Kennt ji all dat nigge Laid (1934)

von Herrn Pastor sin Kauh

Volkslieder » Scherzlieder »

=> (Alle Versionen)
Kennt ji all dat nigge Laid (1934)

Kennt ji all dat nigge Laid
nigge Laid, nigge Laid,
wat de ganze Stadt all weit
von Herrn Pastor sien Kauh?
Sing man tau, sing man tau,
von Herrn Pastor sin Kauh, jau, jau.
Sing man tau, sing man tau,
von Herrn Pastor sin Kauh!

Ostern weer se dick un drall
dick un drall, dick un drall
tau Pingsten lagg se dod in´n Stall
Herrn Pastor sin Kauh!
Sing man tau, sing man tau….

As se weer in Stücke sne´en
Stücke sne´en, Stücke sne´en
Hat dat ganze Dorp wat kregen
von Herrn Pastor sin Kauh!
Sing man tau, sing man tau….

Un de Küster ja nicht eitel
kräg en nijen Tabaksbeutel…

Un de Küster Flageland
kräg en nijen Glockenstrang…

Un uns niege Füerwehr
Kreeg en Pott voll Wogenschmeer…

Un de olle Nähkatrin
de kreg ne nije Nähmaschin..

Un de olle Englis-Miß
Kreg en nijes Tähngebiß…

Un de Dienstmagd Emma Bleuke
kreg de Mul un Blauenseuke….

Navers Jung kek övern Tun
hat in´t Mul so´n Stück Baldun….

Un de olle Schmiedegesell
kreg en nijet Schortenfell….

Modder wat smeken de Blüten so nett
Jung dat macht dat Nierenfett….

Jochen Sleif, de Trainsuldat
Kreig en Putt full Mulsalat…

Un de olle Stadtkapell
Kreig en nijes Trummelfell….

Sleswig-Holsteen, meerumslungen
hannelt nu mit Ossentungen…

Dat linke Oog von unse Kauh
det kreig – ick weit nich mehr genau….

Dat rechte Oog häv ock vergäten
ick glöv – dat hemmen de Swin uffräten…

De Seel de steig dem Himmel tau
dennt  wär ja ne Pastorenkauh….

Diese Version in: Die weiße Trommel (1934) – Noten in Die Drehorgel (1941, 8. Strophen in der Rubrik: Durch alle deutsche Gaue, darunter auch andere Strophen)

Liederthema: ,
Liederzeit: vor 1934 : Zeitraum:
Geschichte dieses Liedes:

Zur Geschichte dieses Liedes:

Parodien, Versionen und Variationen: Herr Pastor sien Kauh: Zahlreiche Strophen und Varianten des Liedes vom Herrn Pastor seiner Kuh – mündlich überliefert und hier versammelt! Der Liederhort bringt unter der Nummer 1114 eine Version von 1880 aus Iserlohn, in dieser Fassung spielt die Geschichte in der Ortschaft Beckum ( heute ein Ortsteil der...