Bremer Stadtmusikanten

Stosst an Turnerei lebe

Stoßt an! Turnerei lebe!
Hurra hoch!
Sie stärket die Glieder
sie stählt den Mut
sie wärmet die Herzen
und frischt das Blut
Turner sind frei!

Stoßt an! Vater Jahn lebe!
Hurra hoch!
Er ist es gewesen, der´s Turnen erfand
drum sei ihm ins Grab dieser Gruß noch gesandt
Turner sind frei!

Stoßt an! Arbeit, sie lebe!
Hurra hoch!
Die Arbeit allein ist´s , die alle erhält
drum sei sie auch hoch über alles gestellt
Turner sind frei!

Stoßt an! Freiheit, sie lebe!
Hurra hoch!
Die Freiheit den Menschen erst adelt und ehrt
ohne sie ist das Leben des Lebens nicht wert
Turner sind frei!

Stoßt an! Frauenlieb lebe!
Hurra hoch!
Die für den Turner in Liebe erglüht
sie sei gepriesen in feurigem Lied
Turner sind frei!

Stoßt an! Bruderlieb lebe!
Hurra hoch!
Nicht soll uns entzweien der Mächtigen Zwist
wer duldet und leidet ein Bruder uns ist
Turner sind frei!

Stoßt an! Turnerbund lebe!
Hurra hoch!
Wie der Sinn bei den andern auch wechselt und kreist
er wahret den freien, den echten Geist
Turner sind frei!

Stoßt an! Polizei lebe!
Hurra hoch!
Sie hält uns getreulich in ihrer Hut
daß uns keine Fliege zu Leide was tut
Turner sind frei
trotz Polizei

Text: Ernst Klaar
Musik: Stosst an Jena soll leben von August von Binzer
in Der freie Turner – 1913
siehe auch Friedrich Ludwig Jahn

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Arbeiterlieder | Turnerlieder
Liederzeit: (1913)
Schlagwort: |

CD TIpp: Lieder aus dem Widerstand

Lieder aus Konzentrationslagern und Gefängnissen des NS-Regimes. Aus dem Widerstand gegen den Faschismus.

Die Titel: 1. Die Moorsoldaten (Original-Fassung) – 2. Neuengammer Lagerlied – 3. Und weil der Mensch ein Mensch ist (Brecht / Eisler , 1934) 4. Graue Kolonnen ziehen ins Moor 5. Im Walde von Sachsenhausen 6. Mein Vater wird gesucht 7. Schliess Aug und Ohr für eine Weil (Lied der Weissen Rose) 8. Wir zahlen keine Miete mehr 9. Unser täglich Brot (Song von der Kuhle) 10. Auf des Heubergs rauhen Höhen (Heuberglied) 11. Auschwitzlied 12. O Bittere Zeit 13. In Kerkermauern sitzen wir 14. Buchenwaldlied