Bremer Stadtmusikanten

Wir fahren übers weite Meer

Wir fahren übers weite Meer
Hullabaloobalay! hullabaloobaloobalay!
Die Heimat sieht uns nimmermehr
Hullabaloobalay

Vom Maste weht ein schwarzes Tuch
Hullabaloobalay! hullabaloobaloobalay
Wir sind der christlichen Seefahrt Fluch
Hullabaloobalay

Das wilde Wasser rauscht und schäumt
Hullabaloobalay! hullabaloobaloobalay!
Manch einer von der Liebsten träumt
Hullabaloobalay

Oh Brüder laßt das Träumen sein
Hullabaloobalay! hullabaloobaloobalay!
Vielleicht muß bald gestorben sein
Hullabaloobalay

Text: Karl Seidelmann , nach dem englischen Shanty „Me Father kept a boarding house“
Musik: englisches Shanty „Me Father kept a boarding house“
in Die schwarze Fahne der Piraten (1934) — Die weiße Trommel (1934)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Lieder zur See | Soldatenlieder
Liederzeit: (1934)
Schlagwort: |

CD TIpp: Lieder aus dem Widerstand

Lieder aus Konzentrationslagern und Gefängnissen des NS-Regimes. Aus dem Widerstand gegen den Faschismus.

Die Titel: 1. Die Moorsoldaten (Original-Fassung) – 2. Neuengammer Lagerlied – 3. Und weil der Mensch ein Mensch ist (Brecht / Eisler , 1934) 4. Graue Kolonnen ziehen ins Moor 5. Im Walde von Sachsenhausen 6. Mein Vater wird gesucht 7. Schliess Aug und Ohr für eine Weil (Lied der Weissen Rose) 8. Wir zahlen keine Miete mehr 9. Unser täglich Brot (Song von der Kuhle) 10. Auf des Heubergs rauhen Höhen (Heuberglied) 11. Auschwitzlied 12. O Bittere Zeit 13. In Kerkermauern sitzen wir 14. Buchenwaldlied