Es saß ein Käterlein auf dem Dach

Liebeslieder | | 2004
CD buch


Die Noten zu "Es saß ein Käterlein auf dem Dach":



Es saß ein Käterlein auf dem Dach
es hätte sich bald zu Tode gelacht

Nun lache, nun lache, mein Käterlein fein,
übers Jahr sollst du mein eigen sein

Wohl in mein Ärmlein will ich dich schließen
und sollt es gleich Vater und Mutter verdrießen

Es scheint die Sonne, so leuchten die Stern
bei meinem Feinsliebelein wär ich so gern

Bei meinem Feinsliebelein allein
Gott weiß wohl, wen ich mein, ja mein

Text und Musik: anonym , Melodie um 1615
u.a. in Zupfgeigenhansl (1908) — Deutsches Lautenlied (1914)

CD buch




Die Noten zu "Es saß ein Käterlein auf dem Dach":

201



Medien: ,

Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.