Heijo wör´n wie do

mp3 anhören"Heijo wör´n wie do" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Heijo wör´n wie do
wo die Engelsches sengen
wo die Schellekes klengen
wo die blau, blau Blömkes stond
wo die Kengerkes spülen gond

bei Erk III. 1. 85 und Simrock 291

Heijo wär´n wir do
wo die Engelsches singe
wo die Schellches klinge
wo die bliblau Blömkes stond
wo die Sonn on der Mond övergond
wo die Kengerkens speelen gond

Text: Verfasser unbekannt
Musik: auf die Melodie von In Dulci Jubilo ?

Böhme schreibt dazu: 15. Jahrhunderts die dritte Strophe

„Ubi sunt gaudia?
Nindert (nirgends) mehr denn do,
wo die Vöglin singen,
und die Schellchen klingen
in regio curia , eya qualia

(s. Liederhort III. 639) , nach Deutsches Kinderlied und Kinderspiel – 1895 (dort unter Wiegenlieder)

Geschichte dieses Liedes:
Liederthema:
Liederzeit: (1850)