Soldatenlieder

Soldatenlieder im Volksliederarchiv von A - Z:

Sammlung von mehr als 1300 Soldatenliedern aus 5 Jahrhunderten, Lieder für und gegen den Krieg, Schwerpunkt die Soldatenliedersammlung aus dem Deutschen Volksliedarchiv in Freiburg, die in den Jahren 1914-1918 angelegt wurde und die Weltkriegsliedersammlung von 1926, ebenfalls aus dem Ersten Weltkrieg.

Z

Zau dich Frau (Das Funkenlied von Köln)

Der Mann (frisch und lebendig). Zau dich, Frau! Zau dich, Frau! Gevv mer minge Zabel her onn ming Pihf, onn Toback onn min alt Gewehr! Onn dann gohn mer üvver de Ring Drinken do e got Glas Wing Komm‘ se dann, komme se dann marschiere wir heran Die Frau (kläglich): Ach leeve Mann, ach leeve … Weiterlesen …

Zehntausend Mann die zogen ins Manöver

Zehntausend Mann, die zogen ins Manöver warum vidibum, warum vidibum, die zogen ins Manöver, warum vidibum, warum vidibum, warum vidibum, vidibum! Bei einem Bauer, da kam´n sie ins Quartiere. warum vidibum, warum vidibum, dida kam’n sie ins Quartiere. Der Bauer hat ’ne wunderschöne Tochter warum vidibum, warum vidibum, ’ne wunderschöne Tochter Der Reiter sprach: „Die … Weiterlesen …

Zelte Posten Werdarufer (Wie das Lied vom Prinzen Eugen entstand)

Zelte, Posten, Werdarufer lust´ge Nacht am Donauufer Pferde stehn im Kreis umher angebunden an den Pflöcken An den engen Sattelböcken hängen Karabiner schwer Um das Feuer auf der Erde vor den Hufen seiner Pferde liegt das östreich´sche Pikett Auf dem Mantel liegt ein jeder von den Tschakos weht die Feder Leutnant würfelt und Kornett Neben … Weiterlesen …

Zelte sah ich Pferde Fahnen

Zelte sah ich, Pferde, Fahnen Roten Rauch am Horizont Die mit uns ins Lager kamen Sind das Leben so gewohnt. Würfelrollen, Sterngefunkel, Das ist unser ganzes Glück. Eine Wache ruft ins Dunkel. Die Parole schallt zurück. Feuer qualmen, Rosse stampfen Einer singt ein altes Lied Unsre nassen Mäntel dampfen Alle Sehnsucht heimwärts zieht. Alles schläft, … Weiterlesen …

Zerschlagenes Mutterherz

Zerschlagenes Mutterherz Gott kennet deinen Schmerz und hört dein Weinen und dein Klagen O gib mit gläubigem Sinn dich ihm zu eigen hin denn er will dich auf Liebesarmen tragen Das Schert in tapferer Hand hat für das Vaterland dein Sohn als Held sein Blut vergossen Im Felde liegt sein Grab dort denkten ihn hinab … Weiterlesen …

Zieh dir das Lederpäckchen an (Wir sind die U-Boots-Leute)

Zieh dir das Lederpäckchen an Kamerad, es geht in See Schon springt der Diesel fauchend an Kamerad, jetzt heißt es wieder „Ran“ Jetzt wolln wir wieder sagen die Engelländer schlagen da draußen auf der See Wir sind die U-Boots-Leute die grauen Wölfe auf grauem Meer Vor uns weht fahl der Tod daher und Schiffe sind … Weiterlesen …

Zieht auf das Meer hinaus zu neuen kühnen Taten

Zieht auf das Meer hinaus zu neuen kühnen Tatengleichet im Sturmgebraus den alten Hanseatenpflanzt fern vom Vaterhaus wie sie des Deutschtums Saatenniemals wanket, niemals schwanketsetzet freudig das Leben einwer nicht zaget, wer es wagetdem auch wird es genommen sein Trotzet im Wogenprall den Klippen und GefahrenGott schützt euch überall, er wird euch wohl bewahrenHört seiner … Weiterlesen …

Zieht ihr Krieger zieht von dannen

Zieht ihr Krieger zieht von dannen In die ruhigen Kabanen Und des goldnen Friedens Glück Kehret nun mit euch zurück Freundlich lallen unsre Kinder Großen Dank dem Überwinder An der treuen Gattin Brust Harret seiner Götter Luft Winkt das Vaterland zum Streite Eilet von des Weibes Seite Froh der Krieger tapfre Schar Trotzet mutig der … Weiterlesen …

Zu Bayern ein Städtchen ein stilles Haus

Zu Bayern ein Städtchen ein stilles Haus Da musste der Vater zum Kriege hinaus Der Abschied fällt schwer von ihm und den Seinen Er verlässt ja Weib und zwei muntere Kleinen Gar blutrot ging die Sonne auf Und das bedeutet den Kriegeslauf Er greift sein Gewehr mit Zittern und Zagen, Er muss ja hinaus in … Weiterlesen …

Zu Bett zu Bett

Zu Bett zu Bett wer`n Liebchen hätt wer keines hätt muss auch zu Bett zu Bett zu Bett zu Bett auch: Soldaten müssen schlafen gehn und nicht mehr länger bei Mädchen stehn zu Bett zu Bett zu Bett Text und Musik: Verfasser unbekannt in Der Kilometerstein (1934) „Dreimal zu singen: Die Zahl der Wiederholungen richtet … Weiterlesen …

Alle Soldatenlieder

Soldatenlieder von A - Z:


Soldatenlieder chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.