Ich ängstige mich ich gräme mich

Volkslieder » Frauenlieder »

Ich ängstige mich ich gräme mich

Ich ängst’ge mich, ich gräme mich
Ach je, was heißt denn das?
Mein Schätzet hat mir ’s Körbel gegeb’n,
Ach weiß doch nicht um was ?

Er ist mir immer gut gewest
Nun sieht er mich nicht an
Nun geht er zu ’ner Andern hin
Und jene kriegt’en Mann

Und alle Mädel kriegen ’n Mann
Und ich bin übrig geblieb’n
Es geht mir alle Jahr‘ doch so
Ich werd‘ am End‘ kein’n krieg’n

Text und Musik: Verfasser unbekannt
in Schlesische Volkslieder (1842, Nr. 149)
Von der Form her ein lustiges Lied über „alte Jungfern“. Aus Krummendorf.

.