Halle ist ein schönes Städtchen (1786)


mp3 anhören CD buch

Halle ist ein schönes Städtchen
so gar nah am Wasser liegt
darin findt man schöne Mädchen
daran man sich recht vergnügt

Weiße Engel, schwarze Raben
wie sie einer nur will haben
findt man hier zum Überfluß
dass man sich recht wundern muß

Wer sich kann insinuieren
kommt bei ihnen täglich fort
und kann sie nur karessieren
heben sie allezeit empor

Wer nur kann mit steifen Degen
seine Kompliments ablegen
hört man mir geneigtem Ohr
seine Liebe tragen vor

Text und Musik: Verfasser unbekannt

das Lied ist die Vorlage für “Hamburg ist ein schönes Städtchen
in: Sechs neue weltliche Arien”, Flugschrift, gedruckt in Leipzig, etwa 1786.
insinuieren: “durchblicken lassen, Verdächtigung äußern; unterstellen”
karessieren: “liebkosen, zärtlich streicheln”


Liederthema: Erotische Lieder | Studentenlieder
Liederzeit: (1786)
|
Region: -
Liedergeschichte: -