Bremer Stadtmusikanten

Großheppacher Liederbuch

für Kinderpflegen

| | 1916

Das Großheppacher Liederbuch für Kinderpflegen wurde herausgegeben im Auftrag des Verwaltungsrats des Mutterhauses für evangelische Kinderschwestern Großheppach ( Württemberg ) . In Kommission: Im Quell-Verlag der Evangelischen Gesellschaft , Stuttgart . Verantwortlicher Herausgeber: Pfarrer Helmut Bornhak , geboren 18.6.1903 in Stuttgart , Leiter des Mutterhauses für evangelische Kinderschwestern , Großheppach . Veröffentlicht unter der Zulassungsnummer US-W-1006 der Nachrichtenkontrolle der Militärregierung , August 1947 . Auflage 2000.

Die erste Auflage dieses Buches war von 1916 , ursprünglich herausgegeben von Stadtpfarrer a. D. Abel . Für die neue Nachkriegsauflage wurde die Anzahl der Lieder etwa auf die Hälfte gekürzt.  Das Vorwort stammt von Weihnachten 1945.

Das Buch enthält in dieser zweiten Auflage 170 Lieder mit Noten , einige Fingerspiele und Gebete. Unterteilt ist es in Geistliche Kinderlieder , Lieder nach Tageszeiten also Morgenlieder, Tischlieder, Abendlieder, Wochenschluß, Festlieder wie zum Advent, Weihnachten, Passion, Ostern, Himmelfahrt, Pfingsten, dann Missionslieder. Im zweiten, weniger religiösen Teil folgen Lieder zu den Jahreszeiten, Tierlieder, Lieder für Handwerker und andere Stände, Turn- und Marschierlieder, Lieder aus dem Alltag des Kindes.

mp3 anhören CD buch






"Großheppacher Liederbuch" im Archiv:

mp3 anhören CD buch

Lobt Gott ihr Christen allzugleich

Lobt Gott, ihr Christen, allzugleich in seinem höchsten Thron, der heut´ schließt auf sein Himmelreich und schenkt uns seinen Sohn Er kommt aus seines Vaters Schoß und wird ein Kindlein klein, er liegt dort elend, nackt und bloß in einem Krippelein Er äußert sich all seiner G‘ walt, Wird niedrig und gering, Und nimmt an […]

Vom Himmel hoch da komm ich her

Vom Himmel hoch, da komm´ ich her Ich bring´ euch gute neue Mär Der guten Mär bring´ ich so viel, Davon ich singen und sagen will Euch ist ein Kindlein heut‘ gebor’n Von einer Jungfrau auserkor’n, Ein Kindelein, so zart und fein, Das soll eur‘ Freud‘ und Wonne sein. Es ist der Herr Christ, unser […]

Vom Himmel hoch o Englein kommt!

Vom Himmel hoch, o Engel, kommt! Eia, eia, susani, susani, susani! Kommt, singt und springt, kommt pfeift und trombt! Alleluja, alleluja! Von Jesus singt und Maria! Kommt ohne Instrumente nit, Eia, eia, susani, susani, susani! Bringt Lauten, Harfen, Geigen mit! Alleluja, alleluja! Von Jesus singt und Maria! Laßt hören euer Stimmen viel, Eia, eia, susani, […]

Nun danket alle Gott

Nun danket alle Gott Mit Herzen, Mund und Händen, Der große Dinge tut An uns und allen Enden, Der uns von Mutterleib Und Kindesbeinen an Unzählig viel zu gut Bis hier her hat getan. Der ewig reiche Gott Woll uns bei unsrem Leben Ein immer fröhlich Herz Und edlen Frieden geben, Und uns in seiner […]

Zu Bethlehem geboren

Zu Bethlehem geboren Ist uns ein Kindelein, Dies hab ich auserkoren Sein eigen will ich sein. Eija, eija, Sein eigen will ich sein. In seine Lieb versenken Will ich mich ganz hinab; Mein Herz will ich ihm schenken Und alles, was ich hab! Eija, eija, Und alles, was ich hab! O Kindelein von Herzen, Dich […]

Wach auf mein Herz und singe

Wach auf, mein Herz, und singe dem Schöpfer aller Dinge dem Geber aller Güter dem frommen Menschenhüter Heut, als die dunklen Schatten mich ganz umgeben hatten hat Satan mein begehret Gott aber hat´s gewehret Du sprachst: „Mein Kind, nun liege trotz dem, der dich betrüge schlaf wohl, laß dir nicht grauen du sollst die Sonne […]


Mehr zu "Großheppacher Liederbuch"