Fußball Sang und Klang von A - Z

43 Lieder - Fußball Sang und Klang

mp3 anhören CD buch

Nun blüht auf allen Plätzen das edle Fußballspiel

Nun blüht auf allen Plätzen das edle Fußballspiel nach strengen Spielgesetzen bringt es der Freuden viel Wir eilen froh zum Tummelplatz erfreun uns an der Lederhatz beim Spielen im Freien Die schärfsten Spieler wählen wir uns zur Gegnerschaft um kühn daran zu stählen uns Leib und Geisteskraft Sind glücklich, wenn der Sieg gelingt der uns der Freuden höchste bringt beim

Fussball-Lieder | Liederzeit: | 1920


O wonnevolles Fußballspiel

O wonnevolles Fußballspiel du schönstes Spiel der Jugend dich gut zu spielen sei mein Ziel das ist die höchste Tugend zwar gibt es Spiele mancherlei wo man vergnüget sich dabei doch alle müssen weichen dem Fußball ohne gleichen Im Herbste, wenn es draußen kühl wenn alle Leute frieren dann ziehen wir hinaus zum Spiel uns kann das nicht genieren Vergessen

Fussball-Lieder | Liederzeit: | 1920


Schwarz und rot sind unsere Farben

Schwarz und rot sind unsere Farben schwarz und rot ist unser Stolz ein jeder Feind schon, der hats verspüret daß wir sind aus kern´gem Holz Schwarze Augen, rote Wangen ein Gesicht wie Milch und Blut Ein jedes Madel, das liebt den Sportsmann eine jedes Madel ist dem Sportsmann gut Drum, ihr Brüder, froh und munter erhebt euer Glas mit mir

Fussball-Lieder | Liederzeit: | 1920


Seid gegrüsst ihr Fußballspieler

Seid gegrüsst ihr Fußballspieler Steht vereint zu jeder Stund spielet, singet frohe Lieder heil dem Sport in unserm Bund Blau und weiß sind unsere Farben machen fröhlich uns und reich was wir einig uns erworben kommt den allerbesten gleich in unserm Bund Wenn man auf dem grünen Rasen erst nach Herzenslust verkehrt Alltags Sorg´ist fortgeblasen denn der Fußballsport uns lehrt

Fussball-Lieder | Liederzeit: | 1920


Sonntags ziehen ohne Frage (Fußball)

Sonntags ziehen ohne Frage rüstig wir zum Fußballspiel hinter uns die Werkeltage doch vor uns ein lockend Ziel Auf dem Platz, dem Freudenhäufer stelllen wir die Mannschaft fein vor die Stürmer, dann die Läufer die Verteid`gung hinterdrein Wenn der Anpfiff hell erklungen zuckts durch Körper uns und Geist unser Sturm sich unbezwungen vorwärts durch die Gegner reißt Meist mit List

Fussball-Lieder | Liederzeit: | | 1920


Spieler auf den Platz hinaus

Spieler auf den Platz hinaus zeigt euch nicht als Memmen laßt den Schlafpelz wohl zu Haus weiset euer Können Jeder kerngesunde Mann und auch die da kränkeln halten fest zum Fußball sich wird Gesundheit schenken Ja immer frisch und frei stark und treu strömt herbei Schwer so mancher hat entbehrt köstliche Bewegung hier beim Ballspiel wird gelehrt jedes Muskels Regung

Fussball-Lieder | Liederzeit: | 1920


Spieler heran!

Spieler heran! Stimmet eins an! Heiterer Liederklang schallet die Bahn entlang Grillen hinaus! Laßt sie zu Haus! Wer sich zu uns gesellt blickt froh in die Welt Frisch beim Spielen, froh beim Tanz unser Spiel soll leben! Frei von jedem Schmuck und Glanz Vater Jahn soll leben! Traut in holder Mädchen Kreis unser Lieb soll leben! Das ist rechte Spielerweis´

Turnerlieder | Liederzeit: | | 1920


Und hört ihr das Brausen und Klingen

Und hört ihr das Brausen und Klingen von der Ostsee bis über den Rhein durch alle Lande soll`s dringen freie Fußballer wollen wir sein Ei, was werden die Leute wohl sagen unsern Ball darf der Torwart nur schlagen Er wird gespielt sonst meist mit Kopf und Fuß das ist des Fußballspielers Hochgenuß Erscheinen wir stolz auf den Auen in unserer

Fussball-Lieder | Liederzeit: | 2007


Was gibt´s wohl schöneres in der Welt

Was gibt´s wohl schöners in der Welt was kann wohl schöner sein als wenn wir Spieler ziehn ins Feld ins grüne Feld hinein Wir kämpfen nicht um Fürstensold in blut´ger Völkerschlacht auf grüner Au im Sonnengold erprobt sich unsere Kraft Das Fußballspiel ist unsere Welt der Rasen das Gefild Wo Jugend sich der Kraft gesellt gibt´s stets ein schönes Bild

Arbeiterlieder | Fussball-Lieder | Liederzeit: | 2007


Wer treibt dort in glühender Sonne geschwind

Wer treibt dort in glühender Sonne geschwind den Ball vor des Gegners Tor Wer spielet Fußball in Sturm und Wind und kommet stets dem Gegner zuvor Die blau-weißen leute sie dringen gut vor und schießen den Ball ins Tor Der Tormann hält sicher und fest jeden Ball er wirft weit zurück ihn ins Feld Ein Flachschuß am Boden, der bringt

Fussball-Lieder | Liederzeit: | 1920