Jöde (Fritz Jöde) von A - Z ..

Vorderhalb von Gibraltaren wo sie´s nicht vermeintlich waren Deutsche nahe sei haben wir ganz unverdrossen auf Algier hineingeschossen gaben ihnen unser Blei Und auch selbst am Themseflusse hallt es so von unserm Schusse daß es London gleich vernahm wie an ihrem Heimatstrande von dem deutschen Heldenlande eine scharfe Botschaft kam Text: Ludwig Thoma - Musik: Fritz Jöde - Dieses Lied diente der Kriegserziehung im Kaiserreich . in: Jeder Schuß ein Ruß (1914)

Abendstille überall,
Nur am Bach die Nachtigall
Singt ihre Weise
Klagend und leise
Durch das Tal.

Text: Otto Laub (1805 –  1882) Abendkanon
Musik: Fritz Jöde [...] ...

Abendlieder | Kanons | | 1862


Aus Haus und Hof sind wir hinausmarschieret
und hat fürwahr so müssen sein
es hat ein deutscher Zorn uns kommandieret
Voran, ihr alten Burschen drauf [...] ...

Soldatenlieder | Liederzeit: | 1914


Der Reif und auch der kalte Schnee
der tut uns armen Landsknecht weh
wie solln wir uns ernähren
wenn wir die Straß nicht reiten mög´n

Soldatenlieder | Liederzeit: | 1582


Der Wächter auf dem Turme saß
und rief mit heller Stimme:
Ist noch einer da, der in Schlummer leit,
er steh´ nur auf, es ist [...] ...

Nachtwächter-Lieder | Liederzeit: | 1920


Dragoner auf und an den Ruß
die hellen Schwerter blitzen
und gebt ihm, was er haben muß
ein jeder Hieb muß sitzen

Kein andres ist uns [...] ...

Soldatenlieder | Liederzeit: | 1915


Eins, zwei, drei und vier
Ulanen und die heißen wir
Ulanen die sind blau und weiß
Ulanen lieben treu und heiß
ja treu und heiß

Fünf, [...] ...

Soldatenlieder | Liederzeit: | 1911


Flamme empor
leiuchte uns
führe uns zum Heil
in dir

Text: Fritz Jöde – Jöde spielt in diesem Kanon an auf das  „Flamme empor“ von 1814, [...] ...

Kanons | Liederzeit: | 1934


Husaren kommen reiten
den Säbel an der Seiten
hau dem Schelm ein Ohr ab
hau´s ihm nicht zu dicht ab
laß ihm noch ein Stücklein dran

Kinderlieder | Soldatenlieder | Liederzeit: | 1810


Ich armes welsches Teufli
bin müde vom Marschieren
bin müde vom Marschiern
Ich hab verlorn´ mein Pfeifli
aus meinem Mantelsack
aus meinem Mantelsack
Ich glaub´ [...] ...

Bündische Jugend | Kanons | Soldatenlieder | Liederzeit: | 1800


Ich mag nicht mehr mein Federbett
geh gar nicht gern hinein
ich schlaf die ganze Nacht nicht mehr
kannst du nicht bei mir sein
Nachtigall, [...] ...

Liebeskummer | Liederzeit: | 1914