Wir zogen übers weite Meer (Legion Condor)


Wir zogen übers weite Meer
ins fremde Spanierland,
zu kämpfen für der Freiheit Ehr
weil Haß und Krieg entbrannt.

Hier herrschten Marxisten und Roten,
der Pöbel der hatte die Macht.
Da hat, als der Ordnung Boten,
der Deutsche Hilfe gebracht.

Wir jagten sie wie eine Herde
und der Teufel, der lachte dazu,
Ha, ha ha ha ha,
die Roten in spanischer Luft und zur Erde,
wie ließen sie nirgends in Ruh.
Hat auch der Tod mit harter Hand
die Besten oft gefällt –
wir hielten aus, der Wall stand fest,
die rote Flut zerschellt.

Und ziehen die Legionäre
als Sieger ins deutsche Land,
dann schreiten mit unsere Toten,
wir heben zum Gruße die Hand.

Wir jagten sie wie eine Herde
und der Teufel, der lachte dazu,
Ha, ha ha ha ha,
die Roten in spanischer Luft und zur Erde,
wir ließen sie nirgends in Ruh.

Text und Musik: Wolfram Phipps , Christian Jährig, Karl Bögelsack ?
( nach Angaben von Hubertus Schendel , Deutsches-Lied.com )

Faschistisches Lied , das die Gräueltaten der „Legion Condor“ als Rettungstat verherrlicht . Die demokratisch gewählte spanische Regierung wurde 1936 mit Unterstützung von Hitler und Mussolini weggeputscht und bombardiert . Die hier im „Parademarsch der Legion Condor“ glorifizierten Massenmörder, die angeblich für die Freiheit ( bzw „Ehre der Freiheit“, – was immer das sein soll – kämpften, sind verantwortlich für die Zerstörung von Guernica und die 10.000 Toten von Malaga. Hitler nutzte den spanischen Bürgerkrieg, um vor allem die deutsche Luftwaffe für den bald darauf begonnenen 2. Weltkrieg zu testen. (siehe den Wikipedia-Artikel .)

Ähnlich das „Lied der Legion Condor“:

Wir flogen jenseits der Grenzen / mit Bomben gegen den Feind /
hoch über der spanischen Erde / mit den Fliegern Italiens vereint /
Wir sind deutsche Legionäre / die Bombenflieger der Legion /
im Kampf um Freiheit und um Ehre / Soldaten der Nation /

Vorwärts Legionäre
Vorwärts im Kampf /  sind wir nicht allein /
und die Freiheit muß Ziel unseres Kampfes sein /
Vorwärts Legionäre. /
Die Roten, sie wurden geschlagen / im Angriff bei Tag und bei Nacht /
die Fahne zum Siege getragen / und dem Volke der Frieden gebracht /
Wir sind deutsche Legionäre / die Bombenflieger der Legion /
im Kampf um Freiheit und um Ehre / Soldaten der Nation. /
Vorwärts Legionäre /
Vorwärts im Kampf / sind wir nicht allein /
und die Freiheit muß Ziel unseres Kampfes sein /
Vorwärts Legionäre

( Text: Erich Schlecht , Musik: Hans Teichmann)



mp3 anhören CD buch

Liederthema: Soldatenlieder
Liederzeit: , (1936)
Schlagwort: | |
- -