Bergsteigerlieder

Thema Bergsteigerlieder im Volksliederarchiv

24 Lieder gefunden

Wenn dunkel noch die Gassen wenn alles still und tot ziehen wir der Sonn´ entgegen hinaus ins Morgenrot wir steigen durch den grünen Wald hinauf auf Bergeshöh´n und steh´n dann und schauen viel Schönes gibt´s zu sehen Kommt hinaus, kommt hinaus kommt hinaus durch Berg und Tal lasst daheim, lasst daheim all die Sorgen,all die Qual ... Weiterlesen ... ...


Auf die Berge nun gestiegen in den liebesweichen Wind weit so schön die Tale liegen wie im Wiegenbett das Kind Welt und Weh´so tief zu Füßen und so nah das Himmelszelt Wie die Lerche muß ich grüßen die sich hebt aus Flur und Feld O, das ist die Zeit zum Blühen in dem Herzen, in ... Weiterlesen ... ...


Wenn die Berge rot erglühn in der Abendsonne Strahl lassen Kummer wir und Sorgen zurück im tiefen, tiefen Tal. Wir steigen auf, auf Bergeshöhn dort wo der Freiheit Odem weht sind wir die stolzen Alpenjäger im Reich der weißen Majestät Ist der Gipfel noch so hoch und der Pfad auch steil und schmal doch wir ... Weiterlesen ... ...


Dridiei jototo ( zweimal wiederholen , je um einen Ton höher ) Text und Musik: anonym – aus der Steiermark , Österreich – in Alpenrose (1924) ...


Stolze Zinnen zu gewinnen Und dem Fels und Firn bieten keck die Stirn Grad und Wände steigt behende Himmelweit allezeit unsre Freud So nehmt den Pickel in die Rechte kühn Und laßt uns froh zu unsern Bergen ziehn Auf ihren Gipfeln thront die höchste Lust. Es jauchzt das Herz aus freier Brust Bergesrecken uns nicht ... Weiterlesen ... ...


Meistgelesen: Bergsteigerlieder

Suche in: Bergsteigerlieder


Turnerlieder (114) - Fußball-Lieder (113) - Ski-Lieder (34) - Bergsteigerlieder (24) -