Bremer Stadtmusikanten

Allgemein

Blau Blau Fingerhut

Kinder im Kreis, eins in der Mitte, bewegen sich singend: Blau Blau Fingerhut macht das ganze Leben gut Jungfrau du mußt tanzen in dem Blumenkranze (Das Kind in der Mitte dreht sich) Jungfrau du mußt stille stehn und dich dreimal rundum drehn (geschieht) Schäflein Schäflein knie knie du zu Füßen  (geschieht) Wenn du wieder auferstehst […]

Allgemein | | 2009


Bohnen raten und werfen

Schweinchen im Acker Einer hält Bohnen in verschlossener Hand und läßt die Zahl derselben vom anderen erraten, indem er spricht: „Mis Schöfli weidet“ (Mein Schaf weidet) „Mis au“ (Antwort: Meins auch) Unter wellem Baum?“ (Unter welchem Baum?) Der Ratende deutet auf einen der verdeckenden Finger an des anderen Hand. Ist dann die Zahl erraten, so […]

Allgemein | 2010


Da droben auf jenem Berge

Da droben auf jenem Berge da steht ein hohes Haus da schauen wohl alle Frühmorgen drei schöne Jungfrauen heraus. Die eine heißt Susanne die andere Anne-Marei die dritte die darf ich nicht nennen weil sie es mein eigen sein soll In meines Vaters Garten da stehn zwei Bäumelein das eine trägt Muskaten das andre feins […]

Allgemein | , , , | 2012


Das ist die Mutter lieb und gut

das ist der Vater mit frohem Mut Das ist die Mutter lieb und gutdas ist der Vater mit frohem Mutdas ist der Bruder schlank und großdas ist die Schwester mit dem Püppchen auf dem Schoßdas ist das Kindchen klein und zartdas ist die Familie von guter Art (die letzten beiden Zeilen auch: „Das ist das […]

Allgemein | | 2009


Die Anna saß am Breitenstein

Die Anna saß am Breitenstein Breitenstein, Breitenstein die Anna saß am Breitenstein Breitenstein Und kämmte sich ihr goldenes Haar goldenes Haar, goldenes Haar Und kämmte sich ihr goldenes Haar goldenes Haar und als sie damit fertig war….. da fing sie an zu weinen…. da kam der Bruder aus dem Wald… ach Anna warum weinest du…. Ich weine […]

Allgemein | , , | 1900


Doch der Ritter Xaver

mußte bleibn ein braver Doch der alte Ritter Xavermußte bleibn ein braverhatte er ein Weib begehrthatte ihn sein Bauch gestörtJa, so warn´s…. Doch der Ritter Xavermußt nicht länger bleibn ein Braverdenn der Xaver tat erfindendass die Sach auch geht von hintenJa, so warn´s…

Allgemein | , , | 2009


Du lauscht des Rundfunks Ätherspäßen

und ich muß deshalb später essen Du lauscht des Rundfunks Ätherspäßenund ich muß deshalb später essen

Allgemein | | 2009


Fiel ein Ritter im Turnier

ward sein Weib darum nicht irr Fiel ein Ritter im Turnierward sein Weib darum nicht irra Zeitlang hat’s alanig g´haustdann hot sie a andrer g´maustJa, so warn´s…

Allgemein | , , | 2009


Ging ein Ritter mal auf Reisen

Legt´ er seine Frau in Eisen Ging ein Ritter mal auf ReisenLegt´ er seine Frau in EisenDoch der Knappe FriederichDer hatte einen DiederichJa, so warn´s….

Allgemein | , , | 2009


Heil dir dem liebenden Herrscher des Vaterlands

Heil dir dem liebenden Herrscher des Vaterlands Heil Christian Dir Fühl in des Thrones Glanz die hohe Wonne ganz Vater des Volks zu sein Heil, Christian, dir Nicht Roß, nicht Reisige sichern die steile Höh wo Fürsten stehn; Liebe des Untertans Liebe des freien Manns gründen den Herrscherthron wie Fels im Meer Heilige Flamme, glüh glüh […]

Allgemein | 2010


Meistgelesen in: Allgemein


Allgemeine Lieder: Lieder die noch in keine andere Lieder-Kategorie passen – Lieder über Allgemeines.