Gesund und frohen Mutes

Volkslieder » Geistliche Lieder

Gesund und frohen Mutes

mp3 anhören"Gesund und frohen Mutes" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Gesund und frohen Mutes
genießen wir des Gutes
das uns der große Vater schenkt
O preist Ihn, Brüder, preiset
den Vater, der uns speiset
und aus dem Quell der Freude tränkt

Er ruft herab: „Es werde!“
und Segen schwellt die Erde
der Fruchtbaum und der Acker sprießt
es lebt und webt in Triften
in Wassern und in Lüften
und Milch und Wein und Honig fließt

Gott schaut herab vom Himmel
das freudige Gewimmel
vom Aufgang bis zum Niedergang
denn seine Kinder sammeln
und ihr vereintes Stammeln
tönt ihm in tausend Sprachen Dank

Verehret seinen Namen
und strebt, ihm nachzuahmen
ihm, dessen Huld ihr nie ermesst
der alle Welten segnet
auf Gut und Böses regnet
und seine Sonne scheinen lässt

Mit herzlichem Erbarmen
reicht eure Hand den Armen
wes Volks und Glaubens sie auch sein
Wir sind nicht mehr, nicht minder
sind alle Gottes Kinder
und sollen uns mit Brüdern freun

Text: Johann Heinrich Voß (1780)
Musik: Johann Abraham Peter Schulz  (1782, „Lieder im Volkston“)
in Volkstümliche Lieder der Deutschen (1895)

.