Soldatenlieder

Soldatenlieder im Volksliederarchiv von A - Z:

Sammlung von mehr als 1300 Soldatenliedern aus 5 Jahrhunderten, Lieder für und gegen den Krieg, Schwerpunkt die Soldatenliedersammlung aus dem Deutschen Volksliedarchiv in Freiburg, die in den Jahren 1914-1918 angelegt wurde und die Weltkriegsliedersammlung von 1926, ebenfalls aus dem Ersten Weltkrieg.

M

Mackensen der edle Ritter fuhr wie Sturm und Ungewitter

Mackensen der edle Ritter fuhr wie Sturm und Ungewitter übers falsche Ostland her Neben Hindenburg, dem Riesen sei sein Name hochgepriesen Dank und Ehre seinem Heer Ostmark, rühm in als Befreier der vor Schande dich und Feuer der Kosaken treu bewahrt Bei Wlozlawek ward gerungen und der wilde Bär bezwungen von dem Helden eisenhart Dann … Weiterlesen …

Mädchen meiner Seelen (1805)

Mädchen meiner Seelen, bald verlaß ich dich Aber sieh, ich bleibe unveränderlich Ob mich gleich das Schicksal weit von dir entfernt Bleibt mein Herz dein eigen, welches vor Liebe brennt Hier auf dieser Stelle schwör ich Mädchen dir Und du tust desgleichen einen Eid mit mir Heilig den zu halten, das ist unsre Pflicht Selbst … Weiterlesen …

Mädchen meiner Seelen bald verlaß ich ich

Mädchen meiner Seelen bald verlaß ich ich und du bleibst mir ewig unabänderlich Dort auf dieser Straße schwur ich, Mädchen, dir und du tatst desgleichen einen Schwur zu mir Diesen Schwur zu halten das sei unsre Pflicht Jetzo gehts zum Kampfe Mädchen weine nicht Mädchen, laß das Weinen weil ich von dir muß komm in … Weiterlesen …

Mädel nun wein nicht mehr (Musketiers Abschied)

Mädel nun wein nicht mehr laß doch das Klagen fällt auch der Abschied schwer du mußt ihn tragen Hörst du des Reiches Ruf an seine Streiter Mädel, ich lieb dich doch ich muß weiter Laß all die Traurigkeit was helfen Tränen hin geht die schwere Zeit mit ihr das Sehnen Du hast genug von mir … Weiterlesen …

Mädel von Tittelbach

Mädel von Tittelbach Hast du dei Votzel noch Weise mal ha (her) Ich will´s emal sah Als Parodie auf das Feierabendsignal der Soldaten in Erotische Volkslieder aus Deutschland (1910)

Mademoiselle voulez vous

Mademoiselle, mademoiselle voulez vous Voulez-vous faire l’amour pour cent sous? Non Monsieur, non Monsieur je ne veux pas Car cent sous, ça ne suffit pas ( Überstzung:) Fräulein, Fräulein, wollen Sie Liebe machen für ein paar Groschen? Nein, mein Herr, nein, mein Herr ich nicht will Für unter hundert, ist es nicht genug. Text: Verfasser unbekannt , 1914 … Weiterlesen …

Mag´s krachen im Osten und Westen

Mag´s krachen im Osten und Westen mag´s krachen auf brandender See Mag beben die Welt in den Festen ich steh hier treu,wo ich steh Hier harre ich aus auf dem Posten auf den mich mein Kaiser gestellt Ihr Schergen im Osten und Westen kein Deutscher, der räumt euch das Feld Und reißt eine Kugel mich … Weiterlesen …

Mägdelein Mägdelein magst mich nimmer leiden

Mägdelein Mägdelein magst mich nimmer leiden magst die bunten Schnürelein mir am Rock nicht meiden Gib wohl acht, gib wohl acht, was soll es bedeuten daß sie nicht mehr bunt die Tracht, wie zu andern Zeiten Krieg ist heut, Krieg ist heut, und ich muß von hinnen und ich habe keine Zeit für das bunte … Weiterlesen …

Malbrough s’en va-t-en guerre

Malbrough s’en va-t-en guerre Mironton, mironton, mirontaine Malbrough s’en va-t-en guerre Ne sait quand reviendra. Ne sait quand reviendra Il reviendra (z‘) à Pâques Mironton, mironton, mirontaine Il reviendra (z‘) à Pâques Ou à la Trinité. Ou à la Trinité La Trinité se passe Mironton, mironton, mirontaine La Trinité se passe Malbrough ne revient pas. … Weiterlesen …

Malheur la guerre

Malheur la guerre, Nix pomme-de-terre, Misère est partout, Papa im Krieg, Mama fic-fic, Toujours machine kaputt. Soldat allemand, Très bon coucher, Avec madame français Soldat allemand Très bon fic-fic Avec madame Belgique (Übersetzung:) Unglück Krieg Nix Kartoffel Armut immerzu Papa im Krieg, Mama Fic-Fic, Maschine immer kaputt. Deutsch Soldaten Sehr gut im Bett Mit Frau Französisch Deutsch … Weiterlesen …

Alle Soldatenlieder

Soldatenlieder von A - Z:


Soldatenlieder chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.