Bremer Stadtmusikanten

Es reist ein Pater (Ein Mönch kam vor ein Nonnenkloster)

Es reist ein Pater von Österreich her, ho, ho, ho,
Der wollte bis nach Frankreich gehn
vallerollerie, vallerallera.
Der wollte bis nach Frankreich gehn
vallerallerie juho

Da kam er vor ein hohes Haus, ho, ho, ho
Da schaut eine schwarzbraune Nonne heraus
vallerollerie, vallerallera…

Der Pater ging die Treppe hinauf, ho, ho, ho
Die Nonne schaut von unten rauf
vallerollerie, vallerallera…

Ei lieber Pater, was ist das? ho, ho, ho,
Was unt´n an deinem Bauch so zappelt und so zappelt?
vallerollerie, vallerallera…

Das ist mein Patientenstab, ho, ho, ho
Womit ich kranke Nonnen lab
vallerollerie, vallerallera…

Ach lieber Pater labe mich, ho, ho, ho,
Denn es gibt keine kränkere Nonne als mich
vallerollerie, vallerallera…

Er legt sie auf die Ofenbank, ho, ho, ho
Und hobelt sie zwei Stunden lang
vallerollerie, vallerallera…

Wer eine Nonne hobeln will, ho, ho, ho
Der muß an hobn wie an Mistgabelstiel
vallerollerie, vallerallera…

Drum Mädchen nehmt euch nur in Acht, ho, ho, ho,
Daß man euch nicht zur Nonne macht
vallerollerie, vallerallera…

Sonst legt man euch auf die Ofenbank, ho, ho, ho
Und hobelt euch zwei Stunden lang
vallerollerie, vallerallera…

Text und Musik: Verfasser unbekannt – diese Fassung aus Thüringen ()
in Erotische Volkslieder aus Deutschland (1910)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Erotische Lieder | Scherzlieder
Liederzeit: (1900)
Schlagwort: |

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.