Es gingen drei Gesellen

Volkslieder » Frauenlieder »

Es gingen drei Gesellen

Es gingen drei Gesellen
spazieren um das Haus
Das Mägdlein war behende,
es lugt zum Laden aus

Der eine war ein Reiter
der andre ein Edelmann
der dritte ein stolzer Schreiber
denselben wollt´ es han

Er tut dem Maidlein kaufen
von Seiden ein´ Haarschnur
er gab´s demselben Maidlein:
Bind du dein Haar mit zu.

Ich will mein Haar nit binden
ich will es hangen lan
Ich will wohl diesen Sommer
lang fröhlich zum Tanze gahn

Text: Verfasser unbekannt, altes Volkslied um 1550 mit anderer erster Strophe „Es ist ein Schnee gefallen
Musik: Melodie von Louise Reichardt (1815)
in dieser Fassung handelt das Lied von einer selbstbewussten jungen Frau, weniger einer Liebesklage wie im Liederhort II (Nr. 424a)
in: Volkslieder für die arbeitende Jugend (1914)- Deutsches Lautenlied (1914)

Geschichte dieses Liedes:


Liederthema:
Liederzeit: (1815)

.