Bremer Stadtmusikanten

Lirumlarum Löffelstiel

Kinderlieder | | | 1911 |

Lirum larum Löffelstiel
alte Weiber essen viel,
junge müssen fasten
s´Brot liegt im Kasten,
s´Messer liegt daneben
ei welch ein lustig Leben!

Lirum larum Löffelstiel

Variante von Lirum Larum Löffelstiel
Laut Lewalter wird dieses Lied gesungen oder aufgesagt, wenn die Suppe zu heiß ist und das Kind mit dem Löffel in der Hand warten muß, oder wenn es beim Essen zuviel babbelt. (Kassel 1911)

nach Des Knaben Wunderhorn III Anh. 37 , zitiert nach Böhme , der “ Lirumlarum “ zusammenschreibt , auch in: Macht auf das Tor (1905)

 Fünf Engel haben gesungen

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Lieder der KInder

Kínderlieder

Höchstwertung der Kinderjury auf Deutschland Radio Kultur – 21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreissend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch! Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern. Nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik.