Balladen

Balladen im Volksliederarchiv von A - Z:

Balladen, Küchenlieder, Bänkellieder. Mehr als 200 Balladen-Lieder von Mittelalter bis Neuzeit, von Rittern, Drachen und Jungfrauen, mündlich und schriftlich überliefert aus allen Jahrhunderten, epische Erzählungen in Liedform. Erzählende Lieder und Moritaten von Raub, Mord und Totschlag,

O

O hört auf mich noch jungen Mann (Abschied im Kerker)

O hört auf mich noch jungen Mann! Seht, was aus mir geworden! Nehmt, Menschen, dieses Denkmal an Und hütet euch vor Morden. Vor allen Dingen fürchtet Gott Und folget den Gesetzen! Besonders dem, wo er verbot Den Menschen zu verletzen Ach, Freunde! hätt‘ ich dies getan So wär‘ ich frei von Ketten Jetzt höret mein … Weiterlesen …

O hört die Schauergeschichte (Das zerstörte Liebespaar)

O hört die Schauergeschichte Die traurig gewesen und wahr Zerstöret von einem Bösewichte Ward kürzlich ein Liebespaar. Sie war Mazibille geheißen, Ihn hieß man bloß Roderich, Sie liebten sich sehr bis zum Beißen Und oft sogar fürchterlich Doch war noch in Liebe entbrennet Ein andrer in schrecklicher Qual Er war Don Havannjo benennet Und nebenbei … Weiterlesen …

O Königin lieb Mutter mein

O Königin lieb Mutter mein wann kommt mein stolzer Bräutigam er kommt dir wohl zur rechten Zeit dulde dich, mein feines Lamm Der Bräutigam er bleibt so lang Stiefmutter denkt an Königsmacht Es hat ihr feines Töchterlein Nur an den frohen König dacht O Königin lieb Mutter mein Wann kommt mein stolzer Bräutigam Er kommt … Weiterlesen …

O Magdeburg halt dich feste

O Magdeburg halt dich feste du wohl gebautes Haus Dir kommen fremde Gäste die wolln dich treiben aus Von Mönchen und von Pfaffen Sammt aller Nonnenknecht Hilf Christ, daß wir solch Affen Empfangen mögen recht Gotts Wort sie wollen dämpfen, Ihr Lügen richten an Darwider wolln wir kämpfen So lang wirs Leben ha Zu Magdeburg auf … Weiterlesen …

O sagt mir an Frau Mutter lieb (Lohengrin)

O sagt mir an, Frau Mutter lieb wo treff ich denn den Vater mein? „Laß ab,mein Sohn, du schaffst mir Leid weiß nicht, wo ist der Vater dein „Wo ist denn wohl sein Heimatland? Sagt an, daß ich ihn suchen kann!« »Sein Heimat ist mir unbekannt weiß nicht, wohin er sich gewandt.« »Wie kam er … Weiterlesen …

O sehet hin o sehet hin (das Münchener Pulvermagazin)

O sehet hin o sehet hin das Münchener Pulvermagazin es hat gepufft, es hat geknallt daß es bis Regensburg erschallt Es flog in d´Luft, o sehet hin das Münchener Pulvermagazin Das Ganze tat ein böser Bu er hatte längst schon keine Ruh im ganzen Land war er bekannt Stanislaus Schmidt war er genannt Sechs Schuh, … Weiterlesen …

O Wandrer stehe still

O Wandrer stehe still In diesem Heilgen Schatten Hier zeigt sich ein Monument So du noch nie gesehn Die Friedensgöttin kam Mit Mars sich zu begatten In diesem schönen Tal Wo West und Zephyr Wehn Ein mörderischer Krieg So selbst die Höll erschaffen Versammelt sich ein Volk Von ferner Region Auf Östreichs stiller Flur Erschien … Weiterlesen …

Odilia blind geboren war

Odilia blind geboren war Ihr Vater der war ein jähzornig Mann Er ließ sich ein Fäßlein binden ja binden Er schlug dem Faß den Boden ein Und setzte jung Odilia drein Und setzt sie auf das Wasser ja Wasser So schwamm sie fort drei Tag und Nacht So schwamm sie dem Müller wohl vor das … Weiterlesen …

Alle Balladen


Balladen von A - Z:


Balladen chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.