Wir sind die fröhliche Hitlerjugend
Wir brauchen keine christliche Tugend
Denn unser Führer ist Adolf Hitler
Er ist unser Erlöser und Mittler

Kein Pfaff kein Böses [...] ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1934


Kommt nur her wir wolln´s euch zeigen
wollen euch den Buckel streichen
Her Her her her
Hei, wir wollen euch heimgeigen

Kanon zu drei Stimmen Text: [...] ...

Liederzeit: | 1934


Ihr Leut, vernehmt die Moritat
die einstmals sich ereignet hat
vor vielen, vielen tausend Jahr
Sonderbar. sonderbar

In Griechenland, da kann man seh´n
an einem Fluss [...] ...

Liederzeit: | 1934


Johann Gottfried Seidelbast
war ein junger Gymnasiast,
liebte die Elisabeth
denn sie war so hübsch und nett
dick und fett.

Jeden Morgen um halb zehn
sah man [...] ...

Liederzeit: | 1934


In dem schönen Land Chinesien
lebte einst ein holdes Wesien
und der Großmogul aus Tiabet
hat sich gleich in sie verliabet

Refrain:
Tschiratschara Casanova
birra bimbaba babababa

Liederzeit: | 1934


Es war mal eine schöne he heilge Katischka
die lebte tief darinnen im Lande von Tscheska
hei pschiala pschiala…

Das war ne Mutter Gottes
von Gold [...] ...

Liederzeit: | 1934


Kennt ji all dat nigge Laid
nigge Laid, nigge Laid,
wat de ganze Stadt all weit
von Herrn Pastor sien Kauh?
Sing man tau, sing [...] ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1934


Dobsche Dobsche tralala
Violinka Draht kaputt
Violinka Draht kaputt
spielt sich abber noch ganz gut

Dobsche Dobsche tralala
Violinka Draht kaputt
Chat sich Pfärd vier Bainen

Liederzeit: , | 1934


Es sprach der Herr von Finkenstein
Die Harzerkäse stinken fein

Diese Strophe zu: Es klapperten die Klapperschlangen –
in: Die weiße Trommel (1934)

...

| 1934


Wir ham zuhaus ne Waschmaschine, oh oh oh
da mach mer immer Butter drin, oh oh oh.
doch einmal haben wir Käs gemacht, oh oh [...] ...

Lieddichter:
Liederzeit: , | 1934