Balladen

Balladen im Volksliederarchiv von A - Z:

Balladen, Küchenlieder, Bänkellieder. Mehr als 200 Balladen-Lieder von Mittelalter bis Neuzeit, von Rittern, Drachen und Jungfrauen, mündlich und schriftlich überliefert aus allen Jahrhunderten, epische Erzählungen in Liedform. Erzählende Lieder und Moritaten von Raub, Mord und Totschlag,

N

Nach Christi Geburt (Heinrich der Löwe)

Nach Christi Geburt elf hundert vierzehn Jahr Herzog Heinrich von König Konrad vertrieben war Daß ihm allein blieb Braunschweig die Stätte Nachdem zog er aus mit dem Adel zum heil gen Land Seinem Weib zuletzt er ein halb gülden Ringlein gab Das andre halb er behalten hätte Ins weite Meer that sich das Schiff einheften … Weiterlesen …

Napoleon der große Kaiser

Napoleon der große Kaiser war einst mein Titel auf der Welt und über alle Fürstenhäuser hat ich mein Kaiserhaus gestellt Doch jetzt muß ich Gefangner sein auf diesem wüsten Felsenstein Wär ich nach Rußland nicht gegangen, So lebt ich noch vielleicht vergnügt Da hat mein Unglück angefangen Mein Ruhm alldort begraben liegt Drum muß ich … Weiterlesen …

Nicht weit von Dortmund liegt eine Zeche (Minister Stein)

Nicht weit von Dortmund liegt eine Zeche, Genannt wird sie Minister Stein 136 Knappen büßten dort ihr Leben ein 136 Knappen büßten dort ihr Leben ein Es war des morgens früh um sechse, Da fuhr der Steiger die Grub hinab Seinen Kam’raden Glückauf zu wünschen, Doch das Unglück brach herab. Rettet euch Brüder, ihr seid … Weiterlesen …

Nikolaus ein Mann aus Polen (Mordbube)

Nikolaus, ein Mann aus Polen Von Charakter hundsgemein Liebte heimlich und verstohlen Eines Schusters Töchterlein Bei dem wie im Bild ihr seht Er als Geselle arbeitet Eines Tags, als er voll Feuer Schließen wollt den Liebesbund Und das Mädchen, das ihm teuer Kußbereit schon vor ihm stund Da kam der Meister rein und schrie: Die … Weiterlesen …

Not und Elend drückte hart (Sieben arme verlassene Waisenkinder)

Not und Elend drückte hart darnieder Einen armen Mann im Böhmerland Zahlreich waren der Familie Glieder Für die er kein Brot noch Arbeit fand. Fort zog´s ihn bis nach Amerika Wohin er mit neuer Hoffnung sah Aber ach, auf ferner, fremder Erde Rafft die Eltern schnell der Tod dahin, Kummer, Elend, jegliche Beschwerde Griff der … Weiterlesen …

Nu lofent zu (Sankt Grobian)

Nu lofent zu, ich fahr daher. Kurzwyl will ich uch machen Ich bring uch alte nüwe Mär Doch sollent ihr nit lachen Denn es ist von Sant Grobian Den jetz will fyren jederman Sant Grobian „Suber in’s Dorf* ist worden blind Spürt man in allen Dingen: Das schafft, daß d‘ Buren trunken sind Den „Morentantz“ … Weiterlesen …

Nun höret an und schweiget still (Marksteinlied)

Nun  höret an und schweiget still und hört was ich euch will singen was ist geschehn im Böhmerland in der Stadt Schweiz gar wohl bekannt zwei böse Nachbarn wohnten da Zwei böse Nachbarn wohnten da in Zank und Streit sie lebten der Reiche war ganz Übermut den Armen zu bringen um Hab und Gut tat … Weiterlesen …

Nun höret an (Graf Backewill)

Nun höret an und schweiget still dann will ich euch singen vom Graf Backewill und wie es ihm ist ergangen er ist sich gezogen in den ungarischen Krieg von dem Türken wird er gefangen Er war gefangen sieben lange Jahr Von einem Türken und das ist wahr Keine Botschaft konnt er erlangen Das war ja dem Graf … Weiterlesen …

Nun höret und schweiget still (Graf Wattenwill)

Nun höret und schweiget still Ich sing vom Grafen Wattenwill Wie es ihm ist ergangen Er ist gezogen in den Ungarschen Krieg Von den Türken ward er gefangen Er trug einen langen leinenen Rock Keinen Hut hat er auf seinem Kopf Kein Schuh kein Strumpf an den Füßen Die Lebensmittel die er hat Muß er … Weiterlesen …

Nun höret zu und schweiget still (Schlaraffenland)

Nun höret zu und schweiget still Was ich euch Wunders sagen will Von einem guten Lande; Es bliebe mancher nicht daheim, Könnt´ er dahin gelangen Die Gegend heißt Schlaraffenland Ist faulen Leuten wohl bekannt Liegt hinterm Zuckerberge Und willst du in das Land hinein Friß dich hindurch die Zwerche Der Berg ist schier drei Meilen … Weiterlesen …

Alle Balladen


Balladen von A - Z:


Balladen chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.