Lieddichter: Dieffenbach

..

Der Abend ist gekommen
das Glöcklein ruft zur Ruh
der Hirte mit dem Schäflein
zieht froh dem Dorfe zu

Der Bauer treibt vom Felde
die Kühe […]

Geistliche Lieder | | 1900


Konzert ist heute angesagt
im frischen, grünen Wald
Die Musikanten stimmen schon
hör, wie es lustig schallt
Das jubiliert und musiziert
Das schmettert und das […]

Kinderlieder | Lob der Musik | , | 1900


Was ist das für ein Musikant
er ist in jedem Dorf bekannt
er hat ein graues Röcklein an
und musiziert so gut er kann

Sitzt morgens […]

Kinderlieder | Rätsellieder | 1900


Was kann schöner sein
was kann mehr erfreu´n
als im wunderschönen Mai dem blauen
durch das Tal zu gehn
auf dem Berg zu stehn
in […]

Frühlingslieder | 1900


Wenn der Lenz beginnt
und das Eis zerrinnt
alle Knospen, alle Blüten treiben
ziehe frisch hinaus
aus dem engen Haus
wer kann da noch träg […]

Frühlingslieder | 1900


Herr Storch steht oben auf dem Haus
und schaut weit in die Welt hinaus
Was machst du solch ein ernst Gesicht
du Stelzenfuß, du langer […]

Kinderlieder | , | 1890


Im Walde steht ein Tannenbaum
mit Nadeln spitz und fein
damit näht sich der Distelfink
sein buntes Röckelein

Er stehet da, so kerzengrad
Und grün ist […]

Weihnachtslieder | | 1880


Seht das kleine Gärtchen hier
wo die Blumen sprießen
sollen sie gar wohl gedeihn
mußt du sie begießen

Meine Blümchen haben Durst
hab´s gar wohl gesehen

Kinderlieder | | 1880


Hosianna riefen froh dem Herrn
die Kindlein arm und klein
der liebe Heiland hört es gern
drum stimm ich fröhlich ein
Hosianna, Hosianna
Hosianna

Hosianna lieber […]

Geistliche Lieder | , | 1853


Am hohen Himmel blinken
viel Sternlein wunderbar
sie leuchten durch das dunkel
so lieblich und so klar

Also auch Gottes Auge
gar treu und helle wacht

Religiöse Lieder für Kinder | 1850