Es wächst ein Blümlein Bescheidenheit

Kinderlieder | 2009

CD buch


Es wächst ein Blümlein Bescheidenheit
Der Mägdlein Kränzel und Ehrenkleid
Wer solches Blümlein sich frisch erhält
Dem blühet golden die ganze Welt

Auch wird ein zweites, das Demut heißt
Als Schmuck der Mägdelein hoch gepreist
Die Englein, singend an Gottes Thron
Es trag´n als Demant in goldner Kron


Ein drittes Blümlein, wo diese zwei
Nur stehen, immer ist dicht dabei
Heißt Unschuld, siehet gar freundlich aus
Das schönste Blümchen im Frühlingsstrauß


So pflege, Mägdelein, der Blümlein drei
Mit frommer Sorge und stiller Treu
Denn wer sie wahret, wird nimmer alt
Er trägt die himmlische Wohlgestalt

Text: Ernst Moritz Arndt (1809)
Musik: anonym Volksweise
in:  — Lieder für höhere Mädchenschulen (1919) —



Medien:

Empfehlung: Lieder der KInder

Kínderlieder

Höchstwertung der Kinderjury auf Deutschland Radio Kultur – 21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreissend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch! Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern. Nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik.