Fußball Sang und Klang von A - Z ..

Alle Lieder aus: Fußball Sang und Klang.

Auf zum freien Ringen auf den grünen Plan und mit frohem Singen ziehen wir heran Denn im freien Spiel winkt ein hohes Ziel Es beginnt der Reigen alle eifrig sind gutes Spiel zu zeigen schnell die Zeit verrinnt Sie ermüden nicht bei der lieben Pflicht Stunden sind verflossen Sonne sinkt ins Tal Doch nun, Sportgenossen ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1910


Auf zum Kampfe, Klubgenossen frisch ans Werk voll Mut laufet forsch und unverdrossen denn das stärkt das Blut Wahret eueres Klubes Ehre „Freiheit“ stets voran ihm zum Schutz, zur rechten Wehre stehn wir Mann für Mann Wer dem Sport sich hat ergeben der ist unser Freund doch bedingt dies, daß er´s eben dann auch ehrlich ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1921


Bin ein Leichtathlet auf Ehr bin´s mit Leib und Seele Schwärm für meinen Sport gar sehr was ich nicht verhehle Hab dabei für alles Sinn für Natur und Ethik Doch am meisten zieht´s mich hin zu der Leichtatlethik Refrain: Ja, immer lustig Blut und leichter Sinn weil ein Leichtathlet ich bin ja immer lustig Blut ... Weiterlesen ... ...

Sportlieder | Liederzeit: | 1920


Brüder, lasst die Bundesfahne in den Lüften wehn Blau und weiss sind ihre Farben, die vor anderen stehn. Haltet ihr sie hoch in Ehren gebet auch stets acht daß das Banner blau und weiß uns allen Freude macht Freunde, übet zu den Spielen um die Meisterschaft helfet mit den Sieg erringen setzet ein die ganze Kraft ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1921


Das Banner hoch! Laßt´s frei im Winde wehn ob auch durch`s Land die Stürme tosend gehn ob auch der Nord an seinen Falten zaust ob auch das Schwert schon zuckt nach unsrer Faust Das Banner, das noch nie im Kampfe trog das Banner hoch, das Banner hoch! Das Banner hoch! Es soll sein leuchtend Rot uns ... Weiterlesen ... ...

Arbeiterlieder | Freiheitslieder | Liederzeit: | 1900


Das Fußballspielen ist fürwahr der allerschönste Sport Man spielt zu jeder Jahreszeit man spielt an jedem Ort Man spielt sich selbst zum Gaudium mit Radabumm, Radabumm, Radabumm Radabumm, Radabumm, Radabumm Traderiederallala, traderiebummbumm Der Ball, das arme Lederding wird furchtbar malträtiert Die eine Mannschaft, die gewinnt die andere, die verliert Sie trollt nach Hause mit Gebrumm ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1920


Dem Fußballsport hab ich mich hingegeben ihm habe Leib und Seele ich geweiht er ists, der meinem mühevollen Leben den höchsten Reiz und Inhalt noch verleiht Denn schlichen sich des Daseins Last und Plage an mich heran – so glaubet meinem Wort ich fand Erholung immer – ohne Frage im Fußballspiel, in meinem Lieblingssport Refrain: ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1900


Dem Fußballsport weih ich mit Wort und Tat mich voller Treue dem frischen, frohen, freien Sport verschwör ich mich aufs Neue Denn freudig folgen wir dem Ball bei Sonne, Schnee und Regen und unserer Gegner festen Wall durchbrechen wir verwegen Ein Jubel zittert durch die Luft und alle Seelen klingen voll Freude unser Herze pufft ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1920


Der Fußball das ist unsere Lust der Fußball das ist unsere Lust der Fußball das müssen schlechte Spieler sein die niemals sich am Spiel erfreun am Spiele Der Himmel lockt den Spieler fort Der Himmel lockt den Spieler fort zum Spiele Kaum angelangt am Ziel und Ort ergötzt man sich am Fußballsport am Spiele Ei, ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1920


Die freien Sportler sie ziehn in die weite Welt dahin zu Hauf in Reih und Glied mit frischem und frohem Gemüt hinaus in die weite Welt wo´s dem Sportler so gut gefällt Die freien Sportler sie ziehn über Berg und Tal dahin und singen aus voller Brust ihr Lied von des Sportlers Lust Frei Heil, ... Weiterlesen ... ...

Arbeiterlieder | Sportlieder | Liederzeit: | 1921


Die Freiheit hoch in Ehren! soll unser Wahlspruch sein wir woll´n der Knechtschaft wehren und freie Turner sein Die Freiheit ist das mächt´ge Wort das uns zusammenhält es ist des freien Geistes Hort das hoch die Brust uns schwellt Lug und Trug sei verpönt wir wollen treu zusammenstehn Frei im Geist, frei im Wort laßt ... Weiterlesen ... ...

Freiheitslieder | Turnerlieder | Liederzeit: | 1908


Die Freiheit hoch in Ehren soll unser Wahlspruch sein wir woll´n der Knechtschaft wehren und freie Turner sein Die Freiheit ist das mächt´ge Wort das uns zusammenhält es ist des freien Geistes Hort das hoch die Brust uns schwellt Lug und Trug sei verpönt wir wollen treu zusammenstehn Frei im Geist, frei im Wort laßt ... Weiterlesen ... ...

Freiheitslieder | Turnerlieder | Liederzeit: | 1908


Es waren mal elf Schneider die hielten einen Rat und als sie den gehalten da schritten sie zur Tat Der Präses sprach mit Würde hört Kinder, was ich find wir wollen Fußball spielen weil wir just elfe sind Der Vorschlag fand die Mehrheit elf Stimmen waren vör Der Klub bekam den Namen Ballspielclub Nadelöhr Und ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Schneiderlieder | Liederzeit: | 1910


Es zogen im sonnigen Segen drei lachende Mädchen vorbei sie schwenkten die Röcke verwegen und trällerten alle drei Sie warfen soldatisch die Beine und walzten so froh durch den Hain Ich wurde nicht schlüssig für eine drum küßt ich sie alle drei Doch ach, eine jede wollt haben daß ich ihr Alleiniger sei kein Drittel von ... Weiterlesen ... ...

Liebeslieder | Liederzeit: | 1919


Frei Heil, du edles Fußballspiel Frei Heil! aus Herzensgrund sei allzeit unser schönstes Ziel im weiten Erdenrund Du bietest uns der Freunden viel du gibst uns frohen Mut uns dünkt das flotte Fußballspiel ein köstlich hohes Gut Drum Freunde all, zum Fußballspielen seid jederzeit zum Spiel bereit damit wir stets den Sieg erzielen an jedem ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1920


Frisch auf du wackre Spielerschar frisch auf zum hohen Ziele den Körper straff, die Augen klar ziehn wir zum scharfen Spiele Es gilt heut einen schweren Streit der Gegner überlegen gilt als der Stärkste weit und breit da heißt es, flott sich regen Da muß die ganze Kunst heran die wir bisher erwarben und hält ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1920


Frisch, frei, stark und treu frei Heil, hurra! Über Berg und Tal früh am Morgenstrahl ziehn wir Sportler hin stets mit frohem Sinn alles rücket aus keiner bleibt zu Haus denn so im Freien ziehn wie ist das schön Dann geht es fort, fort, fort von Ort zu Ort, Ort, Ort und stellt der Durst ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1900


Froh und frei, froh und frei, ziehn wir dahin leicht ist das Gepäck, und froh ist unser Sinn ja, ja, froh und frei, froh und frei ziehn wir dahin Froh und frei, froh und frei soll die Losung sein und dies schöne Losungswort soll uns begleiten immerfort froh woll´n wir sein und frei ja, froh ... Weiterlesen ... ...

Turnerlieder | | 1862


Fußball spiel´n ist meine Lust zu jeder Jahreszeit im Sommer, wenn die Sonne brennt im Winter, wenn es schneit Wenn´s draußen regnet oder stürmt da hält mich nichts zu Haus Da zieht´s mich stets zum Spielplatz hin zum heißen Fußballstrauß Dort sind die andern Spieler all vom freien Turnverein Das Spiel beginnt, der Lederball fliegt ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1910


Fußballspielen, welche Lust stärkt uns Arme, Bein und Brust Fußball jeden Mann erfreut da vergißt man Sorg und Leid Fußballspieler ohne Geld ist fürwahr nicht schlecht bestellt Weil er da nicht bummeln kann fängt er zu trainieren kann Manche holden Mägdelein herzlich sich im Stillen freun wenn sie an dem Spielplatz stehn Spiel und Spieler ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1910


Heran, Ihr Arbeitsbrüder zum Kampf auf grünem Plan Laut tönen unsere Lieder die Sonne lacht uns an Es schlagen unsere Herzen wenn unser Spiel beginnt im Sommer, Winter, Märzen ob`s schneit, ob Regen rinnt Wir sind nicht mehr die Alten als die ihr uns gekannt Drum konnt uns auch nicht halten der deutsche Fußballbund Nun ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: , | 1920


Heraus, Ihr trauten Brüder vom freien Fußballsport singt fröhlich Euere Lieder gar munter durch den Ort Wir wollen Fußball spielen solang ein Tor noch steht bis fern am Horizonte die Sonne untergeht „Nur Übung macht den Meister“ soll unser Wahlspruch sein Des nächsten Wettspiels Geister soll´n den Erfolg uns weihn Doch wenn wir unterliegen in ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1900


Herbei, herbei ihr lust´gen Brüder herbei, herbei, das Spiel beginnt Es gilt zu zeigen heute wieder daß Allemania stets gewinnt Schwarz und gelb darf niemals unterliegen drum geloben wir uns fein unser leder muß das Tor durchfliegen und wir, wir müssen Sieger sein Brüder, höret die Signale auf zum Kampf mit Mut und Kraft Allemanias 1. ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1914


Herbei, Spielgenossen, auf´s Feld, auf´s Feld auf den Platz in den Kampf gezogen Im Spiele dagilt nur der rechte Held da wird nur das Können gewogen Und setzt ihr die ganze Kraft nicht ein nie wird euch das Spiel gewonnen sein Frisch auf, Spielgenossen, frisch stoßet an den Ball nach dem Tore zu senden des ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 1910


Hört, ihr freien Fußballspieler ist das Leder gut geschnürt Denn zum Spielfeld geht es wieder wo man freien Sport verspürt Alle freien Spielersleute sind von muntrem Fleisch und Blut Unser Sport macht uns viel Freude und verschafft uns frohen Mut Nach den schweren Tageslasten ziehen fröhlich wir zum Spiel Hoch den Fußball auf den Kasten ... Weiterlesen ... ...

Fußball-Lieder | Liederzeit: | 2007