Liedergeschichte: Ich bin ein Preuße

Zur Geschichte von "Ich bin ein Preuße": Parodien, Versionen und Variationen.

Als unser Bund vor Jahren ward gegründet geschah es nicht zu Tand und eitlem Spiel ein höh´res Streben alle uns verbindet und unentwegt verfolgen wir das Ziel Ob auch die Gegner geifern und tobend sich ereifern wir wollen treu zu unsrer Fahne stehn hoch das Panier, dann muß es vorwärts gehn Und unser Ziel: es ... Weiterlesen ... ...

Wir sind vereint zu einem schönen Bunde Zu einem Ziele streben wir empor; Drum, Brüder, singt zu dieser heil´gen Stunde Ein Lied der Freundschaft in gewalt´gem Chor, Ein Lied dem deutschen Lande, Ein Lied dem heil´gen Bande, Das alle uns schwarz-goldig-rot umschlingt, Daß es durch alle deutschen Herzen dringt. Du laut’res Gold, laß wonniglich dich ... Weiterlesen ... ...

Ich bin ein Preuße – Zufall ist die Ehre es lebt sich auch woanders ganz charmant wo frei und friedlich ich mein Brot verzehre da wo mir´s wohlgeht ist mein Vaterland Sei´s Preußen oder Sachsen sei´s wo die Palmen wachsen im Pfefferland, in Texas, in Brabant kurz, wo mir´s wohlgeht, ist mein Vaterland Ich bin ... Weiterlesen ... ...

Schlägt auch der Regen an die Fensterscheiben und stürmt es draußen, hagelt´s oder schneit´s wär´s auch so mollig, noch im Bett zu bleiben in sonntaglicher Kater-Müdigkeit Die Weckuhr hat geklungen drum aus dem Bett gesprungen Was kümmert uns das schlechte Wetter viel die Losung lautet: Auf zum Fußballspiel Hin nach dem Spielplatz geht es wie ... Weiterlesen ... ...