Am Dienstag z´ Morgen in aller Früh

mp3 anhören CD buch

Die Noten zu "Am Dienstag z´ Morgen in aller Früh":

Am Dienstag z´ Morgen in aller Früh

mp3 anhören CD buch

Die Noten zu "Am Dienstag z´ Morgen in aller Früh":

Am Dienstag z´ Morgen in aller Früh

Am Dienstag z´ Morgen in aller Früh
da muss ich zu meiner Mutter auf die Hochzeit gehn
Guten Morgen ihr Hochzeitsleut
ich wünsche meiner Mutter ein grosse Freud

Wie kann ich dann deine Mutter sein
Von Perlen trag ich ein Kränzelein
Trägst du von Perlen ein Kränzelein
wo hast dann du deine drei Kinderlein?

Das erste hast du ins Wasser getragen
Das zweite hast du unter ein Haselheck begraben
Das dritte hast du unter ein Feigenbaum gelegt
und mit Feigenblättern zugedeckt

Da kommt der Teufel zum Fenster herein
und tanzt mit meiner Mutter drei Tänzelein
er ging mit ihr zum Fenster hinaus
es braust in der Luft, es war ein Graus

Text und Musik: anonym – aus Lothringen
Vorgesungen von Peter Gangloff ( Molters Peter ) der es aus der Flechtstube in Metz ( um 1855) hatte. Melodie , wohl die eines Tanzes, aufgenommen von Cl. Weber am 24.7.1918. Die Begrüssung des Findelkindes ans seine Mutter wird sprechend gesungen.
in Verklingende Weisen I (1926)


Liederthema: Frauenlieder | Lieder über uneheliche Kinder
Liederzeit: (1918)
|
Region: - -