Nun merkend auf Ihr lieben Freund

Nun merkend auf Ihr lieben Freund

mp3 anhören"Nun merkend auf Ihr lieben Freund" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Nun merkend auf, Ihr lieben Freund,
All wie ihr hie versamblet seind,
Der Himmel hat besessen,
Der gseg´n euch das Trink´n und Essen.

Wollt ihr nit übelhan
Ein Lied will ich euch singen
Den Bauersleuten zu Lob und Ehrn
Von allen Bauern nach und fern

Text und Musik: Verfasser unbekannt (27. Strophen, um 1650)
in: Deutscher Liederhort III (1894, Nr. 1548 „Lob auf die Bauersleute“)

Liederthema:
Liederzeit: (1650)



Anmerkungen zu "Nun merkend auf Ihr lieben Freund"

Fliegendes Blatt : „Der Bawersleuthen Lobgesang, In welchem vermeldt wird, was man für Nutz und Frucht von jhnen habe. In des Buchsbaumes Melodey zu singen Gedruckt zu Augspurg bey Johann Schultes.“ (um 1650 – 1657) Letztere Jahrzahl auf mehreren Drucken dieser Firmen. Die Melodie ist handschriftlich beigefügt. In v. Meusebachs Sammlung 8. Sammelband. Jetzt Königliche Bibliothek Berlin. Der alte Buchsbaum – Ton liegt hier nicht vor. Die Metrik ist übel.