Nun öffnet eure Türen
Nun öffnet euer Haus
Verschließet nicht die Fenster
Und schaut nach mir heraus!
Ich ziehe durch die Lande
Ein schlichter Sänger [...] ...

Liederzeit: | 1904


Fischerin du große
fall nich in die Soße
fall nich in den Mostrichtopp
sonst kriechst du´n Katzenkopp

Text: Verfasser unbekannt –
Musik: auf  „Fischerin du Kleine“ [...] ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1900


Es war einmal ne Fischerin
ein lieblich jungen Blut
mit kecker Stirn und leichtem Sinn
und frohem Jugendmut
Die Fischerin, die kleine
sie fuhr auch [...] ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1900


War einst ein kleines Fischermädchen
so lieblich und so schön
gar herrlich anzusehn
Die schönste Maid im Fischerstädtchen
sie fuhr bei Sturmgebraus
aufs wilde Meer hinaus

Da [...] ...

| 1900


Ach, wir armen Klosterbrüder
Dürfen nie ein Weibchen frein
Singen stets nur fromme Lieder
Fasten, büßen und kastein
Liebesfreuden solln wir meiden
Ach, es ist [...] ...

Liederzeit: | 1900


Denke dir mein Liebchen
was ich im Traum gesehn!
Ich lag im duft´gen Walde
umringt von schönen Feen
sie flüsterten und kosten
ich sollte ihr [...] ...

Liederzeit: | 1900


Lähmt dir die schwerste aller Ketten
die Alltagsnot, des Geistes Kraft
Hast du die deinen warm zu betten
in Sorgen Tag und Nacht geschafft
und [...] ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1900


Auf ihr Schlesier, laßt uns singen,
stimmet an aus voller Brust
Lasset Schlesiens Lob erklingen
seines Wertes uns bewußt!
Überall auf Gottes Erde
mag es [...] ...

Liederzeit: | 1898


Es zog ein froher Wanderer die weite Welt entlang
zu preisen alles Schöne mit Worten und Gesang
Doch wenn auch immer wieder
ertönen seine Lieder

Liederzeit: | 1895


Bin ein fahrender Gesell
kenne keine Sorgen
Labt mich heut ein Felsenquell
tut es Rotwein morgen.
Bin ein Ritter Lobesam
reit auf Schusters Rappen,
führ [...] ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1894