Abel

Der Komponist Julius Abel lebte von 1833 – 1928. …  Mp3, CDs und Bücher dazu: :

Abt

Franz Wilhelm Abt, geboren am 22. Dezember 1819 in Eilenburg, gestorben am 31. März 1885 in Wiesbaden, Komponist und Kapellmeister, studierte Theologie und Musik

Adolf Müller

Der Schauspieler und Komponist Adolf Müller senio hieß eigentlich Matthias Schmid. Er wurde am 7. Oktober 1801 in Tolna (Ungarn) geboren und starb am 29. Juli

Adrian

Johann Valentin Adrian , geboren am 17. September 1793 zu Klingenberg a. M. und verstorben in Gießen am 18. Juni 1864 , war Professor

Affolter

von Maria Affolter erschien “Kommt Kindlein hört” Eine Auswahl biblischer Geschichten. Verlag der evangelischen  Buchhandlung, Pforzheim von A. Zutavern o.J. 256 S., die dritte

Alexis

Willibald Alexis wurde als Pseudonym für Wilhelm Häring benutzt. Er wurde am 27. Juni 1798 in Breslau geboren und starb am 16. Dezember 1872

Allmers

Hermann Ludwig Allmers wurde als als einziges Kind wohlhabender Eltern am 11. Februar 1821 in Rechtenfleth geboren, wo er am 9. März 1902 auch starb. auf.

Altendorf

Der überzeugte Nationalsozialist Werner Altendorf wurde am 24. November 1906 in Neuruppin geboren, nach dem Abitur studierte er zunächst Jura in Jena und Berlin, brach 1930

am Bühl

Johann Ludwig Am Bühl – Toggenburger Lehrer, Distriktsstatthalter des Oberrheintals und Mitglied des Erziehungsrates, geboren in Wattweil zu Toggenburg am 6. Februar 1750 und gestorben

Ambros

Von Josef Ambros erschien unter anderem Spielbuch – mehr als 400 Spiele und Belustigungen für Schule und Haus , Wien 1874 , 9. Auflage