Auswandererlieder

Auswandererlieder im Volksliederarchiv von A - Z:

120 Lieder deutscher Auswanderer – Auswandererlieder – Lieder der Migration, Flüchtlingslieder,  Emigrantenlieder – Lieder der sechs Millionen deutschen Amerika-Auswamderer im 19. Jahrhundert und danach.

I

Ich habe nun ein freies Land gefunden (Aus der Schweiz)

Ich habe nun ein freies Land gefunden; Doch nirgends wird auf Rosen uns gebettet, Und ist der Leib nicht eben angekettet, Bleibt ewig uns die Seele doch gebunden. Ich fühl es heiß in meinen schönsten Stunden: Es hat mein grollend Herz zu viel verwettet, Ich habe nur die Liebe mir gerettet, Der Haß ist an … Weiterlesen …

Ich lebte einst im deutschen Vaterlande

Ich lebte einst im deutschen Vaterlande In goldner Freiheit zwanzig Jahr‘ dahin Da zog die Abenteuerlust mich hin zum Strande Und ich bestieg ein Schiff mit heitrem Sinn Mit aller Sehnsucht wünscht‘ ich und Gedanken, Die vielen fremden Länder nah zu sehn. Da fing das Schiff gefährlich an zu schwanken Der Mastbaum brach, wir mußten … Weiterlesen …

Ich reit auf einem Rößlein

Ich reit auf einem Rößlein herauf vom Ungarland und trag ein g´schnürtes Röcklein ein´n Hut mit hohem Rand Also hat mich im Ungarland die Sonnenhitz verbrennt daß mich herauf am Donaustrand kein Mensch schier nimmer kennt Hätt ich nicht helle Augen dazu ein lichtes Haar so tät manch einer glauben ich sei von fremder Art … Weiterlesen …

Ich verkauf mein Gut und Häuslein

Ich verkauf mein Gut und Häuslein um ein so geringes Geld nach Amerika zu ziehen in den andern Teil der Welt. Und als wir nach Straßburg kamen in die wunderschöne Stadt gingen wir zum Herrn Präfekten legten unsere Schriften ab. Herr Präfekt, oh Herr Präfekt, wir haben eine Bitt an Sie Sie solln den Paß … Weiterlesen …

Ich verkauf mein Gut und Häuslein (1872)

Ich verkauf mein Gut und Häuschen Um ein so geringes Geld Muß reisen auf fremden Straßen In ein andres Teil der Welt. Als wir auf Metz hinkamen. In die schöne feste Stadt, Gehn wir zum Herrn Präfekt Legen unsre Schriften ab „Herr Präfekt, ach Herr Präfekt, Wir haben eine Bitt an Sie, Ihr sollt den … Weiterlesen …

Ich verkauf mein Gut und Häuslein (1918)

wohl um ein geringes Geld Ich verkauf mein Gut und Häuslein wohl um ein geringes Geld wir wollen aus Frankreich reisen in ein andern Teil der Welt Und wie wir auf Metz sein kommen auf Metz wohl in die Stadt so gingen wir zum Prefet und liefern unsere Schriften ab „Herr Prefet, ach Herr Prefet … Weiterlesen …

Ich zog zur hellen Stadt hinaus

Ich zog zur hellen Stadt hinaus im Bündel all das Meine die Fenster hell an jedem Haus im klaren Morgenscheine da dacht ich still im Herzen mir aus all den tausend Scheiben winkt niemand heitern Abschied mir keiner leiser Wunsch zu bleiben Was frag ich ob mir einer frommt von all den tausend Wegen aus … Weiterlesen …

Ihr allerliebsten Kinder mein (Klage einer Mutter)

Ihr allerliebsten Kinder meinihr habt noch nie um mich geweintvielleicht denkt ihr in eurem Glückvieltausendmal an mich zurück. Verschmähet eure Mutter nicht,es kommt ja alles vors Gericht,an jenem Tag der Herrlichkeit,dort hört man alles weit und breit. Ihr zieht jetzt nach Amerikaund eure Mutter laßt ihr da,ihr achtet eurer Mutter hiergerade wie ein wildes Tier. … Weiterlesen …

Ihr Freunde wer will sich noch quälen?

Ihr Freunde, wer will sich noch quälen? Denn in Amerika ist´s gut! 0 laßt den Wanderstab uns wählen Ziehen fort mit heiterm Mut Man hat ja nichts als Leid und Schmerz Dort aber jubelt jedes Herz Und freudig tönet ein Hurra Durch´s schöne Land Amerika! Dort schlagen nicht so kalt die Herzen, Amerika, Du schönes … Weiterlesen …

Im dem Tal der Guadelupe

In dem Tal der Guadelupe Wohnt kein Fürst, kein Edelmann Kennt man keine Fronarbeiten Zehnten und Gerechtigkeiten Kein Regal und keinen Bann In dem Tal der Guadelupe Gibt es keinen Herrn und Knecht: Niemand wird der Willkür Beute, Alle sind wir freie Leute, Haben ein Gesetz, ein Recht. In dem Tal der Guadelupe Fragt mich … Weiterlesen …

Alle Auswandererlieder


Auswandererlieder von A - Z:


Auswandererlieder chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.