Bremer Stadtmusikanten

Ach Mutter liebste Mutter wie soll ich tun

Frauenlieder | | 1933 |

mp3 anhören CD buch


Ach Mutter liebste Mutter mein
wie soll ich tun
wie und wie soll ich tun?
Es kommt mir alle Nacht  ein alter Mann
an mein Lad und will mich han
wie soll ich tun
wie und wie soll ich tun?

Ach Tochter liebste Tochter
so sollst du´s tun
so und so sollst du´s tun
Nimm den alten Huddelwisch
schlag ihn bis er von dir ist
so sollst du´s tun
so und so sollst du´s tun

Ach Mutter liebste Mutter mein
wie soll ich tun
wie und wie soll ich tun?
Es kommt mir alle Nacht  ein junger Knab
an mein Lad und will mich han
wie soll ich tun
wie und wie soll ich tun?

Ach Tochter liebste Tochter
so sollst du´s tun
so und so sollst du´s tun
Hinterm Ofen hängt ein Scheu
schlag ihn, bis er bei dir leit
so sollst du´s tun
so und so sollst du´s tun

Ach Mutter liebste Mutter mein
wie soll ich tun
wie und wie soll ich tun?
Wenn der Vater aus dem Wirtshaus kam
gesieht den Knaben, den ich bei mir han
wie soll ich tun
wie und wie soll ich tun?

Ach Tochter liebste Tochter
so sollst du´s tun
so und so sollst du´s tun
Mach das kleine Lädel auf
steck du ihn ins Hühnerhaus
so sollst du´s tun
so und so sollst du´s tun

Ach Mutter liebste Mutter mein
wie soll ich tun
wie und wie soll ich tun?
Das fangen die Hühner zu kreischen an
denn sie meinen, der Weih kommt an
wie soll ich tun
wie und wie soll ich tun?

Ach Tochter liebste Tochter
so sollst du´s tun
so und so sollst du´s tun
Tu ihm eine Paar rote Buchsen an
so meinen die Hühner, es wär der Hahn
so sollst du´s tun
so und so sollst du´s tun

Text und Musik: Verfasser unbekannt  –
in Verklingende Weisen ( Volkslieder aus Lothringen , Band III, 1933)

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.