Balladen

Balladen im Volksliederarchiv von A - Z:

Balladen, Küchenlieder, Bänkellieder. Mehr als 200 Balladen-Lieder von Mittelalter bis Neuzeit, von Rittern, Drachen und Jungfrauen, mündlich und schriftlich überliefert aus allen Jahrhunderten, epische Erzählungen in Liedform. Erzählende Lieder und Moritaten von Raub, Mord und Totschlag,

E

Eduard und Kunigunde

Eduard und Kunigunde
liebten treu und zärtlich sich
Sehnlich harrten sie der Stunde
Wo das Licht der Sonne wich

O dann blüthen ihre Freuden
Durch der […]

Ein Goldschmied in der Bude stand (Des Goldschmieds Töchterlein)

Ein Goldschmied in der Bude stand
bei Perl´ und Edelstein
„Das beste Kleinod, das ich fand
das bist doch du, Helene
Mein teures Töchterlein!“

Ein schmucker […]

Ein Jüngling hatte einen Schatz

Ein Jüngling hatte einen Schatz
den sich sein Herz erkor.
Er wohnte am Louisenplatz
und sie am Hall´schen Tor

Sie trafen sich, von Lieb entbrannt
einst […]

Ein Kind von neuen Jahr was eine Waise war

Ein Kind von neuen Jahr
was eine Waise war
und als es alt genug
es nach der Mutter frug

Ach Vater, Vater mein
wo ist mein […]

Ein kleiner Matrose umsegelte die Welt

Ein kleiner Matrose
umsegelte die Welt.
Er liebte ein Mädchen
das hatte gar kein Geld.
Das Mädchen musste sterben
und wer war Schuld daran?
Der […]

Ein Knab auf schnellem Roß (Wunderhorn)

Ein Knab auf schnellem Roß
Sprengt auf der Kaisrin Schloß,
Das Roß zur Erd sich neigt
Der Knab sich zierlich beugt

Wie lieblich, artig, schön
Die […]

Ein Lied von der Frauen zu Weissenburg

Was wolln wir aber singen
Was wollt ihr für ein Lied?
Ein Lied von der Frauen zu Weissenburg
Wie sie ihren Herren verriet

Sie ließ ein […]

Ein Mädchen von achtzehn Jahren (vor 1856, Dreieichenhain)

Ein Mädchen von achtzehn Jahren
die liebt zwei Burschen schon
der Eine war ein Schäfer
der Andr ein Kaufmannssohn

Sie tät die Mutter drum fragen
wen […]

Ein neues Lied von dem Haupträuber Graßl

Die Geschichte ist bekannt
so sich zugetragen
Unlängst in unserm Kaiserland
wie man weiß zu sagen
was der Räuber Graßl hat
hier und da getrieben

Ein Ritter zog ins Morgenland (Sage von Gleichen)

Ein Ritter zog ins Morgenland wohl über Meer
Jungfrau Maria
Die Heiden schlossen ihn da ein in Ketten schwer
Jungfrau Maria

Des Heidenkönigs Töchterlein sprach da einmal

Alle Balladen

Balladen von A - Z:


Balladen chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.