Bremer Stadtmusikanten

Kanons

Abendstille

Abendstille überall, Nur am Bach die Nachtigall Singt ihre Weise Klagend und leise Durch das Tal. – Text: Otto Laub (1805 –  1882) Abendkanon Musik: Fritz Jöde –

Abendlieder | Kanons | 1862


Alles schweiget

Alles schweiget, NachtigallenLocken mit süßen MelodienTränen ins Auge, Schwermut ins Herz.Locken mit süßen MelodienTränen ins Auge, Schwermut ins Herz. Text und Musik: W.A. Mozart (1756-1791)

Kanons | 2005


Auf ihr Freunde (Kanon)

Auf ihr Freunde auf und singt bis es immer besser immer besser klingt Karl Gottlieb Hering (1766 – 1853) Kanon zu vier Stimmen

Kanons | 1853


Auf ihr Kinder auf und singt

Auf ihr Kinder auf und singt bis es immer besser immer besser klingt Text und Musik: Karl Gottlieb Hering () in Alpenrose (1924) Die Noten zu „Auf ihr Kinder auf und singt“:

Kanons | 1924


Auf laßt Gesänge erschallen

Auf laßt Gesänge erschallen es töne im Chor melodisches Lied es töne im Chor melodisches Lied Dreistimmiger Kanon von Paul Friedrich Schneider (1786 – 1853)  

Kanons | Lob der Musik | 1853


Auf lasst uns singen

Auf lasst uns singen singen im Chor daß hell und jubelnd es erschallt Singt und jubiliert, fangt an! Text und Musik: Dreistimmiger Kanon von L. Cherubini (1760 – 1842) in: – Blaue Fahnen (1930) — Die Noten zu „Auf lasst uns singen“:

Kanons | 1800


Bim Bam bim bam (Feierabend)

Bim, Bam, bim, bam!Horch es singt der Glocke Tonvon der Arbeit süßen LohnFeierabend! (vierstimmiger Kanon)

Kanons | 2005


Blumen blühn Wolken ziehn

Blumen blühn Wolken ziehn am strahlend hellen Himmelsblau …   Text: Raimund Hoge () – nur erste Zeilen wegen Urheberrecht. Musik: Rolf Lukowsky () in Zieh mit mir hinaus II. 1960

Kanons | 1960


Den großen Sultan Copo preist

Den großen Sultan Copo preist er hat getrunken,  er hat gespeistihm hat geschmeckt so Speis als Trankdafür den Göttern unsern Dank Kanon zu drei Stimmen Text und Musik: nach Friedrich Kuhlau (1786-1832)in Die weiße Trommel (1934)

Kanons | 2009


Der Sommer kehret wieder

Der Sommer kehret wieder, Der Kuckuck hat geschrien, Hört, wie dort seine Lieder Hinaus zum Walde ziehn. Kukkuck! Kukkuck! Kukkuck! Kanon Text und Musik: anonym Volksweise in: Deutsches Lautenlied (1914) —

Kanons | 1914


Meistgelesen in: Kanons


Kanons: Lieder im Kanon zu singen. zwei- bis vierstimmige Kanons, Rundgesänge, „Viel Glück und viel Segen“ und andere Kanons

Die beliebtesten Kanons in 2017 waren Viel Glück und viel Segen (58.288 )
Es tönen die Lieder (8.099 ) – Abendstille (3.156 ) – Froh zu sein bedarf es wenig (2.473 ) – Ich armes welsches Teufli (1.515 ) – Große Uhren gehen tick tack (Uhrenkanon) (1.318 ) – Die Leberwurst das Herz beglückt (1.306 ) – Himmel und Erde müssen vergehn (1.298 ) – Wir kommen all und gratulieren (Geburtstagskanon) (1.207 ) – Wacht auf wacht auf (882 ) – Es schlägt eine Nachtigall (864 ) – Heraus aus den Betten (848 )