Zillertal

Zillertal: Volkslieder, Reime, Gedichte

Ach Gott laß dich erbarmen das Zillertal ist worden arm
Zillertal du bist mei Freud
Anno neun da bin i gstandn
Zu Lauterbach hab i mei Strumpf verlorn
Tiroler Lieder in Deutschland, England und Amerika

Ach Gott laß dich erbarmen das Zillertal ist worden arm

Ach Gott! ach Gott, laß dich erbarmn! Das Zillertal ist worden arm Durch Leibsteuer und Geldaufschlag Da führt man jetzt gar ein große Klag und auch andre Anlagen und Beschweren, So jetzt täglich zunehmen auf der Erden Das jetzt der arme Bauersmann Schier gar nimmer erschwingen kann Die Leibsteuer hat gewährt acht ganze Jahr, Der […]

Bauernlieder | Politische Lieder | , | 1645


Anno neun da bin i gstandn

Anno neun da bin i gstandn z´allererst bei Innsbruck glei war´n die Bub´n g´nua vorhanden schaut´s, i war halt a dabei Nacha bin i abi ganga dort nach Kusstoan in d´Stadt Doch bald hätten´s mi dort g´fangen hätt i nit mei Stutzerl g´habt Bin ins Zillertal a kemma stand ja bei der Ziller Bruck doch […]

Freiheitslieder | Gefangenenlieder | Lieder vom Tod | 1810


Wenn ich mich nach der Heimat sehn

Wenn ich mich nach der Heimat sehn und mir im Aug die Tränen stehn Wenn´s Herz mich drückt halt gar zu schwer dann fühl ich´s Alter um so mehr Es wird nur leichter mir ums Herz fühl weniger den stillen Schmerz wenn ich zu meinem Kinde geh, Aus seinem Aug die Mutter seh Ja, als […]

Trauerlieder | 1848


Zu Lauterbach hab i mei Strumpf verlorn

Zu Lauterbach hab i mei Strumpf verlorn Ohn´ Strumpf da geh i nöd hoam Drum geh i erst wieder nach Lauterbach Hol mir an Strumpf zu dem oan Zu Lauterbach hab i mein Herz verlorn, Und ohne Herz kann i nöd lebn! Drum muß i bald wieder nach Lauterbach, Und s’Dirndel solls seine mir gebn! […]

Tanzlieder | 1908


Zillertal du bist mei Freud

Zillertal du bist mei Freud´ Holdi etirio-ho! Da hab´n die Madln sakrisch Schneid Holdi etirio-ho! Da gibts Gamsaln zum derjagen Saubere Diandln zum derfragen Zillertal, du bist mei Freud, Zillertal du bist mei Freud´ Holdi etirio-ho Wie i in der Früh erwacht Hat mei´ Herz scho wieder glacht I nimm´s Büchsal und mei Ranzal Schieß […]

Heimatlieder | 1913