Morgen wollen wir Hafer mähen

Wer hat Lust zum Binden


mp3 anhören CD buch

Morgen wollen wir Hafer mähen
Wer hat Lust zum Binden
wer wird meine Liebste sein
die wird sich schon finden

Hier und da
fern und nah
bist ja doch mein liebes Kind
Ach ja, ja , ja
und meinens doch so nicht

aus Dohusen in Braunschweig (1895) , nach Dr. Eskuche – nach Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)

Ähnlich die Fassung in Ringel Rangel Rosen (1913, mit Spielanleitung weiter unten, als “allgemein verbreitet” und auf die Melodie von “Morgen kommt der Weihnachtsmann“):

Morgen wolln wir Hafer mähen
morgen wolln wir binden
wo ist denn die Liebste mein
wo soll ich sie finden

Gestern Abend sah ich sie
unter einer Linde
ich gedacht in meinem Sinn
werde sie schon finden

Spielanleitung: “Beim ersten Teil gehen die Kinder singend im geschlossenen Kreise herum, eins steht in der Mitte. Beim zweiten Teil steht der Kreis still, während das eine Kind herumgeht, um ein anderes auszuwählen. Bei der Wiederholung dieses Teils hüpfen die beiden Kinder mit gekreuzten Armen im Kreise herum, der dazu in die Häne klatscht.”


Liederthema: Kinderlieder | Kinderspiele | Liebeslieder
(1895)
|
Region: -
Liedergeschichte: -