinderlieder und Kinderspiele aus dem Vogtlande

von Dr. Herm. Dunger erschienen 1874 in Plauen " Kinderlieder und Kinderspiele aus dem Vogtlande ", 2. Auflage 1894 ...
Weiterlesen …
Kinderreime im Ruhrgebiet

Kinderreime im Ruhrgebiet

Kinderreime im Ruhrgebiet , Reime, Lieder, Spiellieder, Rätsel, Scherzfragen und Witze, von Helmut Fischer , Rheinland-Verlag GmbH , Köln 1994 ...
Weiterlesen …
Kindervolkslieder

Kindervolkslieder

Kindervolkslieder - eine Sammlung echter Volkslieder erschien 1920 in der 2. unveränderten Auflage in Wien , "Österreichischer Schulbuchverlag" - herausgegeben ...
Weiterlesen …
Kindesmissbrauch

Kindesmissbrauch

Volkslieder und Kinderreime handeln auch von Kindesmissbrauch: ...
Weiterlesen …
Kinkel

Kinkel

Johanna Kinkel, geb. Mockel, wurde am 8. Juli 1810 in Bonn geboren und starb am 15. November 1858 im Londoner ...
Weiterlesen …
Kirmes

Kirmes

Ursprünglich das Erinnerungsfest der Kircheneinweihung (Kirchweih Kirchmesse = Kirmes). Schon früh überwog die weltliche Feier die kirchliche, so daß die ...
Weiterlesen …
Kirsche

Kirsche

Die Kirsche war den Griechen unbekannt. Lucullus soll sie als erster, nachdem er Mithridates besiegt, nach Italien verpflanzt haben. Bereits ...
Weiterlesen …
Klaar

Klaar

Ernst Klaar (1861–1920) zählte ebenso wie Heinrich v. Reder, Otto Erich Hartleben, Henckell, Holz zu den Mitarbeitern von Eduard Fuchs ...
Weiterlesen …
Kleine Lieder für kleine Jünglinge

Kleine Lieder für kleine Jünglinge

Kleine Lieder für kleine Jünglinge , Text und Musik: von Gottlob Wilhelm Burmann ...
Weiterlesen …
Kleines Chorbuch

Kleines Chorbuch

Das Kleine Chorbuch zu deutschen Volks- und Soldatenliedern erschien 1941 im Verlag Nerseburger & Co in Leipzig. Das erste Heft ...
Weiterlesen …
Kletke

Kletke

Hermann Kletke wurde am 14. März 1813 in Breslau geboren und starb am 2. Mai 1886 in Berlin. Der Sohn eines Rechtsanwalts ...
Weiterlesen …
Klopstock

Klopstock

Friedrich Gottlieb Klopstock - 1724-1803 ...
Weiterlesen …
Kocher-Klein

Kocher-Klein

Hilda Kocher-Klein war Musikerin und Komponistin, die Lieder und Chorwerke komponierte. Sie arbeitete als Klavierlehrerin und widmete sich intensiv der ...
Weiterlesen …
Kollo

Kollo

Walter Elimar Kollo (eigtl. Walter Elimar Kollodzieyski) wurde am 28. Januar 1878 in Neidenburg , Ostpreußen geboren und starb am ...
Weiterlesen …
Köln vor 50 Jahren

Köln vor 50 Jahren

Köln vor 50 Jahren - von Ernst Weyden , Sittenbilder, Köln 1862 ...
Weiterlesen …
Kölner Gesangbuch

Kölner Gesangbuch

Kölner Gesangbuch von 1619 ...
Weiterlesen …
--Kölsche__Lieder--

Kölsche Lieder

Kölsche Lieder , herausgegeben durch die Kölsche Sippschaff , erschien im Verlag der Marzellus - Buchhandlung J. P. Bachem G.m.b.H ...
Weiterlesen …
Kommersbuch - seit 1858

Kommersbuch

Das Allgemeine deutsche Kommersbuch (auch Lahrer Kommersbuch oder ADK) erschien erstmals 1858 und wurde im Jahre 2004 zum 162ten Male ...
Weiterlesen …
Kommersieren

Kommersieren

Anstatt einer Bergriffserklärung folgt hier eine satirische Predigt von Otto Ernst Schmidt, genannt Otto Ernst (1862-1926): Ernsthafte Predigt vom Commersieren ...
Weiterlesen …
Kommt Kindlein hört

Kommt Kindlein hört

von Maria Affolter erschien " Kommt Kindlein hört " Eine Auswahl biblischer Geschichten. Verlag der evangelischen Buchhandlung,Pforzheim von A. Zutavern ...
Weiterlesen …
Kopisch

Kopisch

August Kopisch wurde am 26.5.1799 in Breslau geboren, er starb im Alter von 53 Jahren am 6.2.1853 in Berlin. Der ...
Weiterlesen …
Kornelkirsche

Kornelkirsche

Die hochroten, über ein Zoll langen Steinfrüchte des Kornelkirschen- oder Herlitzenbaumes wurden in älterer Zeit mit Hahnenhoden verglichen (Nemnich). Sonst ...
Weiterlesen …
Körner

Körner

Der Dichter und Dramatiker Carl Theodor Körner wurde am 23. September 1791 in Dresden geboren und starb während der Befreiungskriege ...
Weiterlesen …
Koschat

Koschat

Der österreichischer Komponist und Chorleiter Thomas Koschat wurde am 8 August 1845 in Viktring bei Klagenfurt geboren, er starb am ...
Weiterlesen …
Kothe

Kothe

Robert Kothe wurde 1869 in Straubing geboren und starb 1944 (oder 1947?) Er war Rechtsanwalt, Dichter, Sänger und Lautenspieler und ...
Weiterlesen …
Kranz

Kranz

Im Mittelalter trugen Fürsten einen Kranz als Abzeichen; er wurde um den Fürstenhut gelegt, der bei der Belehnung als Symbol ...
Weiterlesen …
Kranzsingen

Kranzsingen

Das Kranzsingen, d.h. singen um den Preis eines Kranzes, war eine alte Volkssitte; junge Leute, heisst es, seien an etlichen ...
Weiterlesen …
Kretzschmer

Kretzschmer

August (Andreas) Kretzschmer : Deutsche Volkslieder mit ihren Original-Weisen 2 Bände . Berlin 1838-41. Reprint: Hildesheim 1969. XII/1252 S. Leinen ...
Weiterlesen …
Kreutzer

Kreutzer

Conradin Kreutzer Conradin Kreutzer wurde am 22. November 1780 in Meßkirch geboren und starb am 14. Dezember 1849 in Riga, ...
Weiterlesen …
Kreuzpolka

Kreuzpolka

Die " Stettiner Kreuzpolka " von S. Schlichting von 1883 wurde mehrfach mit Texten versehen, darunter die Couplets " Minna ...
Weiterlesen …
Krez

Krez

Der Rechtsanwalt Konrad Krez wurde 1828 und starb 1897 - er wanderte nach der verlorenen Revolution von 1849 nach den ...
Weiterlesen …
Kriegsbraut-Lieder

Kriegsbraut-Lieder

Kriegsbraut-Lieder von Elsbeth Ebertin , 1916 , Köpke & Co Verlag in Bremen ...
Weiterlesen …
Kriegserziehung im Kaiserreich

Kriegserziehung im Kaiserreich

Kriegserziehung im Kaiserreich: Studien zur politischen Funktion von Schule und Schulmusik 1890-1918. Das zweibändige Buch von Heinz Lemmermann erschien 1984 im ERES-Verlag ...
Weiterlesen …
Kriegslieder für deutsche Schulen

Kriegslieder für deutsche Schulen

Kriegslieder für deutsche Schulen , herausgegeben von G. Winter , erschienen in Leipzig , 1914 ...
Weiterlesen …
Kriegsliederbuch für das Deutsche Heer

Kriegsliederbuch für das Deutsche Heer

Das Kriegsliederbuch für das Deutsche Heer (1914) wurde herausgegeben von der Kommission für das Kaiserliche Volksliederbuch und erschien in einer ...
Weiterlesen …
Krokodilstränen

Krokodilstränen

Krokodilstränen - Parodistische Bänkelballaden und Moritaten-Lieder, gesammelt von Fritz Nötzoldt. Bei Langen Müller , ohne Jahrgang, vermutlich um 1970 ...
Weiterlesen …
Krome

Krome

Hermann Krome (1888-1955) ...
Weiterlesen …
Krone heischen

Krone heischen

Als Maienkönigin bekam die Muttergottes immer eine Krone aufgesetzt. Daher auch das "Kronen heischen". In der Busendorfer Gegend ( z.B ...
Weiterlesen …
Kübler

Kübler

Der Kirchenmusiker Emil Kübler wurde am 16. April 1909 in Honau, heute Ortsteil der Gemeinde Lichtenstein (Württemberg), geboren. Er starb ...
Weiterlesen …
Kücken

Kücken

Der Musiker und Komponist Friedrich Wilhelm Kücken wurde am 16. November 1810 in Bleckede , Landkreis Lüneburg , geboren und ...
Weiterlesen …
Kuckuck

Kuckuck

Kuckuck Kuckuck - zahlreiche Volkslieder haben den Kuckuck zum Thema. Er kündigt mit seinem Ruf den Frühling an, aber sein ...
Weiterlesen …
Kulessa

Kulessa

Ernst Kulessa war vermutlich Hauptmann in der Bundeswehr um 1960 - auch in der Wehrmacht? ...
Weiterlesen …
Kunoth

Kunoth

Der Dichter , Komponist, Journalist und Politiker Georg Kunoth wurde am 17. Februar 1863 in Bremen geboren. Viele Heimat-, Wald, Jagd- und ...
Weiterlesen …
Kurrente-Singen

Kurrente-Singen

Als Maienkönigin bekam die Muttergottes immer eine Krone aufgesetzt. Daher auch das "Kronen heischen". In der Busendorfer Gegend ( z.B ...
Weiterlesen …
Kürten

Kürten

Franz-Peter Kürten, geboren am 8.12.1891 und gestorben am 11.4.1957, Kölner Heimatdichter und Schriftsteller ...
Weiterlesen …
Kutzleb

Kutzleb

Der Heimatdichter und Judenhasser Hjalmar Kutzleb (eigentlich Hilmar Hermann Kutzleb) wurde am 23. Dezember 1885 in Siebleben geboren und starb ...
Weiterlesen …
Kyber

Kyber

Der Schriftsteller Manfred Kyber wurde am 1. März 1880 in Riga geboren und starb am 10. März 1933 in Löwenstein ...
Weiterlesen …
L
Lachner

Lachner

Zwei Einträge zu dem Namen Lachner: Franz Lachner , geboren am 2. April 1803 in Rain (Oberbayern) und 1886 in ...
Weiterlesen …
Witzbuch_Lacht-Euch-Laune

Lacht Euch Laune

Lacht euch Laune. 1000 Witze. von  Ernst Warlitz , 1925 , dritte Auflage 28. Exemplare . "Der Lebenslauf eines Witzes: Er erscheint in den ...
Weiterlesen …
Landstrasse, Kunden, Vagabunden

Landstrasse, Kunden, Vagabunden

Herausgegeben von Klaus TrappmannBüchergilde GutenbergFrankfurt am Main, Wien, Zürich1980367 Seiten, Illustrationen. OBroschur. Der Band versammelt zum ersten Male bisher verschollene ...
Weiterlesen …
Lang

Lang

Josephine Caroline Lang - geboren am 14. März 1815 in München, gestorben am  2. Dez. 1880 in Tübingen, Pianistin, Klavierlehrerin, Sängerin ...
Weiterlesen …
Langbein

Langbein

August Friedrich Ernst Langbein wurde am 6. September 1757 auf Schloss Klippenstein in Radeberg ( Sachsen ) geboren und starb ...
Weiterlesen …
Lärche

Lärche

Der deutsche Name ist eine uralte Entlehnung aus dem lat. larix (Lerche). Der Baum stand beim Gebirgsvolk in hohen Ehren, ...
Weiterlesen …
Laugs

Laugs

Der Dirigent und Kapellmeister Robert Laugs wurde am 21. Februar 1875 in Saarbrücken geboren und starb am 9. Januar 1942 ...
Weiterlesen …
Leben und Seele unseres Soldatenlieds im Weltkrieg

Leben und Seele unseres Soldatenlieds im Weltkrieg

Wilhelm Schumacher: Leben und Seele unseres Soldatenlieds im Weltkrieg, Frankfurt 1920 ...
Weiterlesen …
Lebensrute

Lebensrute

Die erste ursprüngliche Gestaltung des Brauchs mit der Lebensrute zu schlagen ist diese: Frauen und weibliches Hausvieh (vor allem Kühe ...
Weiterlesen …
Lechner

Lechner

Leonard Lechner - Deutscher Komponist: der gebürtige Südtiroler war Schüler von Lassus, ging dann nach Nürnberg und nach Stuttgart, wo ...
Weiterlesen …
Leipziger

Leipziger

Der Autor Leo Leipziger wurde am 17. Dezember 1861 in Breslau geboren und starb am 21. Dezember 1922 in Berlin ...
Weiterlesen …
Lersch

Lersch

Der Kesselschmied und Dichter Heinrich Lersch , geboren am 12. September 1889 in Mönchengladbach und gestorben am 18. Juni 1936 in Remagen ...
Weiterlesen …
Leute höret die Geschichte

Leute höret die Geschichte

Leute höret die Geschichte - Heiter-satirische Bänkeldichtung aus zweihundert Jahren, herausgegeben von Helga Bemmann erschien 1976 im Verlag der Nation, ...
Weiterlesen …
Leuthold

Leuthold

Heinrich Leuthold wurde am 9.8.1827 in Wetzikon (Kanton Zürich) geboren. Er starb am 1.7.1879 in Burghölzli , ebenfalls bei Zürich ...
Weiterlesen …
Lewalter

Lewalter

von Johann Lewalter erschien unter anderem: Deutsche Volkslieder (1896) in Niederhessen aus dem Munde des Volkes gesammelt ,erschienen in mehreren ...
Weiterlesen …
Lieb Vaterland

Lieb Vaterland

Lieb Vaterland - Soldatenlieder und Märsche - im Verlag Richard Birnbach , Textbuch mit 2-stimmigen Melodien, etwa 80 Seiten, bearbeitet ...
Weiterlesen …
Lieberkühn

Lieberkühn

Philipp Julius Lieberkühn , geboren 1754 in Wusterhausen in der Mark , gestorben 1788 als Rektor des Elisabethengymnasiums in Breslau ...
Weiterlesen …
Lied über Deutschland

Lied über Deutschland

Lied über Deutschland , gesammelt von Georg Blumensaat , Voggenreiter Verlag Potsdam , erstmals 1936 , fünfte Auflage 1941 ...
Weiterlesen …
Lied vom steinernen Brot

Lied vom steinernen Brot

Die ursprüngliche Fassung  des Liedes vom steinernen Brot bzw. von der Unbarmherzigen Schwester ist ein christliches Lehrstück mit entsprechender Moral:. Betitelt ...
Weiterlesen …
Lieder aus dem Rinnstein

Lieder aus dem Rinnstein

Hans Ostwald: Lieder aus dem Rinnstein Erschien in den Jahren 1903-1905 in der "Harmonie" Verlagsgesellschaft Literatur u. Kunst Berlin und ...
Weiterlesen …
Lieder aus den faschistischen Konzentrationslagern

Lieder aus den faschistischen Konzentrationslagern

Lieder aus den faschistischen Konzentrationslagern - erschien 1962 als 7. Heft in der Reihe "Das Lied - im Kampf geboren." ...
Weiterlesen …
Lieder aus der Küche

Lieder aus der Küche

Lieder aus der Küche. Perlen vergessener Poesie. Gesammelt mit alten Singweisen und geschmückt mit anmutigen Bildern. Von Hartmann Goertz ...
Weiterlesen …
Lieder aus Schlesien

Lieder aus Schlesien

Lieder aus Schlesien , Singt ock awing , herausgegeben von Wilhelm Menzel (Folge 1) , Bärenreiter Ausgabe 801 , ohne ...
Weiterlesen …
Lieder-der-Arbeiterbewegung von 1967

Lieder der Arbeiterbewegung

Lieder der Arbeiterbewegung - Mit Gesang wird gekämpft - Dietz-Verlag Berlin ,1967 - unter Mitarbeit von Inge Lammel , Leiterin ...
Weiterlesen …
Lieder der Internationalen Brigaden

Lieder der Internationalen Brigaden

Lieder der Internationalen Brigaden (Original-Titel: Canciones de las Brigadas Internationales , 1938). Herausgegeben von herausgegeben von Manuel Requena Gallego , ...
Weiterlesen …
Lieder der Landstrasse

Lieder der Landstrasse

Lipping Alexander, Grabendorff Björn: Lieder der Landstraße - Texte und Noten mit Begleit-Akkorden - im Anhang findet sich ein Verzeichnis mit ...
Weiterlesen …
Lieder der Spur

Lieder der Spur

Losch, Sebastian, u. Karl Seidelmann: Lieder der Spur. — Potsdam: Voggenreiter 1934. - war auf der Liste der auszusondernden Literatur ...
Weiterlesen …
Lieder der Strasse

Lieder der Strasse

Lieder der Strasse. Liederbuch und Lexikon-Lesebuch (Taschenbuch) von Werner Hinze (Autor) ...
Weiterlesen …
Lieder der Südlegion

Lieder der Südlegion

Lieder der Südlegion (1932) - Verlag Günther Wolff , Plauen . Das Büchlein enthält 21 Lieder in 8 Kapiteln. Der ...
Weiterlesen …
Lieder für Deutsche Turner

Lieder für Deutsche Turner

Die Lieder für Deutsche Turner erschienen 1817 in Darmstadt ...
Weiterlesen …
Lieder für höhere Mädchenschulen

Lieder für höhere Mädchenschulen

Lieder für die Unter- und Mittelklassen höherer Mädchenschulen , den Forderungen eines planvoll gegliederten Unterrichts entsprechend geordnet und den Stimmen ...
Weiterlesen …
Lieder für Kinder

Lieder für Kinder

In Reichardts " Lieder für Kinder " aus Campe´s Kinderbibliothek I ( Hamburg 1781 ) erschien erstmals die heute noch ...
Weiterlesen …
Lieder fürs Leben

Lieder fürs Leben

Lieder fürs Leben - ein Sing- und Musizierbuch für die Jugend , mit kulturkundlichen Anmerkungen , herausgegeben von Dr. Josef ...
Weiterlesen …
Titelseite des Liederbuches

Lieder und Bewegungsspiele

Fromm. Else: Lieder und Bewegungsspiele. Für das Pestalozzi-Fröbel-Haus zu Berlin gesammelt, zusamengestellt und bearbeitet von Else Fromm. Gutenberg Verlag. (1907 -  ...
Weiterlesen …
Lieder und Verse für Kindergarten

Lieder und Verse für Kindergarten

Marianne und Thekla Naveau, beide Kindergärtnerinnen, veröffentlichten 1870 das seinerzeit hochgeschätzte Fachbuch: "Fröbel-Spiele, Lieder und Verse für Kindergarten, Elementarklasse und ...
Weiterlesen …
Liederbuch der Bessarabien-Deutschen

Liederbuch der Bessarabien-Deutschen

Ich bin das ganze Jahr vergnügt , Liederbuch der Bessarabien-Deutschen , herausgegeben von Fiechtner , Friedrich : Stuttgart - Untertürkheim ...
Weiterlesen …
Liederbuch der Bundeswehr

Liederbuch der Bundeswehr

"Hell klingen unsere Lieder" , Liederbuch der Bundeswehr , Herausgegeben vom Bundesministerium der Verteidigung Führungsstab der Streitkräfte 1976 , ? ...
Weiterlesen …
Liederbuch der Egerländer

Liederbuch der Egerländer

Das Liederbuch der Egerländer wurde herausgegeben von Alois Bergmann im Auftrage und im Verlage der Egerländer Gmoin (Sitz Geislingen / ...
Weiterlesen …
Liederbuch der Fallschirmjäger

Liederbuch der Fallschirmjäger

Das Liederbuch der Fallschirmjäger , herausgegeben vom Bund deutscher Fallschirmjäger e. V. 1983 , erschien im Selbstverlag und war nur für ...
Weiterlesen …
Liederbuch der Kriegsfreiwilligen 1870-71

Liederbuch der Kriegsfreiwilligen 1870-71

Das "Liederbuch des Verbandes der Kriegsfreiwilligen von 1870-1871 - erste Folge" , so der genaue Titel des Büchleins, erschien 1920 ...
Weiterlesen …
Liederbuch der westfälisch-lippischen Landjugend

Liederbuch der westfälisch-lippischen Landjugend

Das Liederbuch der westfälisch-lippischen Landjugend in Münster enthält auf 140 Seiten Volkslieder nach dem Motto: "Bleibt auf dem lande und ...
Weiterlesen …
Liederbuch des Deutschen Volkes

Liederbuch des Deutschen Volkes

Das Liederbuch des Deutschen Volkes erschien bei Breitkopf und Härtel in Leipzig , 1843. Auf ca. 600 Seiten enthält es ...
Weiterlesen …
Liederbuch des Erzgebirgsvereins

Liederbuch des Erzgebirgsvereins

Das Liederbuch des Erzgebirgsvereins erschien 1932 in der vierten Auflage in Leipzig, mit einem Vorwort von Hans Siegert. Den Druck ...
Weiterlesen …
Liederbuch des Handwerker-Vereins

Liederbuch des Handwerker-Vereins

Das Liederbuch des Handwerker-Vereins zu Potsdam erschien in der zweiten, vollständig umgearbeiteten und sehr vermehrten Auflage im Verlag der Horwarthschen ...
Weiterlesen …
Liederbuch des jungdeutschen Ordens

Liederbuch des jungdeutschen Ordens

Das Liederbuch des jungdeutschen Ordens , herausgegeben vom jungdeutschen Verlag Cassel , ohne Jahrgang, nach September 1921. Gedruckt in der Buchdruckerei und ...
Weiterlesen …
Liederbuch des Reichsarbeitsdienstes

Liederbuch des Reichsarbeitsdienstes

Singend wollen wir marschieren , Liederbuch des Reichsarbeitsdienstes , zu Beginn der NS-Diktatur herausgegeben im Auftrage des Reichsarbeitsführers von Thilo ...
Weiterlesen …
Liederbuch des Thüringerwald-Vereins

Liederbuch des Thüringerwald-Vereins

Das Liederbuch des Thüringerwald-Vereins erschien 1927 und wurde im eigenen Verlag herausgegeben und bearbeitet vom Hauptvorstand Adolf Menzel und Kurt Thiem, ...
Weiterlesen …
Liederbuch des Waffenringes der Deutschen Schweren Artillerie

Liederbuch des Waffenringes der Deutschen Schweren Artillerie

Liederbuch des Waffenringes der Deutschen Schweren Artillerie , 1927 im Verlag des Waffenringes der Deutschen Schweren Artillerie erschienen . Das ...
Weiterlesen …
Liederbuch deutschnationaler Kaufmannsgehilfen

Liederbuch deutschnationaler Kaufmannsgehilfen

Das Liederbuch der deutschnationalen Kaufmannsgehilfen wurde herausgegeben vom Deutschnationalen Handlungsgehilfen-Verband , erschienen bei Hanseatische Verlagsanstalt , Hamburg . Es erschien ...
Weiterlesen …
Liederbuch für Berg- und Hüttenleute

Liederbuch für Berg- und Hüttenleute

Seit Juni 2008 ist die zehnte, vollständig neu bearbeitete Auflage des Liederbuchs für Berg- und Hüttenleute im Archiv. Erschienen im ...
Weiterlesen …
Liederbuch für deutsche Lehrer

Liederbuch für deutsche Lehrer

Das Liederbuch für deutsche Lehrer erschien 1887 im Verlag der Friedrich Korn´schen Buchhandlung zu Nürnberg. Es handelt sich bei diesem ...
Weiterlesen …
Liederbuch für deutsche Schulen

Liederbuch für deutsche Schulen

Das Liederbuch für deutsche Schulen wurde herausgegeben vom Mitgliedern des Bremischen Lehrervereins , es erschien etwa 1911 und war für ...
Weiterlesen …
Liederbuch für die deutschen Flüchtlinge in Dänemark

Liederbuch für die deutschen Flüchtlinge in Dänemark

Das Liederbuch für die deutschen Flüchtlinge in Dänemark wurde herausgegeben von der Dänischen Flüchtlingsverwaltung ( Bildungsarbeit ). Es enthält die ...
Weiterlesen …
Liederbuch für die Deutschen in Österreich

Liederbuch für die Deutschen in Österreich

Liederbuch für die Deutschen in Oesterreich. Herausgegeben vom Deutschen Club in Wien - dritte unveränderte Auflage , Wien 1884 - ...
Weiterlesen …
Liederbuch für die evangelischen Arbeitervereine in Bayern

Liederbuch für die evangelischen Arbeitervereine in Bayern

Das Liederbuch für die evangelischen Arbeitervereine in Bayern erschien erstmals im August 1887 im Selbstverlage des Bundes der evangelischen Arbeitervereine ...
Weiterlesen …
Liederbuch für höhere Schulen

Liederbuch für höhere Schulen

Das Liederbuch für höhere Schulen wurde herausgegeben von Otto Kirmse , Ernst Reisse , Theodor Salzmann , Fritz Stang und ...
Weiterlesen …
Liederbuch für Schleswig-Holstein

Liederbuch für Schleswig-Holstein

Das Liederbuch für Schleswig-Holstein , herausgegeben vom Schleswig-Holsteinischen Heimatbund und unterstützt von der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein wurde mehrfach neu aufgelegt. Zuletzt ...
Weiterlesen …
Liederbuch für Schulen Regierungsbezirk Stade

Liederbuch für Schulen Regierungsbezirk Stade

H. Finkler und B. Mertens und Fr. Schmidt : Das Liederbuch für Schulen . A. Unter- und Mittelstufe . Im ...
Weiterlesen …
Liederbuch für Soldaten

Liederbuch für Soldaten

Liederbuch für Soldaten von C. und J. Pape - wird u.a. von Lewalter in "Deutsche Volkslieder" als Quelle genannt - ...
Weiterlesen …
Liederbuch für Studenten

Liederbuch für Studenten

Liederbuch für Studenten. Mit Melodien. Herausgegeben von Gustav Braun. Zweite vermehrte Auflage. Berlin 1845 [1. Aufl. 1843] ...
Weiterlesen …
Liederbuch für Volksschulen

Liederbuch für Volksschulen

Liederbuch für Volksschulen (Ost-Hannover) - ca. 1935 ? ...
Weiterlesen …
Liederbuch Infanterie-Regiment:

Liederbuch Infanterie-Regiment

Liederbuch Infanterie-Regiment: Das Liederbuch des Infanterie-Regiments Kaiser Wilhelm , König von Preussen ( hier 2. Württembergischen ) Nr. 120 - ...
Weiterlesen …
Liederbuch nebst kurzer Gesanglehre für deutsche Schulen

Liederbuch nebst kurzer Gesanglehre für deutsche Schulen

Das "Liederbuch nebst kurzer Gesanglehre für deutsche Schulen", H1 , Unter- und Mittelstufe , 1. u. 5. Schuljahr , herausgegeben ...
Weiterlesen …
Liederbuch Postverband

Liederbuch Postverband

Vom Verbande Deutscher Post- u. Telegraphen-Assistenten wurde 1898 in Berlin ein Liederbuch herausgegeben, 698 Seiten. Im Selbstverlag des Verbandes Deutscher ...
Weiterlesen …
Liederbuch_Ruhrgebiet

Liederbuch Ruhr

Glück auf! - das Liederbuch Ruhr - Lieder und Lexikon - wurde 2012 herausgegeben von Frank Baier und Jochen Wiegandt ...
Weiterlesen …
Liederbuch SPD Hildesheim

Liederbuch SPD Hildesheim

"Singen ist schön" - unter diesem Titel veröffentlichte die SPD Hildesheim ein dünnes Liederbuch , mit herausgegeben von Hermann Rappe ...
Weiterlesen …
Liedergarten

Liedergarten

Der Liedergarten , Sammlung älterer und neuer Lieder für Mittel- und Oberklassen höherer Schulen , Hamburg , 1900 , wurde ...
Weiterlesen …
Liederheft für Volksschulen

Liederheft für Volksschulen

Das Liederheft für Volksschulen , herausgegeben von Oskar Häring erschien in Stolp, 1908 ...
Weiterlesen …
Liederjan

Liederjan

Zunächst waren sie auf der Flucht. Auf der Flucht vor den sogenannten Volksliedern ihrer Schulzeit. Vor den schrillen Dissonanzen der ...
Weiterlesen …
Liederkranz für den Berliner Handwerker-Verein

Liederkranz für den Berliner Handwerker-Verein

Liederkranz für den Berliner Handwerker-Verein , herausgegeben von Hermann Bauer , 1846 in der zweiten Auflage ...
Weiterlesen …
Liedersammlung Nützel

Liedersammlung Nützel

Die Liedersammlung des Christian Nützel - herausgegeben von Erwin und Franziska Zachmeier für den Bayerischen Landesverein für Heimatpflege , in ...
Weiterlesen …
Liederstrauß

Liederstrauß

Liederstrauß - Lieder und Gesänge in fünf Bänden für höhere Lehranstalten, in Übereinstimmung mit dem Lehrplan des Gesangs-Unterrichts vom 21 ...
Weiterlesen …
Limpach

Limpach

Der Sohn eines Regierungsrates Erich Limpach wurde am 27. Juni 1899 in Charlottenburg geboren. Er studierte Volkswirtschaft und wurde Zollbeamter ...
Weiterlesen …
Lincke

Lincke

(Carl Emil) Paul Lincke, wurde am 7. November 1866 in Berlin geboren und starb am 3. September 1946 in Hahnenklee, ...
Weiterlesen …
Linde

Linde

Die Linde wird wie die Buche in der germanischen Volkserotik eine höhere Stellung eingenommen haben, als es jetzt ersichtlich ist ...
Weiterlesen …
Lindpaintner

Lindpaintner

Peter Joseph von Lindpaintner - geboren am 9. Dezember 1791 in Koblenz und gestorben am 21. August 1856 in Nonnenhorn ...
Weiterlesen …
Löbmann

Löbmann

Hugo Löbmann (1864 - 1945) war bedeutender Schul-Gesanglehrer in Leipzig . LokalschulInspektor , Verfasser von Liederbüchern und methodischen Werken ...
Weiterlesen …
Lochamer Liederbuch

Lochamer Liederbuch

Die Handschrift "Lochamer Liederbuch"  (manchmal auch: Locheimer Liederbuch oder Lochheimer Liederbuch) ist enthält auf 93 Seiten etwa 50 ein- bis dreistimmige Lieder ,  die hauptsächlich in den Jahren ...
Weiterlesen …
Löffler

Löffler

Otto Löffler wurde 1871 geboren - mehr ließ sich über das Internet erst einmal nicht recherchieren. Ein Otto Löffler war ...
Weiterlesen …
Löns

Löns

Hermann Löns wird am 29. Aug. 1866 als Sohn des Gymnasiallehrers Friedrich Löns und dessen Frau Clara (geb. Cramer) in ...
Weiterlesen …
Lorbe

Lorbe

Ruth Lorbe Die Welt des Kinderliedes (1956, 1971)Dargestellt an Liedern und Reimen aus Nürnberg. Verein f. Geschichte d. Stadt Nürnberg ...
Weiterlesen …
Lorelei

Lorelei

Die Sage von der Lorelei , richtiger Lurelei , ist ein Gegenstück zur griechischen Fabel von der Echo, d.i. einer ...
Weiterlesen …
Lothringen

Lothringen

Lothringen (frz. Lorraine]) ist eine Region im Osten Frankreichs. Die Region hat heute etwa 2.3 Millionen Einwohner und liegt im ...
Weiterlesen …
Louise Reichardt

Louise Reichardt

Louise Reichardt (1779 - 1826) wurde am 11. April 1779 geboren. Ihr Vater war der berühmte Johann Friedrich Reichardt (1752-1814), ...
Weiterlesen …
Löwenstein

Löwenstein

Der Schriftsteller Rudolph Löwenstein wurde am 20. Februar 1819 in Breslau geboren und starb am 5. Januar 1891 in Berlin ...
Weiterlesen …
Ludwig Sand

Ludwig Sand

Die patriotische Begeisterung der Freiheitskriege 1813—1815, eng verbunden mit dem Verlangen nach demokratischer Umgestaltung der deutschen Zustände, fand an den ...
Weiterlesen …
Lux

Lux

Der Lehrer Hanns Maria Lux, geboren 1900 in Trier, trat nach dem Studium der Pädagogik in Bonn und Berlin 1920 ...
Weiterlesen …
Lyra

Lyra

Justus Wilhelm Lyra, geboren am 23. März 1822 in Osnabrück und gestorben am 30. Dezember 1882 in Gehrden war Pastor ...
Weiterlesen …
Lyss

Lyss

Volkslieder und Reime aus Lyss in der Schweiz ...
Weiterlesen …
M
Macht auf das Tor

Macht auf das Tor

Macht auf das Tor -  Alte deutsche Kinderlieder , herausgegeben von Maria Kühn ,  Königstein im Tanus , 1905 erstmals erschienen , ...
Weiterlesen …
Macht hoch die Tür

Macht hoch die Tür

Macht hoch die Tür - Deutsche Weihnachtslieder - erschien 1951 bei Bertelsmann , Gütersloh in der Reihe "Das kleine Buch" ...
Weiterlesen …
Mädchenliederbuch

Mädchenliederbuch

Das Mädchenliederbuch , herausgegeben vom Verbande der katholischen Burschenvereine Bayerns erschien erstmals 1911 im eigenen Verlag der katholischen Burschenvereine in ...
Weiterlesen …
Mahlschatz

Mahlschatz

Der Mahlschatz (mhd. mahelschaz ) oder Brautgabe war das Geschenk des Bräutigams an die Braut, welches die Verlobung rechtskräftig machte ...
Weiterlesen …
Maibaum

Maibaum

Wir wenden uns zu dem andern uralten erotischen Brauch, zu dem Einholen des Maibaumes. Er wird bereits in Urkunden des ...
Weiterlesen …
Maibraut

Maibraut

Maibraut -> Siehe auch " Krone heischen " ...
Weiterlesen …
Maikäfer flieg

Maikäfer flieg

Maikäfer flieg - vermutlich seit dem 30jährigen Krieg (1618-1648) bekanntes Kinderlied, bei dem der Vater im Krieg ist und die ...
Weiterlesen …
Manichäer

Manichäer

Manichäer: drängender Gläubiger, manichieren: drängen, mahnen. Manichäer hießen die Anhänger des Mani der im dritten Jahrhundert eine gnostische Sekte gegründet ...
Weiterlesen …
Männerphantasien

Männerphantasien

Eines der spannendsten, phantasievollsten, und inspirierendsten wissenschaftlichen Bücher der letzten Jahre ... Die Freikorps-Literatur des deutschen "Nachkriegs" 1918 bis 1923 ...
Weiterlesen …
Marmelade

Marmelade

Viel besungen im Ersten Weltkrieg - stand die Marmelade doch für Mangelernährung. So wurden viele Volkslieder und Schlager der Zeit ...
Weiterlesen …
Marschierlieder für Kinder

Marschierlieder für Kinder

Weitverbreitet waren anscheinend schon zu Beginn des Deutschen Kaiserreichs Turn- und Marschierlieder für Kinder . Das Turnen hatte ja schon ...
Weiterlesen …
Marschierlieder und Kreisspiele

Marschierlieder und Kreisspiele

Marschierlieder und Kreisspiele für den Kindergarten von Marie Muschka . Roller (Musik) von A. Pichler , Wien und Leipzig (Taschenbuch ...
Weiterlesen …
Marseillaise

Marseillaise

Die Marseillaise war eigentlich ein „Kriegslied für die Rheinarmee“ ( Chant de guerre pour l’armée du Rhin), komponiert und getextet von Claude Joseph ...
Weiterlesen …
Martini

Martini

11. November, im Kirchenjahr Tag des hl. Martin, bedeutendstes Herbstfest neben der Kirchweih. Es war vor allem ein wichtiger Tag ...
Weiterlesen …
Marx

Marx

Mit dem Namen gibt es zwei Komponisten, der Werke hier vertreten sind: Adolf Bernhard Marx , geboren am 15. Mai ...
Weiterlesen …
Mathesius

Mathesius

Johannes Mathesius , geboren am 24. Juni 1504 zu Rochlitz und gestorben am 7. Oktober 1565, war Schüler, Freund und ...
Weiterlesen …
Matthisson

Matthisson

Friedrich von Matthisson wurde am 23. Januar 1761 in Hohendodeleben bei Magdeburg geboren , er starb am 12. März 1831 ...
Weiterlesen …
Maus

Maus

Lieder und Reime über die Maus bzw Lieder und Reime, in denen Mäuse vorkommen ...
Weiterlesen …
Max Bewer

Max Bewer

Der Schriftsteller Max Bewer wurde am 19. Januar 1861 in Düsseldorf geboren und starb am 13. Oktober 1921 in Meißen ...
Weiterlesen …
Meckelborger Plattdütsch Bökerie

Meckelborger Plattdütsch Bökerie

Meckelborger Plattdütsch Bökerie , Rimels , ruutgäben von´n Plattdütschen Landsverband , Book 1 , von Prof. Dr. h.c. Wossidlo , ...
Weiterlesen …
Mehring

Mehring

Walter Mehring, geboren am 29.4.1896 in Berlin und gestorben am 5.10.1981 in Zürich/ Schweiz ...
Weiterlesen …
Meier

Meier

E. Meier : Deutsche Kinder-Reime und Kinder-Spiele aus Schwaben (1851)(Schwäbische Kinderreime) aus dem Volksmunde gesammelt und herausgegeben, Tübingen 1851 ...
Weiterlesen …
Mein guter Kamerad

Mein guter Kamerad

Mein guter Kamerad , Liederbuch für die Jugend , erschien 1927 im Verlag der J. Langs-Buchhandlung in Karlsruhe. Das Liederbuch, ...
Weiterlesen …
Mendelssohn-Bartholdy

Mendelssohn-Bartholdy

Jakob Ludwig Felix Mendelssohn Bartholdy wurde am 3. Februar 1809 in Hamburg geboren und starb am 4. November 1847 in ...
Weiterlesen …
Menzel

Menzel

Zu dem Stichwort Menzel: Herybert Menzel (10. August 1906 in Obornik bei Posen und gestorben im Februar 1945 in Tirschtiegel ...
Weiterlesen …
Albert Methfessel

Methfessel

Albert Methfessel (eigentlich Johann Albrecht Gottlieb Methfessel) wurde am 6. Oktober 1785 in Stadtilm (Fürstentum Schwarzburg-Rudolstadt) geboren und starb am 25. März 1869 ...
Weiterlesen …
Meyer

Meyer

Johann Hinrich Otto Meyer wird am 5. Januar 1829 in Wilster geboren und stirbt am 16. Oktober 1904. Er war Direktor ...
Weiterlesen …
Millöcker

Millöcker

Der Komponist und Kapellmeister Carl Joseph Millöcker wurde am 29. April 1842 in Wien geboren und starb am 31. Dez ...
Weiterlesen …
Molters Peter

Molters Peter

Peter Gangloff aus Hambach in Lothringen wurde 1840 geboren und starb 1919. Den im Dorf bekannteren Beinahmen Molter hatte er ...
Weiterlesen …
Morgen marschieren wir

Morgen marschieren wir

Morgen marschieren wir . Liederbuch der deutschen Soldaten , im Auftrag des Oberkom­mandos der Wehrmacht herausgegeben von Hans Baumann , ...
Weiterlesen …
Morgen muß ich fort von hier

Morgen muß ich fort von hier

Seit dem 17. Jahrhundert mündlich überliefertes Volkslied, das in beinahe heiterem Ton in bis zu zehn Strophen den Abschied und ...
Weiterlesen …
Morgengabe

Morgengabe

Die Morgengabe - ( altdhd morgengaba ); so hieß das Geschenk , welches ein junger Ehemann am Morgen nach der ...
Weiterlesen …
Mörike

Mörike

Der Dichter und evangelische Pfarrer Eduard Friedrich Mörike wurde am 8. September 1804 in Ludwigsburg geboren und starb am 4 ...
Weiterlesen …
Moritat

Moritat

Moritaten und Drehorgellieder Traurig aber wahr „Ja ja ja ach ja , ´s ist traurig aber wahr“ , Moritaten und ...
Weiterlesen …
Moritaten und Drehorgellieder

Moritaten und Drehorgellieder

"Ja ja ja ach ja , ´s ist traurig aber wahr" , Moritaten und Drehorgellieder, herausgegeben von R. A. Stemmle ...
Weiterlesen …
Mosberg

Mosberg

Louis Mosberg´s Frohes Lied Dieses Liederbuch gab das Konfektionsmagazin Mosberg in Bielefeld 1925 heraus und verteilte es gratis an seine ...
Weiterlesen …
Moscherosch

Moscherosch

Johann Michael Moscherosch wurde am 5. 3. 1601 in Willstätt bei Kehl geboren und starb am 4. 4. 1669 in ...
Weiterlesen …
Mozart

Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart schrieb nicht nur Sinfonien und Opern , von ihm stammen auch etliche Volksliedmelodien ...
Weiterlesen …
Mücke

Mücke

Der Berliner Königliche Musikdirektor Franz Mücke wurde am 24.1.1819 geboren und starb am 8.2.1863, sein Name ist untrennbar mit den ...
Weiterlesen …
Muhme

Muhme

Muhme bedeutete früher zumeist Tante , die männliche Form von Muhme ist Oheim. Die Bezeichnung "Muhme" ist heute veraltet, wird ...
Weiterlesen …
Müller

Müller

Der Schauspieler und Komponist Adolf Müller senio hieß eigentlich Matthias Schmid. Er wurde am 7. Oktober 1801 in Tolna (Ungarn) ...
Weiterlesen …
Müller-Grählert

Müller-Grählert

Martha Müller-Grählert wurde als Johanna Daatz am 20. Dezember 1876 in Barth (Zingst) geboren. Nachdem sie schon früh begonnen hatte, Gedichte zu schreiben, zoig ...
Weiterlesen …
Münchhausen

Münchhausen

Börries Freiherr von Münchhausen wurde am 20. März 1874 in Hildesheim geboren. Zu seinen Vorfahren gehört auch der als "Lügenbaron" ...
Weiterlesen …
Die Mundorgel

Mundorgel

Die Mundorgel ist eines der meistverbreitesten Liederbücher in Deutschland. Doch es hat an Einfluß verloren. Besaß Anfang der 70er - Jahre noch jedes zweite ...
Weiterlesen …
Münstersche Geschichten

Münstersche Geschichten

Schambach und W. Müller , Münstersche Geschichten, Sagen und Legenden nebst einem Anhange von Volksliedern und Sprichwörtern . (Münster 1825) ...
Weiterlesen …
Muschka

Muschka

Frau Marie Muschka, geb. 1884 als Marie Vogelgsang in Aussig , Böhmen , starb am 9. 10. 1959 in Langen ...
Weiterlesen …
Musenalmanach

Musenalmanach

Ein Musenalmanach - auch Musen-Almanach -  ist eine literarische Publikationsform, die sich um 1770 in Deutschland etablierte und bis ins ...
Weiterlesen …
Musenklänge

Musenklänge aus Deutschlands Leierkasten

Musenklänge aus Deutschlands Leierkasten,  zuerst 1849 bei Wigand in Leipzig anonym erschienene Anthologie, dann von Adolf Thimme (Hrsg.) in Meersburg und ...
Weiterlesen …
Musik im Leben

Musik im Leben

Musik im Leben , Schulwerk für die Musikerziehung , Diesterweg Verlag 1954 . Ein Buch zum Singen und Spielen für ...
Weiterlesen …
Musik und Jägerei

Musik und Jägerei

Musik und Jägerei , Denkmäler deutscher Jagdkultur , Lieder, Reime und Geschichten vom edlen Waidwerk. - im Auftrage der deutschen ...
Weiterlesen …
Musik und Musikpolitik im faschistischen Deutschland

Musik und Musikpolitik im faschistischen Deutschland

Musik und Musikpolitik im faschistischen Deutschland wurde herausgegeben von Hanns-Werner Heister und Hans-Günter Klein . Frankfurt / M: Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1984 ...
Weiterlesen …
Musikalischer Hausschatz der Deutschen

Musikalischer Hausschatz der Deutschen

Fink , G. W. (Hrsg.) Musikalischer Hausschatz der Deutschen. Eine Sammlung von 1000 Liedern und Gesängen mit Singweisen und Klavierbegleitung ...
Weiterlesen …
Muspilli

Muspilli

Das Muspilli ist neben dem Hildebrandslied die einzige erhaltene umfangreiche althochdeutsche Stabreimdichtung, die Form ist allerdings nicht konsequent durchgehalten, und ...
Weiterlesen …
Mutter der Mann mit dem Koks ist da

Mutter der Mann mit dem Koks ist da

Lukas Richter : Mutter der Mann mit dem Koks ist da. Berliner Gassenhauer . 2. Auflage. VEB Deutscher Verlag für ...
Weiterlesen …
Mutter- und Koselieder

Mutter- und Koselieder

Die Mutter- und Kose-Lieder von Friedrich Fröbel erschienen erstmals 1844 in Blankenburg . Ein Klassiker der pädagogischen Literatur des 19 ...
Weiterlesen …
Muttertag

Muttertag

Die Volkskundlerin Christiane Cantauw klärte in einer Presse-Mitteilung des Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) über den Muttertag auf:"Er wurde schon vor dem ...
Weiterlesen …
N
Nägeli

Nägeli

Der Komponist, Musikverleger und Musikpädagoge Hans Georg Nägeli wurde am 26. Mai 1773 in Wetzikon (Kanton Zürich) geboren. Nach der ...
Weiterlesen …
Napiersky

Napiersky

Herbert Napiersky (manchmal auch Napierski), geboren am 26.11.1904 und gestorben 1987, - schrieb einen der grössten "Hits" der Hitler-Jugend: "Es ...
Weiterlesen …
Napoleon

Napoleon

Reime. Lieder und Gedichte zu Napoleon ...
Weiterlesen …
Nassauische Heimatlieder

Nassauische Heimatlieder

Stückrath Otto: Hundert Nassauische Heimatlieder . Hofbuchdruckerei Guido Zeidler , Biebrich o. J ...
Weiterlesen …
Nassauische Volkslieder

Nassauische Volkslieder

Zwei Sammlungen sind unter Nassauische Volkslieder erschienen: Nassauische Volkslieder . Nach Wort und Weise aus dem Munde des Volks gesammelt ...
Weiterlesen …
Nathansen

Nathansen

Von W. Nathansen stammt unter anderem: Aus Hamburgs alten Tagen. Ernste und heitere Mittheilungen. Verlag: Hamburg , Jürgensen & Becker ...
Weiterlesen …
Nathusius

Nathusius

Die Liedkomponistin und Erzählerin Marie von Nathusius, geb. Scheele wurde am 10. März 1817 in Magdeburg geboren und starb am ...
Weiterlesen …
Nationalhymnen

Nationalhymnen

Nationalhymnen , Texte und Melodien , herausgegeben von Franz Thierfelder , Phillipp Reclm Jun. Stuttgart, 1958 ...
Weiterlesen …
Natorp

Natorp

Paul Gerhard Natorp, geboren am 24. Januar 1854 in Düsseldorf und gestorben am 17. August 1924 in Marburg komponierte hauptsächlich ...
Weiterlesen …
Neger

Neger

Das Wort Neger (span. negro, frz. nègre von ursprünglich lat. niger für schwarz) ist eng mit der Geschichte von Kolonialismus, ...
Weiterlesen …
Nesmüller

Nesmüller

Nesmüller: Joseph Ferdinand N., der ursprünglich Müller hieß, wurde am 9. März 1818 zu Trübau in Mähren als der Sohn ...
Weiterlesen …
Neue Kriegschoräle

Neue Kriegschoräle

1915 erschienen bereits in der 7. Auflage (31. - 35. Tausend) "Neue Kriegschoräle zu alten Weisen" von Wilhelm Mühlpforth , ...
Weiterlesen …
Neue Kriegslieder für den Schulgebrauch

Neue Kriegslieder für den Schulgebrauch

Neue Kriegslieder für den Schulgebrauch , Breslau 1916 , herausgegeben von Dr. J. Radtke , Kreisschulinspektor - - vom gleichen ...
Weiterlesen …
Neue Lieder für das teutsche Volk

Neue Lieder für das teutsche Volk

Neue Lieder für das teutsche Volk , von Karl Heinrich Schnauffer : Druck und Verlag von F. Hollinger , 1848 ...
Weiterlesen …
Neuendorff

Neuendorff

Gustav Rudolf Edmund Neuendorff wurde am 23. April 1875 in Berlin geboren; er starb am  30. August 1961 in Bramsche ...
Weiterlesen …
Neues Liederbuch für Artilleristen

Neues Liederbuch für Artilleristen

Das Neue Liederbuch für Artilleristen enthält auf etwa 130 Seiten Patriotische Lieder, Allgemeine Soldatenlieder , Reservistenlieder , Kriegslieder , Artilleristenlieder, Kommerslieder  und ...
Weiterlesen …
Neues Liederbuch für deutsche Turner

Neues Liederbuch für deutsche Turner

Herausgegeben von U. Thurm , städtischem Hauptschullehrer a.D. in Krefeld, Inhaber des kgl. Kronenordens , mit einem Bilde Jahns aus ...
Weiterlesen …
Neuestes Proletarier-Lieder-Buch

Neuestes Proletarier-Lieder-Buch

Neuestes Proletarier-Lieder-Buch  . Herausgegeben von Johannes Most und erschienen 1873 in Chemnitz. Texte verschiedenener Arbeiterdichter. mehrere Auflagen, Druck und Verlag ...
Weiterlesen …
Neuhäuser

Neuhäuser

Der hauptsächlich durch seine  Blas- und Marschmusik bekannt gewordene Joseph Neuhäuser, geboren am 15. März 1890 in Oberbrechen und gestorben am ...
Weiterlesen …
Neumark

Neumark

Georg Neumark - 1621 - 1681 ...
Weiterlesen …
Niederrheinisches Liederheft

Niederrheinisches Liederheft

Frühling, Gott und Kaiser: Lieder an den Schulen um 1912 (Rheinische Post, Wesel, vom 6.1.2009, von Rudolf Haffner) Manchmal wiederholt sich Weihnachten ...
Weiterlesen …
Niege

Niege

Georg Niege, 1525 - 1589, schrieb viele Kirchenlieder. In seinen Lebenserinnerungen beschreibt der Hauptmann Georg Niege (1525-1589) einen für sein ...
Weiterlesen …
Niel

Niel

Herms Niel , eigentlich Hermann Nielebock , wurde am 17. April 1888 in Nielebock bei Genthin geboren und starb 1954 ...
Weiterlesen …
Nies

Nies

Der Dichter, Schauspieler und Lehrer Konrad Nies, auch Conrad Nies , wurde am 17. Oktober 1862 in Alzey / Rheinhessen ...
Weiterlesen …
Nikolaus Becker

Nikolaus Becker

Nikolaus Becker - geboren in Bonn am 8. Oktober 1809, war Aktuar am Landgericht in Bonn, seit 1840 in Geilenkirchen ...
Weiterlesen …
Nimm mich mit

Nimm mich mit

A. Birlinger: " Nimm mich mit " , Kinderbüchlein , Freiburg 1862 ...
Weiterlesen …
Ninne

Ninne

Ninne hat Ähnlichkeit mit dem italienischen Wort "Ninna" für kleines Kind. Letzteres wird für manche Lieder passen, widerspricht aber anderen ...
Weiterlesen …
Noch ist Deutschland nicht verloren

Noch ist Deutschland nicht verloren

Noch ist Deutschland nicht verloren : eine histor.-polit. Analyse unterdrückter Lyrik von der Französischen Revolution bis zur Reichsgründung. -- von ...
Weiterlesen …
Nordische Volkslieder

Nordische Volkslieder

Nordische Volkslieder aus Finnland und Schweden, Herausgeber / Verlag: Spohr, Erich & Hermann Gumbel. Verlag Moritz Diesterweg / Frankfurt ...
Weiterlesen …
Notizbuch von Oscar Schach

Notizbuch von Oscar Schach

Notizbuch von Oscar Schach , Kgl. Sächs. Inf. Reg.Nr.106 , 4. Comp. Z.Zt. Garnison Chemnitz ged. 1873 – 1876 ...
Weiterlesen …
Nun lasset uns singen

Nun lasset uns singen

Nun lasset uns singen , 22 neue Lieder und Kanons , erschienen in der Schriftenreihe Mehr "Freude" - weniger "Freuden" ...
Weiterlesen …
O
O alte Burschenherrlichkeit

O alte Burschenherrlichkeit

O alte Burschenherrlichkeit ist ein Lied eines unbekannten Verfassers, das zuerst in der Berliner Zeitschrift „Der Freimüthige"   am 9. August ...
Weiterlesen …
Oberbayerische Volkslieder

Oberbayerische Volkslieder

Oberbayerische Volkslieder mit ihren Singweisen , gesammelt und herausgegeben von H. M. ( Herzog Maximilian ) , Erstauflage bei Georg ...
Weiterlesen …
Oberwesterwälder Liederbuch

Oberwesterwälder Liederbuch

Oberwesterwälder Liederbuch . Lieder zum gemeinschaftlichen Singen bei fröhlichen Gelegenheiten. Marienberg ( Westerwald ) im September 1900 - im Verlag ...
Weiterlesen …
Oldenburger Kinderreime

Oldenburger Kinderreime

Oldenburger Kinderreime  wurden 1851 herausgegeben von L. Strackerjahn - Spiele, Reime, Rätsel , Oldenburg . Die Oldenburger Kinderreime im Archiv ...
Weiterlesen …
Ompteda

Ompteda

Georg Freiherr von Ompteda wurde am 29.03.1863 und starb am 10.12.1931. Er wuchs in Wien und Dresden auf und wurde ...
Weiterlesen …
Ostern

Ostern

Ostern - Lieder und Reime zu Ostern ...
Weiterlesen …
Otto

Otto

Ernst Julius Otto., Cantor und Musikdirector an den drei evangelischen Hauptkirchen zu Dresden, ward geb. am 1. Sept. 1804 zu ...
Weiterlesen …
Otto Crusius

Otto Crusius

Name: Otto Carl Friedrich Hermann Crusius Geboren: 20. Dezember 1857 in HannoverGestorben: 29. Dezember 1918 in München Lehrer und Professor ...
Weiterlesen …
Otto Lob

Otto Lob

Der Komponist Otto Lob wurde 1837 in Lindlar geboren und starb 1908 in Neckargemünd . Er arbeitete von 1854 bis ...
Weiterlesen …
Overbeck

Overbeck

Der Dichter und Lübecker Bürgermeister Christian Adolph Overbeck wurde am 21. August 1755 in Lübeck geboren, wo er am 9 ...
Weiterlesen …
P
Paderborner Gesangbuch

Paderborner Gesangbuch

Das Paderborner Gesangbuch von 1609 (auch 1628 ?) ist das älteste erhaltene katholische Gesangbuch Westfalens - ...
Weiterlesen …
Papa Gerné

Papa Gerné

Jean-Pierre Gerné , genannt Papa Gerné , ( sprich Guerné, wie auch andere aus Gebenhausen stammende Familien ihren Namen wiedergeben, während ...
Weiterlesen …
Papa Neu

Papa Neu

Papa Neu ( 1858-1931): Louis Pinck schreibt im 3. Band von Verklingende Weisen ( Volkslieder aus Lothringen , 1933 , ...
Weiterlesen …
Pappel

Pappel

Die Pappel ist erst während der althochdeutschen Zeit aus Italien eingeführt worden. Ihr deutscher Name ist aus dem lateinischen entstanden ...
Weiterlesen …
Paßlose Leute

Paßlose Leute

- Blümml, Emil Karl: Paßlose Leute . Wien 1908 ( Futilitates , 5) ...
Weiterlesen …
Patzke

Patzke

Johann Samuel Patzke, geboren am 24. Oktober 1727 in Seelow bei Frankfurt/Oder und gestorben am 14. Dezember 1787 in Magdeburg, ...
Weiterlesen …
Pennsylvania Songs and Legends

Pennsylvania Songs and Legends

George Ed Korson: Pennsylvania Songs and Legends , ursprünglich: Philadelphia: Penn State University Press 1949 , erschien dann in Baltimore, ...
Weiterlesen …
Pestalozzi-Fröbel-Haus

Pestalozzi-Fröbel-Haus

Das Pestalozzi-Fröbel-Haus wurde 1874 Henriette Schrader-Breymann gegründet - einer Großnichte von Friedrich Fröbel . Sie entwickelte Pestalozzis und Fröbels Lehren ...
Weiterlesen …
Pfeffel

Pfeffel

Der Poet und Pädagoge Gottlieb Konrad Pfeffel wurde am 28. Juni 1736 in Colmar im Elsaß geboren, wo er am ...
Weiterlesen …
Pfeil

Pfeil

Pfeil, Heinrich (1835-1899), Komponist, Chorleiter und Musikschriftsteller - Leipzig ? ...
Weiterlesen …
Pfingsten

Pfingsten

Als kirchliches Fest gefeiert, hat Pfingsten viele Mai- und Sommerbräuche an sich gezogen. Flurumritte werden schon 1520 von Johannes Bohemus ...
Weiterlesen …
Pflanzzl

Pflanzzl

Der österreichische Heimatdichter Otto Pflanzl wurde am 17. August 1865 in Urfahr , heute ein Stadtteil von Linz, geboren. Er ...
Weiterlesen …
Pimpernuß

Pimpernuß

Dieser in Süddeutschland wildwachsende sonst zur Zierde angepflanzte Strauch trägt blasenartige, dünnhäutige, zwei bis dreifächrige, nach innen aufspringende Kapseln, in ...
Weiterlesen …
Pinie

Pinie

Die mächtige Pinie, die schönste der Kiefernarten, ist ein südlicher Baum. Er ist von altersher im Süden einheimisch und war ...
Weiterlesen …
Pissen ist Macht

Pissen ist Macht

Pissen ist Macht - Neue Klo-Sprüche - erschien 1986 bei Heyne , 4. Auflage , München , herausgegeben von B ...
Weiterlesen …
Planert

Planert

Rudolf