Mädchen heirat nicht zu früh (Geld)

Volkslieder » Allgemein »

Mädchen heirat nicht zu früh (Geld)

Mädchen, heirat nicht zu früh
steck dich nicht in Sorg und Müh!
lern ein wenig Höflichkeit
warte nur, warte nur
warte bis gelegne Zeit

Wenn die Burschen dich lachen an
Denk du nicht, sie woll’n dich han
Denn sie sind voll falscher List
Geb’n gute Wort und Haltens nicht

Ach wer hatte das gemeint
Daß ihr falsche Freier seid
Die die Tugend lassen stehn
Und nach taufend Taler gehn.

So ist keiner mehr auf der Welt
Der mich liebt und nicht das Geld
Ei so sei er nicht mein Freund
Der das Geld und mich nicht meint

Text und Musik: Verfasser unbekannt
aus: Schlesische Volkslieder Nr. 62
Deutscher Liederhort II (1893, Nr. 565 „Geld ist die Losung“)

Geschichte dieses Liedes:


Liederthema:
Liederzeit: (1840)
Region:

Abweichungen im Text

Das Lied wurde auch mit folgendem Zusatz gesungen :

Denkst du denn du Darre
Daß ich nach dir harre?
So ein Kerle wie du bist
wächst auf unserm Pferdemist

Denkst du denn, du Naseweiß
Daß ich mich um dich zerreiß?
Ich dreh mich um, ich lach dich aus
Und such’mir wieder ’n Andern aus

.